Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :)

Seite 15 von 16 Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16  Weiter

Nach unten

Re: Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :)

Beitrag  nikko am Do 19 Apr 2018, 10:26

Moin,
wie cool!
Eggert ist gleich bei mir um die Ecke. Am Sonntag haben die auch den 'Tag der offenen Tür', da muß ich doch direkt mal nachfragen, falls ich es denn schaffe hinzufahren...

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4654
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :)

Beitrag  feldwiesel am Do 19 Apr 2018, 13:02

Mexikaner schrieb:Leider hat die Baumschule zur Unterlage keine Angabe gemacht und auch auf dem Etikett ist nichts zu finden.Da müsste ich mal bei Baumschule Eggert nachfragen.

Ach was - wächst ja, wird schon eine verträgliche Unterlage sein. Dieses Jahr probiere ich alternativ mal den "Kernechten vom Vorgebirge" auf Tauglichkeit.
avatar
feldwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 420
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Matucana, Lithops, Coryphanta

Nach oben Nach unten

Re: Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :)

Beitrag  Sheosha am Mi 25 Apr 2018, 20:26

Mein Lieblingsapfelbaum ist im Moment in voller Blüte:



Die Sorte heißt Jakob Fischer, eine alte, traditionelle Sorte. Leider immer seltener zu sehen. Die Äpfel werden sehr groß und schmecken super lecker (hocharomatisch süßlich frisch )! *Süchtig*
avatar
Sheosha
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 173
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :)

Beitrag  Rouge am Do 26 Apr 2018, 20:46

Ich hoffe ja, daß nicht noch irgendwelche späten Fröste daherkommen ... bei mir hat alles soooo schön geblüht:

Prunus persica - Pfirsich (selbst gezogen aus einem Kern, die Früchte sind zwar relativ klein, aber hocharomatisch I love you )


Prunus cerasus 'Rorschacher Süßweichsel' - heuer wieder mal Blüten satt, obs auch zur Frucht reift, zeigt sich im Juli ... meistens ist es dann so heiß, daß mir die Früchte regelmäßig vertrocknen  Rolling Eyes


Amelanchier lamarckii - Kupfer-Felsenbirne ... wunderschöner kupferfarbener Neuaustrieb der Blätter und leckere Früchtchen (wenn der Mehltau sie mal in Ruhe läßt ....)


Prunus avium subsp. juliana 'Hedelfinger Riesenkirsche' ... extrem viele Früchte, wenn sie nicht vorher durch Frost vernichtet werden ...


Malus domestica 'Weißer Klarapfel' ... auch Kornapfel genannt, für mich die beste Apfelsorte, wenn um Apfelkuchen oder Apfelmus geht Wink ... allerdings haben auch die Schwiegereltern 3 dieser Bäume und das gibt dann jedes Jahr eine extreme Apfelschwemme Rolling Eyes


_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4387
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :)

Beitrag  Rouge am Do 07 Jun 2018, 09:36

Fröhlich es gab KEINE Spätfröste ... das bedeutet für heuer: Früchte satt Fröhlich



Einer von geschätzt 500 Pfirsichen, die da hängen Shocked

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4387
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :)

Beitrag  nikko am Do 07 Jun 2018, 10:56

Moin,
ja Kerstin, Pfirsiche gibt es dies Jahr viele, aber auf 500 komme ich leider nicht. Very Happy

Ganz toll geblüht hat mein Apfel 'Juwel von Kirchwerder', auch als 'Peter Martens' bekannt:


Gepflanzt habe ich ihn vor über 30 Jahren, mal als kleine Pflanze auf dem Wochenmarkt erstanden. Soll eine Ertragssorte aus dem Alten Land sein...
Nachdem er letztes Jahr fast nichts getragen hat, hängt er jetzt wieder so voll, dass wir wieder mal die ganze Nachbarschaft mit versorgen können. Ein ganz toller, sehr wohlschmeckender Apfel, der sich allerdings nicht lange hält, bis Weihnachten sollte man alle verbraucht haben.  Very Happy

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4654
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :)

Beitrag  boophane am Do 07 Jun 2018, 13:04

Thomas G. schrieb:Hallo Konrad,

der sieht ja mit seinem roten Fruchtfleisch echt interessant aus. Schade, dass man solche ausgefallenen Apfelsorten nur schlecht bis gar nicht  bekommt.
Thomas

Also Google spuckt für diese Sorte auf Anhieb > 5 Händler auf, die die verkaufen / verschicken.

VG, Elmar.
avatar
boophane
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1783
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, alles was weiß, rosa oder lila blüht und oder in Polstern wächst, garstiges, abweisendes Dornengestrüpp und rosa oder weiß oder lila blühendes garstiges, abweisendes Dornengestrüpp

Nach oben Nach unten

Re: Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :)

Beitrag  nikko am Mo 18 Jun 2018, 08:55

Moin,
na, erkennt ihr, welches Obst hier reift?


LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4654
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :)

Beitrag  Konni am Mo 18 Jun 2018, 09:11

Hallo Elmar,
boophane schrieb:Also Google spuckt für diese Sorte auf Anhieb > 5 Händler auf, die die verkaufen / verschicken. Elmar.

Die Rotfleischigen Apfelsorten kommen immer mehr in die Gartencenter und Gartenabteilungen der Baumärkte.
Zur Zeit schmeißen die Gartencenter und Baumärkte die Obstgehöze alle zum Schmeißmalweg Preis raus.
z.B. die  Vampira Sorten derzeit in Düsseldorf im Obi im Abverkauf mit 70% Preisnachlass.
Irgendwie trauen sich die Leute noch nicht so richtig an die rotfleischigen Sorten ran.


Zuletzt von Konni am Mo 18 Jun 2018, 09:54 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)
avatar
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 557
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus u.a. kleine Opuntia artige

Nach oben Nach unten

Re: Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :)

Beitrag  Konni am Mo 18 Jun 2018, 09:15

nikko schrieb:Moin,
na, erkennt ihr, welches Obst hier reift?
LG,
Nils

Durch die Nahaufname bin ich etwas verwirrt.

Ich tippe trotzdem, denn sie sehen aus wie meine, auf Quitte. Meine Kiwi sehen nämlich etwas schlanker aus und sind nicht so feinwollig.

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)
avatar
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 557
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus u.a. kleine Opuntia artige

Nach oben Nach unten

Seite 15 von 16 Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten