Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Quarantäne

Nach unten

Quarantäne Empty Quarantäne

Beitrag  TobyasQ am Fr 02 Aug 2013, 11:41

Hallo zusammen,

wielange haltet ihr eure Neuerwerbungen in Quarantäne? Welchen Abstand hält man zum vorhandenen Bestand?

Vielen Dank Thomas
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2283
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Quarantäne Empty Re: Quarantäne

Beitrag  Shamrock am Fr 02 Aug 2013, 15:56

Hi Thomas,

kommt darauf an, von wem ich die neue Pflanze habe... Wink 
Wenn möglich komplett getrennt. Also irgendwo komplett anders erstmal. Wie lange? Schwierig... Baldmöglichst umtopfen und genaue Inspektion; insbesondere auch der Wurzeln. Wenn dann nichts verdächtig ist und ich den Pflanzenspender gut kenne (was meist der Fall ist), dann beschränkt es sich auch auf eine kurze Quarantänephase.
Eine Faustregel wüsste ich jetzt nicht.

Viele Grüße, Shamrock (aka Matthias)

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14782
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Quarantäne Empty Re: Quarantäne

Beitrag  TobyasQ am Fr 02 Aug 2013, 22:27

Hallo Matthias, danke,

also besser erst ein anderer Raum. Also ich nehme meine Neulinge und tauche sie in Bi58 Lösung (Töpfe und Wurzelballen) stelle sie in Schalen und sprühe die Körper mit der Lösung ein und lasse sie an einem hellen nicht sonnigem Plätzchen abtrocknen, wobei ich immer ein Auge darauf habe. Dann später wird umgetopft. Meistens aber erst nach der Winterruhe.
Vielleicht hätte ich anders fragen sollen. Wann topft man spätestens im Jahr um?

Sorry die Hitze macht mich wirr Rolling Eyes 

Gruß Thomas
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2283
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Quarantäne Empty Re: Quarantäne

Beitrag  Shamrock am Sa 03 Aug 2013, 21:37

Eine ganz neue Frage, eine ganz neue Antwort... Wink 
Neuankömmlinge topfe ich prinzipiell immer sofort um! Lieber eventuell auf die eine oder andere Blüte verzichten als Wurzelläuse verteilen... Ansonsten wird bei mir in der Winterruhe (Spätwinter, kurz vor dem Saisonstart) umgetopft. Dann verschlafen die Kakteen den Stress und können munter das frische Substrat in der neuen Saison erkunden.

Dir persönlich empfehle ich Umtopfen ab 38°C in der prallen Sonne. Bin schon gespannt, was dann für neue Beiträge von dir kommen. Gestört Rauchen 

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14782
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Quarantäne Empty Re: Quarantäne

Beitrag  TobyasQ am So 04 Aug 2013, 12:31

Da man ja beim Umtopfen u. U. das alte Substrat nicht vollständig entfernt bekommt, verschleppt man da nicht evtl. Untermieter die man übersehen hat mit in den neuen Topf?

Das mit den 38°C lass ich einfach mal so stehen. Außentemperaturen interessieren mich nicht, wenn ich im Kaktus-OP bei 25°C hobbiere. grinsen 
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2283
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Quarantäne Empty Re: Quarantäne

Beitrag  Cristatahunter am So 04 Aug 2013, 14:07

Ein gut gewählter Quarantäneplatz finde ich, irgendwo im Freien, Regengeschützt, im lichten Schatten. Nach dem Umtopfen und dreiwöchiger Beobachtung kann eingeräumt werden
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15985
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Quarantäne Empty Re: Quarantäne

Beitrag  TobyasQ am So 04 Aug 2013, 15:04

Aufenthalt im Freien, dann rein, 2-3 Wochen warten, umtopfen und integrieren; wäre jetzt mein Fazit

ich hatte Neulinge auf dem Balkon stehen, ständig kontrolliert, keine Spur von nix, dann reingeräumt und mehr aus Zufall dann Schmierläuse entdeckt, weil mir das Scheitelpolster mit einem mal sehr gewachsen schien; bei genauerem Hinsehen waren dann fast alle befallen, manche ausschließlich im Wurzelbereich;
nach bereits beschriebener Prozedur, konnten alle gerettet werden, bis auf einen
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2283
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Quarantäne Empty Re: Quarantäne

Beitrag  Cristatahunter am So 04 Aug 2013, 18:42

Andere Reihenfolge. Erst austopfen, dann kontrollieren, ist ein Befall sichtbar, sofort behandeln, ist kein Befall sichtbar, das Substrat auf seine Brauchbarkeit prüfen und je nach dem, das alte Substrat durch neues ersetzen. Jetzt folgt die dreiewöchige Quarantäne im Freien und in gebührendem Abstand10-20m zu den anderen Pflanzen. In diesen Tagen immer wieder schauen was los ist. Vielleicht sogar mit der Lupe. Danch eine Endkontrolle und dann rein.

Die vorsorge beginnt aber schon vor dem Kauf. Nicht nur die Pflanze die du kaufen willst anschauen. Kontrolliere die ganz Auslage nach Schädlingen. Ist nur einer davon befallen dann besser nichts kaufen.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15985
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten