Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Euphorbia obesa mit Fäulnisschaden

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Euphorbia obesa mit Fäulnisschaden

Beitrag  kaktusfreundin01 am Fr 23 Aug 2013, 23:42

An dieser schönen älteren Euphorbia obesa habe ich schon seit ca. 3 Wochen braune Verfärbungen festgestellt, sie war aber fest. Heute fühlte sich die Pflanze unterhalb des grünen Bereichs weicher an. Daraufhin habe ich sie ausgetopft. Der Wurzelhals lässt sich deutlich eindrücken:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]            [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Woher dieser Fäulnisschaden kommt, weiß ich nicht. Ich vermute aber einen Vorschaden, denn ich hatte sie erst vor einigen Wochen bekommen und entgegen meinen Gewohnheiten noch nicht umgetopft.  

Besteht die Möglichkeit, die Pflanze abzuschneiden und neu zu bewurzeln? Was wäre dabei zu beachten?

Danke für eure Antworten!
avatar
kaktusfreundin01
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 862
Lieblings-Gattungen : Mammillarien, Gymnos, Cristaten & andere Schönheiten

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbia obesa mit Fäulnisschaden

Beitrag  Eriokaktus am Fr 23 Aug 2013, 23:54

Hallo Kaktusfreundin01,

schau doch mal unter www.euphorbia.de, Kapitel Stecklingsschnitt, da ist sehr gut erklärt, wie es am bestens funktioniert.
Wenn Du jetzt noch wegen Fäulnis schneiden musst, sollte es schnell gehen. Ich hoffe die Seite hilft Dir...

Gruß Joachim
avatar
Eriokaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 895

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten