Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Was bin ich - aus Reichblühender Haage-Mischung?

Nach unten

Was bin ich - aus Reichblühender Haage-Mischung? Empty Was bin ich - aus Reichblühender Haage-Mischung?

Beitrag  Wühlmaus am Di 03 Sep 2013, 14:21

Hallo zusammen,

heute habe ich mal die Bitte zur näheren Bestimmung eines Kaktus. Diese hübsche Blüte erschien an einem aus einer sogenannten "Reichblühenden Mischung"-Samentüte von Haage, Aussaat war 2009.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vielen Dank schon mal.

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5827
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Was bin ich - aus Reichblühender Haage-Mischung? Empty Re: Was bin ich - aus Reichblühender Haage-Mischung?

Beitrag  volker am Di 03 Sep 2013, 16:14

Hamatocactus setispinus müsste das sein
volker
volker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1826
Lieblings-Gattungen : alles was frosthart ist

Nach oben Nach unten

Was bin ich - aus Reichblühender Haage-Mischung? Empty Re: Was bin ich - aus Reichblühender Haage-Mischung?

Beitrag  Torro am Di 03 Sep 2013, 16:56

Hallo Elke, das ist es.
Wobei die Blüte sonst gelb mit rotem Schlund ist. Auch die Form ist anders?
Scheint etwas besonderes zu sein.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Was bin ich - aus Reichblühender Haage-Mischung? Empty Re: Was bin ich - aus Reichblühender Haage-Mischung?

Beitrag  Wühlmaus am Di 03 Sep 2013, 17:41

Vielen Dank für die Auflösung.

Mein Gedanke war auch, dass es sich um Thelocactus spec. handeln könnte. Jetzt sah ich, dass Hamatocactus setispinus auch mal unter Thelocactus angesiedelt war.

Die Blüte finde ich auch extrem hübsch, zumal ich anhand vieler Bilder im Netz schon gesehen habe, dass die Blüten in der Regel gelb sind. Vielleicht habe ich eine besonders schöne Hybride erwischt?

Aus dieser Samenmischung habe ich noch zwei Kandidaten, die ich von der Körperform her nicht zuordnen kann. Aber bisher blühen sie noch nicht, so dass ich noch ein Jahr warten muss, bis Ihr mir hoffentlich wieder eine so schnelle Antwort geben könnt.


_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5827
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Was bin ich - aus Reichblühender Haage-Mischung? Empty Re: Was bin ich - aus Reichblühender Haage-Mischung?

Beitrag  Torro am Di 03 Sep 2013, 17:51

Elke - es ist schlimmer: Offiziell gehört der setispinus zu Thelocactus.
Passt aber nicht in die Gattungsdefinition hinein.
Deshalb ist das für die meisten immer noch ein Hamatocactus.

Aber eine wirklich schöne Blüte hat er. Vermutlich ist es also eine Hybride.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Was bin ich - aus Reichblühender Haage-Mischung? Empty Re: Was bin ich - aus Reichblühender Haage-Mischung?

Beitrag  Phyllo am Di 03 Sep 2013, 17:56

Hi
Ich hab zwar keine Ahnung welcher Kaktus, aber die Blüte ist toll!Shocked 
Phyllo
Phyllo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 453
Lieblings-Gattungen : Epis, Aporos, Hildewinteras, Palmen, Bananen, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten