Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Hanazono

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Hanazono - Seite 3 Empty Re: Hanazono

Beitrag  DanielDD am Sa 14 Sep 2013, 15:21

Astrophytum schrieb:Selenicereus kannst du viele Sorten verwenden mit guten Resultaten. Bewurzeln tun die auch sehr schnell 3 Wochen wären schon eine lange Zeit. Schneller geht nur die Pereskiopsis, seleni ist mir aber lieber da die wesentlich härter im nehmen sind, bei den Pereskiopsen machen mir zu viele schlapp.
Bei mir entwickeln sich Pfropfungen auf Pereskiopsis sehr unterschiedlich.  Einige wachsen schneller als
Selenipfropfungen.  Allerdings wachsen viele nur langsam.  

Astrophytum schrieb:
Die Sämlinge von Usio sehen sehr schön aus.
Er bietet z.Z. wieder frische Samen an.

DanielDD
DanielDD
DanielDD
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 426
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Thelocactus, Rebutia, Ferocactus rectispinus

Nach oben Nach unten

Hanazono - Seite 3 Empty Re: Hanazono

Beitrag  DanielDD am Sa 14 Sep 2013, 15:36

Wenn wir einmal dabei sind:
Diese drei stammen von MESA Garden (Astrophytum all hybrid mix, weirdos).
MESA bietet kaum Astrophytum-Kultivare an.   Daher denke ich, dass es Hybriden
aus Standortformen sind:

Ast045
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ast046
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ast047
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

DanielDD
DanielDD
DanielDD
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 426
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Thelocactus, Rebutia, Ferocactus rectispinus

Nach oben Nach unten

Hanazono - Seite 3 Empty Re: Hanazono

Beitrag  Astrophytum am Sa 14 Sep 2013, 15:43

Also von der Geschwindigkeit nehmen sich die beiden nix evtl ist die Pereskiopis etwas schneller, aber der Unterschied ist so gering das er nicht ins Gewicht fällt. Die Pereskiopis lässt sich gut treiben, hohe Temperaturen viel Licht und gute Ernährung so bringt die Tatsächlich erstaunliche Resultate. Aber nach dem Treiben muss unbedingt umgepfropft werden will man nicht mit etwaigen Verlusten leben. Leider kann ich mir keine Samen mehr kaufen. Die ich selber habe reichen voll und ganz lol! 
Auch sehr schöne Hybriden. Aber hier musst du Vorsichtig sein. Durch Kreuzung und Rückkreuzung entstehen Pflanzen die von Botanichen nur sehr schwer zu unterscheiden sind. Also ich verwende nur Hybriden die ich mit absoluter Sicherheit zurückverfolgen kann. Nur so kann ich damit Arbeiten. Kenne ich die Abstammung nicht genau sind alles bei mir Hybriden...
Mfg.Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2720

Nach oben Nach unten

Hanazono - Seite 3 Empty Re: Hanazono

Beitrag  Sandislo am Di 08 Okt 2013, 22:09

Hier ein par meinen astros, das samen kam von kakteen club in Hradec Kralove.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Sandislo
Sandislo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 199
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum

Nach oben Nach unten

Hanazono - Seite 3 Empty Re: Hanazono

Beitrag  Astrophytum Fan am Mi 09 Okt 2013, 07:42

Wie alt sind die denn ?
Astrophytum Fan
Astrophytum Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 852
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Lophophora, Turbinicarpus, Ariocarpus, Epithelantha, Obregonia, Aztekium und andere Mexikaner :)

Nach oben Nach unten

Hanazono - Seite 3 Empty Re: Hanazono

Beitrag  Reinhard am Mi 09 Okt 2013, 08:30

Sieht so aus, als könnten da ein paar schöne Exemplare bei rauskommen.
Meine Hanazonos (eigene Ernte) sind erst 2 Wochen alt - aber schon gut aufgegangen.

Gruß,
Reinhard
Reinhard
Reinhard
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 633
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ariocarpus,Ferocactus, Echinocactus

Nach oben Nach unten

Hanazono - Seite 3 Empty Re: Hanazono

Beitrag  Sandislo am Mi 09 Okt 2013, 20:59

Astrophytum Fan schrieb:Wie alt sind die denn ?
Die sind etwa 9-10 monate alt.
Sandislo
Sandislo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 199
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum

Nach oben Nach unten

Hanazono - Seite 3 Empty Re: Hanazono

Beitrag  Cristatahunter am Do 27 Feb 2014, 12:28

Einem Hanazono sieht man oft erst im fortgeschrittenen Alter die typische Beflockung. Nach einem Jahr ist oft noch zu früh über einen Sämling zu urteilen. Auch Super Caputo können in den ersten Monaten die Beflockung variieren.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16478
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Hanazono - Seite 3 Empty vielleicht wird das einer?

Beitrag  Cristatahunter am Fr 28 Feb 2014, 16:59

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16478
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Hanazono - Seite 3 Empty Re: Hanazono

Beitrag  Marc Question am Mi 01 Okt 2014, 21:16

Zwei meiner älteren Hanazono.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Marc
Marc Question
Marc Question
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 417

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten