Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ein kleines Kunstwerk der Natur

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Ein kleines Kunstwerk der Natur Empty Ein kleines Kunstwerk der Natur

Beitrag  Lorraine Fr 30 Aug 2013, 21:19

Tja, es ist wirklich ein kleines Kunstwerk, was die Natur da erschaffen hat -  hauchdünn, zart und zerbrechlich
...und ja, es ist hier im Thema Sukkulenten auch irgendwie richtig eingeordnet Very Happy :

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Kommt jemand drauf?
Lorraine
Lorraine
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 813
Lieblings-Gattungen : Adenium, Lithops,

Nach oben Nach unten

Ein kleines Kunstwerk der Natur Empty Re: Ein kleines Kunstwerk der Natur

Beitrag  william-sii Fr 30 Aug 2013, 21:31

Eine Salpe?
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3408
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Ein kleines Kunstwerk der Natur Empty Re: Ein kleines Kunstwerk der Natur

Beitrag  Lorraine Fr 30 Aug 2013, 21:34

Huch, ich habe erst mal gucken müssen, was eine Salpe ist Gestört  nee, weit entfernt!lol! 
Lorraine
Lorraine
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 813
Lieblings-Gattungen : Adenium, Lithops,

Nach oben Nach unten

Ein kleines Kunstwerk der Natur Empty Re: Ein kleines Kunstwerk der Natur

Beitrag  Fred Zimt Fr 30 Aug 2013, 22:47

scratch 
...vielleicht eine Exuvie- aber von was?
Hm...
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6931

Nach oben Nach unten

Ein kleines Kunstwerk der Natur Empty Re: Ein kleines Kunstwerk der Natur

Beitrag  Lorraine Fr 30 Aug 2013, 23:00

Nein, es hat nichts mit Tieren zu tun, es ist rein pflanzlich ( Sukkulenten).
Noch ein Tipp zur Größe: ca 1cm
Lorraine
Lorraine
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 813
Lieblings-Gattungen : Adenium, Lithops,

Nach oben Nach unten

Ein kleines Kunstwerk der Natur Empty Re: Ein kleines Kunstwerk der Natur

Beitrag  Rouge Sa 31 Aug 2013, 07:55

scratch Evtl. das Häutchen eines Lithops?

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 6476
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Ein kleines Kunstwerk der Natur Empty Re: Ein kleines Kunstwerk der Natur

Beitrag  Lorraine Sa 31 Aug 2013, 10:28

Nein, es hat auch nichts mit Lithops zu tun.
Ich weiß, es ist schwer. Aber wenn Ihr die Auflösung hört, faßt Ihr Euch erst mal an den Kopf: Very Happy  
Sagt, wenn ich es auflösen soll.

Noch ein Tipp: Das "Ding" ist glasklar, nur unten ist es gelb. Alles andere sind Spiegelungen.
Lorraine
Lorraine
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 813
Lieblings-Gattungen : Adenium, Lithops,

Nach oben Nach unten

Ein kleines Kunstwerk der Natur Empty Re: Ein kleines Kunstwerk der Natur

Beitrag  Cristatahunter Sa 31 Aug 2013, 10:33

Könnte es ein Harz oder Safttropfen sein der eingetrocknet ist. Ein Membran gebildet hat das danach verletzt wurde und der Saft anschliessend wieder ausgelaufen ist.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21247
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Ein kleines Kunstwerk der Natur Empty Re: Ein kleines Kunstwerk der Natur

Beitrag  Lorraine Sa 31 Aug 2013, 10:38

Genau so ist es. Ich hatte von meiner Jatropha podagrica eine Frucht abgemacht
und dann ist wohl anschießend ein Safttropfen auf das Blatt darunter gefallen
und hat dieses Gebilde gezaubert. Na, das war dann gleich ein Fall für die Digi Very Happy

Ich finde solche Kleinigkeiten einfach herrlich.
Lorraine
Lorraine
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 813
Lieblings-Gattungen : Adenium, Lithops,

Nach oben Nach unten

Ein kleines Kunstwerk der Natur Empty Re: Ein kleines Kunstwerk der Natur

Beitrag  Wühlmaus Sa 31 Aug 2013, 18:39

Lorraine, das ist wirklich eine gelungene Aufnahme. Ich konnte mir rein gar nichts darunter vorstellen. Unten links sah ich die Augen eines grünen Fisches und in dem rechten Teil, das sieht wie ein grüner Frosch aus. Aber die Spiegelungen? Wirklich ganz Klasse!

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5849
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten