Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Rückbewurzelter T. lophophoroides

Nach unten

Rückbewurzelter T. lophophoroides Empty Rückbewurzelter T. lophophoroides

Beitrag  Cristatahunter am Mi 07 Aug 2013, 15:46

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19703
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Rückbewurzelter T. lophophoroides Empty Re: Rückbewurzelter T. lophophoroides

Beitrag  peter1905 am Do 15 Aug 2013, 09:21

ist zwar keine Mammillaria...aber trotzdem toll...Very Happy 

_________________
Liebe Grüße aus Niederbayern

Peter
peter1905
peter1905
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2567
Lieblings-Gattungen : Mammillaria / Thelocactus / Escobaria

Nach oben Nach unten

Rückbewurzelter T. lophophoroides Empty Re: Rückbewurzelter T. lophophoroides

Beitrag  Cristatahunter am So 18 Aug 2013, 19:39

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Blüht und blüht und......
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19703
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Rückbewurzelter T. lophophoroides Empty Re: Rückbewurzelter T. lophophoroides

Beitrag  Cristatahunter am Mi 02 Jul 2014, 15:18

blüht und....[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19703
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Rückbewurzelter T. lophophoroides Empty T. lophophoroides

Beitrag  Hermi am Di 22 Jul 2014, 09:25

Hallo Leute,
ich möchte euch eine Pflanze vorstellen , die mich sehr erstaunt hat. Im Jahre 2013 entstand nach dem ersten Angießen , und dies kommt ab und einmal vor, dass eine Pflanze soviel Wasser aufnahm, dass sie Risse bekam und aufplatzte. Die Wunden verheilten eigentlich ganz gut und ich stellte die Pflanze unter Beobachtung.
Im Juli 2014 zeigte sich dann die Pflanze von Ihrer besten Seite und sie verwöhnte mich mit einer Blütenpracht.
Die Bilder zeigen die Pflanze in voller Blüte ( 10 Einzelblüten ). und nach dem sie verblüht war, verblüffte mich die Pflanze ein zweites mal , dem der Riss der die Pflanze beinahe teilte , zog sich wieder zusammen und es entsteht vielleicht eine Cristatform . Warten wirs ab ich werde wieder einmal darüber berichten.`

Gruß Hermi[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hermi
Hermi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 139
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen

Nach oben Nach unten

Rückbewurzelter T. lophophoroides Empty Re: Rückbewurzelter T. lophophoroides

Beitrag  Hermi am Di 22 Jul 2014, 09:33

Das zweite Bild :[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hermi
Hermi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 139
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen

Nach oben Nach unten

Rückbewurzelter T. lophophoroides Empty Re: Rückbewurzelter T. lophophoroides

Beitrag  Cristatahunter am Fr 01 Aug 2014, 07:32

Die Blüte hat einen hohen Wasserverlust gezollt. Deshalb hat sich die Pflanze zusammengezogen. Ich habe ab und zu mal einen Kaktus der seitlich aufreisst. Bei den Astrophytum asterias kann das schnell passieren. Eine Cristata konnte ich deswegen noch nie beobachten.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19703
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Rückbewurzelter T. lophophoroides Empty Re: Rückbewurzelter T. lophophoroides

Beitrag  Hermi am Fr 01 Aug 2014, 09:02

Vielen Dank für die Information und ich werde die Pflanze weiter beobachten und gegebenenfalls darüber berichten.

Gruß Hermi
Hermi
Hermi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 139
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen

Nach oben Nach unten

Rückbewurzelter T. lophophoroides Empty Re: Rückbewurzelter T. lophophoroides

Beitrag  Astrophytum am So 04 Nov 2018, 11:54

Hallo,
Was ist den aus dieser Pflanze geworden?
Viele Grüße Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2646

Nach oben Nach unten

Rückbewurzelter T. lophophoroides Empty Re: Rückbewurzelter T. lophophoroides

Beitrag  Cristatahunter am So 04 Nov 2018, 13:43

Meiner ist leider verstorben. Hat ein Turboleben gehabt. Sämlingspfropfung auf Seleni. Hat geblüht wie ein Berserker und ist dann auf der Überholspur umgekommen.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19703
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten