Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Epi-Frucht

Nach unten

Epi-Frucht Empty Epi-Frucht

Beitrag  Blackdeadlyangel am So 04 Aug 2013, 21:32


Bei mir haben 2 Epi´s geblüht ..die beiden haben auch Früchte angesetzt.Wobei 1x die Gelbe Spender bei der Roten und 1x die Rote Spender bei der Gelben war.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Heute ist dir Frucht einfach abgefallen..wie geht es jetzt weiter?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Blackdeadlyangel
Blackdeadlyangel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 288

Nach oben Nach unten

Epi-Frucht Empty Re: Epi-Frucht

Beitrag  Fred Zimt am So 04 Aug 2013, 21:39

Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6940

Nach oben Nach unten

Epi-Frucht Empty Re: Epi-Frucht

Beitrag  Blackdeadlyangel am So 04 Aug 2013, 22:28

Danke Fred,

kann man die Frucht noch liegen lassen? Wie lange ist der Samen dann noch keimfähig?
Blackdeadlyangel
Blackdeadlyangel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 288

Nach oben Nach unten

Epi-Frucht Empty Re: Epi-Frucht

Beitrag  EpiMrP am Mo 05 Aug 2013, 07:22

hallo,
Samen in der Frucht lassen, ist denk ich keine so gute Idee.
Teilweise reicht die Feuchtigkeit der Frucht aus, um die Samen zum Keimen (oder Faulen) zu bringen.
Aus der Frucht entfert und getrocknet sind die Samen sehr lange haltbar (also mindesteins ein jahr, gibt aber auch Berichte, dass manche Epi-samen in der Aussaatkiste (oder Erde) neben ihren mitlerweile großen Geschwistern liegen und dann auf einmal doch nach Jahren noch keimen).
Gibt ganz kompetente Anleitungen im Netz (z.B. Samenkapsel, und nun? http://www.epizentrum.net).
Grüße!

EpiMrP
EpiMrP
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 70

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten