Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Notocacteen

Seite 36 von 40 Zurück  1 ... 19 ... 35, 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Nach unten

Notocacteen - Seite 36 Empty Re: Notocacteen

Beitrag  Epi-Anzucht-Fan am So 10 Mai 2020, 08:12

Hallo Shamrock,
Du hast natürlich recht, ich habe mich im Namen vergriffen, auf dem Schildchen steht: Lobivia backebergii; sei bitte so nett und verschiebe den Beitrag,

Mfg
Epi-Anzucht-Fan
Epi-Anzucht-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1003
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen; seit wenigen Jahren Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Notocacteen - Seite 36 Empty Re: Notocacteen

Beitrag  Shamrock am So 10 Mai 2020, 09:10

Dieter, dazu müsste ich deinen Beitrag teilen und das kann ich nicht. Sonst müsste ich den N. tabularis mit zu den Lobivien stecken und dann blüht er aus Protest wieder ein paar Jahre nicht. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19360
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Notocacteen - Seite 36 Empty Re: Notocacteen

Beitrag  Wüstenwolli am So 10 Mai 2020, 10:15

.Hallo Noto-Fans,

blühen immer zugleich,
obwohl sie ganz unterschiedliche Plätze und Bedingungen in der Sammlung haben:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Etwas abweichende Blütenfarbe beim Noto rechts im Bild-
ob es am Übertopf liegt? Very Happy Wink

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5070
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Notocacteen - Seite 36 Empty Re: Notocacteen

Beitrag  Shamrock am So 10 Mai 2020, 11:04

Wüstenwolli schrieb: Etwas abweichende Blütenfarbe beim Noto rechts im Bild-
ob es am Übertopf liegt? Very Happy Wink
Sicher! Bei lediglich 0,1 % Fett muss man halt auch farbliche Abstriche in Kauf nehmen.

Aber Hauptsache rote Narben in diesem Thread, dann sind die anderen Farben auch sekundär. Des Gelb wird zeitnah wieder ganz automatisch hier Einzug halten. Very Happy

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19360
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Notocacteen - Seite 36 Empty Re: Notocacteen

Beitrag  Henning am So 10 Mai 2020, 12:53

Man kann das Gelb schon erahnen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Henning

Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2148
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Notocacteen - Seite 36 Empty Re: Notocacteen

Beitrag  Shamrock am So 10 Mai 2020, 21:33

Stimmt. Mit wieviel %-Fettanteil hast du denn gearbeitet, um soviele Knospen zu bekommen?

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19360
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Notocacteen - Seite 36 Empty Re: Notocacteen

Beitrag  Henning am So 10 Mai 2020, 21:52

Die sind schon alt genug - im Alter ist doch fettarme Schonkost angesagt.
Vielleicht sind es ja auch gar keine Knospen sondern kleine Fellkügelchen, die irgendwer dort oben in den Leninghausiischeiteln gesammelt hat.
Werde morgen mal fühlen, ob die Dinger nur lose oben drauf liegen.
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2148
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Notocacteen - Seite 36 Empty Re: Notocacteen

Beitrag  Shamrock am So 10 Mai 2020, 21:58


_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19360
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Notocacteen - Seite 36 Empty Re: Notocacteen

Beitrag  Spinifex am Mi 13 Mai 2020, 17:51

Notocactus claviceps (?) blühend und dahinter noch 2 weitere, die aber ziemlich anders aussehen.
Passt das vom Namen her?

Gruß Harald

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Spinifex
Spinifex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24
Lieblings-Gattungen : Copiapoa, Feros, Denmoza, Puya u.v.a.

Nach oben Nach unten

Notocacteen - Seite 36 Empty Re: Notocacteen

Beitrag  jupp999 am Mi 13 Mai 2020, 20:40

Hallo Harald,

ich finde, der blühende sieht eher nach Notoc. grossei/schumannianus aus und die hinteren vielleicht nach claviceps, aber Experte bin ich da auch nicht.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2542

Nach oben Nach unten

Seite 36 von 40 Zurück  1 ... 19 ... 35, 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten