Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

komische Wuchsform bei A. asterias Sämling

Nach unten

komische Wuchsform bei A. asterias Sämling Empty komische Wuchsform bei A. asterias Sämling

Beitrag  Dornenwolf am So 25 Aug 2013, 10:48

Eigentlich sollte es ein Astrophytum asterias 'Snow' sein. Aber davon ist dieser Sämling weit entfernt. Es ist übrigens der Einzige, der gekeimt ist und sich bis jetzt noch bester Gesundheit  erfreut.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Was wird das?

Gruß Wolfgang
Dornenwolf
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1324
Lieblings-Gattungen : Mesembs

Nach oben Nach unten

komische Wuchsform bei A. asterias Sämling Empty Re: komische Wuchsform bei A. asterias Sämling

Beitrag  Mexcacti am So 25 Aug 2013, 11:47

Hi Wolfagang,

könnte das ein Cristat sein, bin kein Profi, sieht mir aber so aus.
Wens einer ist dann herzlichen Glückwunsch und passe gut auf ihn auf denn das ist selten denke ich.

Liebe Grüße
Radi
Mexcacti
Mexcacti
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 670
Lieblings-Gattungen : Mexikaner, und Winterharte

Nach oben Nach unten

komische Wuchsform bei A. asterias Sämling Empty Re: komische Wuchsform bei A. asterias Sämling

Beitrag  Torro am So 25 Aug 2013, 14:17

Wolfgang, diese ganzen Astros mit den wilden Namen ... sind alles Hybriden.
Entsprechend selten wird das rauskommen, was man erwartet.
Eine Kristate ist die Verbänderung des Wachstumspunktes - davon ist hier nichts zu sehen.
Es bleibt nur abzuwarten, was das wirklich werden will.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

komische Wuchsform bei A. asterias Sämling Empty Re: komische Wuchsform bei A. asterias Sämling

Beitrag  Dornenwolf am So 25 Aug 2013, 16:25

Ich habe noch eine weitere flache Flunder bei anderen A. asterias entdeckt. Dort ist es ganz deutlich zu sehen, dass es ein Doppelkopf wird. Ich nehme an, dass hier letztendlich auch so etwas herauskommt.
Gruß Wolfgang
Dornenwolf
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1324
Lieblings-Gattungen : Mesembs

Nach oben Nach unten

komische Wuchsform bei A. asterias Sämling Empty Re: komische Wuchsform bei A. asterias Sämling

Beitrag  Cristatahunter am Fr 21 Feb 2014, 23:43

Gibt es davon neues zu Berichten?
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19716
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

komische Wuchsform bei A. asterias Sämling Empty Re: komische Wuchsform bei A. asterias Sämling

Beitrag  Nexeron am Sa 22 Feb 2014, 06:24

Hab selbst letztes Jahr, Astrophytum asterias Hybride ausgesät, dabei kam glaube nur einer wirklich asterias raus Rest irgendwas anderes. Ist ne Wundertütte sowas.
Nexeron
Nexeron
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 236
Lieblings-Gattungen : Trichocereus,Lophophora,Astrophytum und Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten