Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Bilder unserer Gymnocalycien

Seite 78 von 100 Zurück  1 ... 40 ... 77, 78, 79 ... 89 ... 100  Weiter

Nach unten

Re: Bilder unserer Gymnocalycien

Beitrag  Kaktusfreund81 am Do 03 Mai 2018, 20:54

Die orange Blüte ist bei den Gymnos eine Seltenheit! Du kannst stolz auf deine Pflanze sein, Stefan.

Ich denke es handelt sich um eine Hybride zwischen G. andreae und baldianum, sie trägt den Namen "Austrian Gold".
avatar
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 857
Lieblings-Gattungen : Notocactus, Echinopsis, Gymnocalycium - der Rest Querbeet

Nach oben Nach unten

Re: Bilder unserer Gymnocalycien

Beitrag  Cristatahunter am Do 03 Mai 2018, 21:49

Ich habe einige mehr oder weniger östereichisch goldige und bin dabei neue Wege zu gehen. Letztes Jahr hatte ich eine Gymnoblüte mit einem Stern gesehen. Ich hoffe diese Blütenform kommt wieder.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14406
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Bilder unserer Gymnocalycien

Beitrag  Shamrock am Sa 05 Mai 2018, 10:16

Bevor´s im bruchii-Thread komplett untergeht - mal eine schicke Zwillingsblüte bei G. bruchii. Ein Blütenkelch, zweimal Narbe und Staubfäden:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 11897
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Bilder unserer Gymnocalycien

Beitrag  Knufo am Sa 05 Mai 2018, 14:06


Hallo Matthias,

sieht klasse aus!!! *daumen* *daumen*
Danke fürs zeigen!!
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2508
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Bilder unserer Gymnocalycien

Beitrag  Pekra am Sa 05 Mai 2018, 18:19

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da steuer ich gleich auch mal ein Foto von meinem Gymnocalycium bei.
Ich habe den jetzt acht Jahre und er hat einen Durchmesser von 19 cm. Bis vor Kurzem war er immer im gleichen Topf gestanden,
der ihm aber dann zu klein wurde.
Habe ihn vor einem Monat umgepflanzt und etwas höher gesetzt.
Er steht jetzt in reinem Vulkan Granulat und ich hoffe er mag das auch.

Sollte jemand Tipps dazu haben, die nehm ich gerne   Cool

LG
avatar
Pekra
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 33
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Bilder unserer Gymnocalycien

Beitrag  Shamrock am Sa 05 Mai 2018, 21:46

Knufo schrieb:sieht klasse aus!!!   *daumen*  *daumen*
Danke fürs zeigen!!
Elke, ich danke dir für die lobenden Worte. Aber ich war mit dem gestrigen Zwillingsblütenfoto nicht so ganz zufrieden - und wenn man schonmal so eine Seltenheit in seiner Sammlung entdeckt, dann wollte ich diese auch würdig genug dokumentieren. Deshalb hab ich mir heute nochmal richtig Mühe gegeben und jetzt bin ich auch zufrieden. Wink
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Pekra schrieb:Habe ihn vor einem Monat umgepflanzt und etwas höher gesetzt.
Er steht jetzt in reinem Vulkan Granulat und ich hoffe er mag das auch.
Hallo Peter, erstmal ein herzlicher Willkommensgruß!
Schönes Exemplar, makellos wie aus dem Bilderbuch! Ich hätte das Gymnocalycium aber etwas tiefer ins Substrat gesetzt.
Und was meinst du mit Vulkan Granulat? Den Bims auf dem Foto oder ist das nur das Abdeckmaterial auf dem Substrat? Wenn du dein Gymnocalycium in reinem Bims pflegst, dann ist das etwas suboptimal. Der speichert ja kaum Wasser und Nährstoffe! Da musst du ja ständig Gießen und Düngen... Die Gattung Gymnocalycium besiedelt ein riesiges Verbreitungsgebiet in Südamerika. Von den östlichen Hochanden bis in die Pampa Südbrasiliens. Gerade Vertreter aus der Pampa sind ja dann Wiesenbewohner, welche schon gerne etwas nahrhafteres Substrat mögen. Da darf dann auch etwas Humus dabei sein.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 11897
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Bilder unserer Gymnocalycien

Beitrag  Pekra am Sa 05 Mai 2018, 21:54

Shamrock schrieb:
Knufo schrieb:sieht klasse aus!!!   *daumen*  *daumen*
Danke fürs zeigen!!
Elke, ich danke dir für die lobenden Worte. Aber ich war mit dem gestrigen Zwillingsblütenfoto nicht so ganz zufrieden - und wenn man schonmal so eine Seltenheit in seiner Sammlung entdeckt, dann wollte ich diese auch würdig genug dokumentieren. Deshalb hab ich mir heute nochmal richtig Mühe gegeben und jetzt bin ich auch zufrieden. Wink
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Pekra schrieb:Habe ihn vor einem Monat umgepflanzt und etwas höher gesetzt.
Er steht jetzt in reinem Vulkan Granulat und ich hoffe er mag das auch.
Hallo Peter, erstmal ein herzlicher Willkommensgruß!
Schönes Exemplar, makellos wie aus dem Bilderbuch! Ich hätte das Gymnocalycium aber etwas tiefer ins Substrat gesetzt.
Und was meinst du mit Vulkan Granulat? Den Bims auf dem Foto oder ist das nur das Abdeckmaterial auf dem Substrat? Wenn du dein Gymnocalycium in reinem Bims pflegst, dann ist das etwas suboptimal. Der speichert ja kaum Wasser und Nährstoffe! Da musst du ja ständig Gießen und Düngen... Die Gattung Gymnocalycium besiedelt ein riesiges Verbreitungsgebiet in Südamerika. Von den östlichen Hochanden bis in die Pampa Südbrasiliens. Gerade Vertreter aus der Pampa sind ja dann Wiesenbewohner, welche schon gerne etwas nahrhafteres Substrat mögen. Da darf dann auch etwas Humus dabei sein.

Nein das ist kein Bims sondern diese " Vulkatec Kakteen Erde Premium"
Mir wurde gesagt dass dieses Granulat nicht gemischt werden muss. Natürlich rauscht da das Wasser durch aber ich hatte eigentlich vor einmal die Woche in einer großen Wanne zu wässern.
Laut Anleitung speichert es auch etwas Feuchtigkeit.
Du meinst also ich sollte es mit Erde mischen?
Würde dann gerne diese fertig gemischte Bonsai Erde dazu nehmen, wenn das möglich ist.
avatar
Pekra
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 33
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Bilder unserer Gymnocalycien

Beitrag  Shamrock am Sa 05 Mai 2018, 21:59

Okay, alles klar - sah jetzt auf dem Foto so hell und nicht unbedingt nach dem VulkaTec-Substrat aus. Dann passt das schon so. *daumen*

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 11897
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Bilder unserer Gymnocalycien

Beitrag  Avicularia am Sa 05 Mai 2018, 22:02

Matthias, nicht nur die Blüte ist einzigartig, auch dein tolles Foto! Klasse! *daumen*

_________________
Viele Grüße
Sabine


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- Welchen Tag haben wir denn?
- Es ist heute.
- Das ist mein Lieblingstag!

(Winnie Pooh)
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2442
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Re: Bilder unserer Gymnocalycien

Beitrag  Pekra am Sa 05 Mai 2018, 22:13

Shamrock schrieb:Okay, alles klar - sah jetzt auf dem Foto so hell und nicht unbedingt nach dem VulkaTec-Substrat aus. Dann passt das schon so. *daumen*

Aber das Wasser rauscht halt doch ziemlich durch und das macht mir schon etwas Sorge, vor allem auch wegen dem Dünger.
Werd vielleicht doch nochmal mischen.
avatar
Pekra
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 33
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Seite 78 von 100 Zurück  1 ... 40 ... 77, 78, 79 ... 89 ... 100  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten