Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Mammillaria matudae geht in die Waagerechte

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Mammillaria matudae geht in die Waagerechte - Seite 2 Empty Re: Mammillaria matudae geht in die Waagerechte

Beitrag  kaktusfreundin01 am Fr 20 Sep 2013, 14:48

Sie hat sich verzweigt, das ist interessant, hatte ich bei einer M. matudae noch nicht gesehen. Kopfüber dagegen schon, wurde mehrfach bei ebay angeboten.

@ Christa:

Wie funktioniert das mit dem Gießen, dass kein Wasser aus dem Topf läuft? Oder tut es das doch, nur dass im GWH nicht so stört, wie es beispielsweise im Wohnzimmer der Fall wäre?
kaktusfreundin01
kaktusfreundin01
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 862
Lieblings-Gattungen : Mammillarien, Gymnos, Cristaten & andere Schönheiten

Nach oben Nach unten

Mammillaria matudae geht in die Waagerechte - Seite 2 Empty Re: Mammillaria matudae geht in die Waagerechte

Beitrag  sonne69 am Mo 23 Sep 2013, 09:55

Das ist geil....auf die Idee muss man erst mal kommen.....!!!
sonne69
sonne69
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 197
Lieblings-Gattungen : Mexikanische Kakteen , Epiphyllum

Nach oben Nach unten

Mammillaria matudae geht in die Waagerechte - Seite 2 Empty Re: Mammillaria matudae geht in die Waagerechte

Beitrag  kaktusfreundin01 am Mo 23 Sep 2013, 20:49

Hier mal eine meiner älteren Mammis in Querlage, eine M. ernestii oder backebergiana ssp. ernestii:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
kaktusfreundin01
kaktusfreundin01
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 862
Lieblings-Gattungen : Mammillarien, Gymnos, Cristaten & andere Schönheiten

Nach oben Nach unten

Mammillaria matudae geht in die Waagerechte - Seite 2 Empty Re: Mammillaria matudae geht in die Waagerechte

Beitrag  Christa am Di 24 Sep 2013, 14:09

Hallo Kaktusfreundin,

diese Idee hat mal jemand im Forum hier oder woanders gezeigt. Da meine ständig umkippte, hab ich es dann einfach versucht. Mit dem Giessen ist das gar nicht so schierig. Bisher ist noch nichts rausgelaufen. Allerdings gieße ich bei dieser auch nicht so ganz viel.

LG Christa
Christa
Christa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1500

Nach oben Nach unten

Mammillaria matudae geht in die Waagerechte - Seite 2 Empty Re: Mammillaria matudae geht in die Waagerechte

Beitrag  kaktusfreundin01 am Di 24 Sep 2013, 14:50

Das mit dem Umkippen ist allerdings ein Problem, und kopfüber mag da eine passable Lösung sein. Mir gefällt es nicht, aber das ist natürlich Geschmackssache.

Ich finde es insofern interessant, weil die Pflanze entgegen der Schwerkraft wächst. Und wie gesagt, verzweigte Exemplare von Mammillaria matudae hatte ich noch nicht gesehen, schon gar nicht kopfüber.

Christa, in welchem Substrat/in welcher Erde hat sich deine Kopfüber-Mammi denn so prächtig entwickelt?
kaktusfreundin01
kaktusfreundin01
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 862
Lieblings-Gattungen : Mammillarien, Gymnos, Cristaten & andere Schönheiten

Nach oben Nach unten

Mammillaria matudae geht in die Waagerechte - Seite 2 Empty Re: Mammillaria matudae geht in die Waagerechte

Beitrag  Frühlingserwachen am Mo 09 März 2015, 13:46

Mammillaria matudae wächst meines Wissens in der Natur auch eher hängend, wenn sie groß genug ist.

Gruß, Michael
Frühlingserwachen
Frühlingserwachen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 241
Lieblings-Gattungen : Copiapoa, Mammillaria, Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Mammillaria matudae geht in die Waagerechte - Seite 2 Empty Re: Mammillaria matudae geht in die Waagerechte

Beitrag  Echinopsis am Do 03 Mai 2018, 19:39

Mammillaria matudae, vor 7 Jahren mal aus einem Supermarkt für 39 Cent gerettet. Damals war sie so groß wie ein 2 Euro Stück.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15392
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Mammillaria matudae geht in die Waagerechte - Seite 2 Empty Re: Mammillaria matudae geht in die Waagerechte

Beitrag  MaBo66 am Do 03 Mai 2018, 22:12

Hallo Daniel,
ein ausgesprochen schönes Exemplar präsentierst Du hier.

Gruß Manfred (MaBo66)
MaBo66
MaBo66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 172
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Sulcorebutien, Rebutien, Echinocereen

Nach oben Nach unten

Mammillaria matudae geht in die Waagerechte - Seite 2 Empty Re: Mammillaria matudae geht in die Waagerechte

Beitrag  OPUNTIO am Sa 05 Mai 2018, 13:10

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Schau mal  Kaktusfreundin 01
Diese Triebe kommen alle aus einem etwa 10cm hohen, geköpften Mittelstück

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2964
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Mammillaria matudae geht in die Waagerechte - Seite 2 Empty Re: Mammillaria matudae geht in die Waagerechte

Beitrag  Ada am Sa 09 Feb 2019, 23:26

Hallo Stefan,

ein schönes Exemplar von Mammillaria matudae hast Du da!
Für mich schön zu sehen, wie sie einmal werden kann. Denn da mein Herz jetzt wieder mehr für die Gattung Mammillaria schlägt (das ändert sich ja immer wieder, das kennen wir bestimmt alle), habe ich mir vor kurzem diese Mammillaria matudae gekauft:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dieses Exemplar gefiel mir, weil es schon direkt ein Doppelkopf ist. Ich freue mich auf die Blütenkränze und auf das weitere Wachstum.
Liebe Grüße, sunny sunny sunny
Ada
Ada
Ada
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 788
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Opuntiadae, Aloe, Gasteria und viele mehr

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten