Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Exoten im Garten / Wintergarten - alles über Aussaat, Aufzucht, Vermehrung und Pflege

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Re: Exoten im Garten / Wintergarten - alles über Aussaat, Aufzucht, Vermehrung und Pflege

Beitrag  zipfelkaktus am So 22 Jan 2012, 19:28

ja Du bist echt zu beneiden, sehr schöne Blüten,lg. Martin
avatar
zipfelkaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3432
Lieblings-Gattungen : Arios, Astros,Turbinis, Copiapoen,Discos

Nach oben Nach unten

Re: Exoten im Garten / Wintergarten - alles über Aussaat, Aufzucht, Vermehrung und Pflege

Beitrag  namibulla am Mo 23 Jan 2012, 07:40

Wunderschön *Süchtig*
Ich habe auch sehr viele Exoten, die im Sommer alle im Garten stehen, aber natürlich nie so schön blühen und schon garnicht so groß werden.
Die Kolibris finde ich auch sehr lustig, es ist so spannend sie zu beobachten.
Wenn ich dazu die Gelegenheit habe, bin ich ganz hin- und hergerissen.
LG,
namibulla
avatar
namibulla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 406

Nach oben Nach unten

Re: Exoten im Garten / Wintergarten - alles über Aussaat, Aufzucht, Vermehrung und Pflege

Beitrag  Ralla am Mo 23 Jan 2012, 08:19

Kolibris sind sehr schön, aber auch knifflig zu fotografieren, weil sie so unglaublich schnell sind. Es sind wohl die einzigen Vögel, die auch rückwärts fliegen können. Man kann oft erahnen, wo sie sind, wenn man das Brummen der Flügel hört.

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
avatar
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4303

Nach oben Nach unten

Re: Exoten im Garten / Wintergarten - alles über Aussaat, Aufzucht, Vermehrung und Pflege

Beitrag  prosopis am Mo 03 Jun 2013, 01:21

hier mit Verspätung noch Fotos von Delonix regia (bin erst seit ein paar Tagen hier im Forum angemeldet):

Ausgewachsener Baum und 8 Tage alte Sämlinge. Wegen der Pfahlwurzel empfehlen sich hohe Pflanztöpfe



die Samen:



unreife Samenschote:



reife Samenschoten, geöffnet und geleert:



Samen sollten vor der Aussaat erst zum Quellen 24 Std. eingelegt werden (je 10 Korn, links unbehandelt, rechts mit meiner "Spezialbehandlung":



hier wird gerade kräftig gekeimt:



Sämlinge (Aussaat im Glas auf Kokohum) gut 2 Wochen alt:



und getopft. Leider hatte ich da gerade keine höheren Töpfe:



einzelner, kleiner Blütenstand mit den typischen roten Blüten (Delonix regia gibt es auch mit gelben Blüten; habe diese gerade zur Aussaat vorbereitet. Übrigens: Delonix regia kann man mit etwas Geschick auch als Bonsai ziehen):



Hier zum Abschluß noch 'ne Chorisia:





Zuletzt von prosopis am Mo 03 Jun 2013, 02:04 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Ergänzungen)
avatar
prosopis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 521
Lieblings-Gattungen : fast alle, außerdem: antike Grafik von Kakteen/Sukk.

Nach oben Nach unten

Re: Exoten im Garten / Wintergarten - alles über Aussaat, Aufzucht, Vermehrung und Pflege

Beitrag  Rouge am Mo 03 Jun 2013, 02:48

Fröhlich Ein "Gefiederter" - ich mag diese Pflanzen!

Ich hab's übrigens mal zu den Grünpflanzen verschoben Wink

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4149
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Exoten im Garten / Wintergarten - alles über Aussaat, Aufzucht, Vermehrung und Pflege

Beitrag  prosopis am Mi 05 Jun 2013, 16:40

hier mal ein Zwischenergebnis meiner erneuten Aussaat von Delonix regia. Rotblühend und gelbblühend. Habe diesmal beim Quellen dem Wasser außerdem 5ppm (0,0005%) Triacontanol zugesetzt. Dieses Pflanzenhormon biete ich manchmal auch auf Börsen usw. an.
Im Samenhandel (z.b. bei http://www.exot-nutz-zier.de/SearchResults.aspx heißt es die Keimdauer wäre 2-4 Wochen).

Hier nach dieser Behandlung das Ergebnis nach 36 Stunden:

Delonix regia rotblühend. Rechts trockene Samen, links gequollen, Keimung hat bereits eingesetzt!:



und hier die gelbblühende Variante. Und das bereits nach 36 Stunden Very Happy :



Mal sehen wie's weiter geht.
Dieses Triacontanol ist tatsächlich sichtbar wirksam. Viele meiner Abnehmer berichten von durchschlagenden Erfolgen. Bei Kakteen, Orchideen, Zitrusgewächsen, Chili, Kräutern, Steingartengewächsen usw.
Nicht nur bei Jungpflanzen oder Aussaaten, auch bei großen Pflanzen...

Bin gerade dabei diverse Versuche zu starten, um die optimale Konzentration für verschiedenste Gewächse zu ermitteln.



Zuletzt von prosopis am Mi 05 Jun 2013, 16:49 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Ergänzungen)
avatar
prosopis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 521
Lieblings-Gattungen : fast alle, außerdem: antike Grafik von Kakteen/Sukk.

Nach oben Nach unten

Re: Exoten im Garten / Wintergarten - alles über Aussaat, Aufzucht, Vermehrung und Pflege

Beitrag  Fred Zimt am Mi 05 Jun 2013, 23:25

Spannende Sache-danke Wolfgang! *daumen*
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6396

Nach oben Nach unten

Exoten im Garten / Wintergarten - alles über Aussaat, Aufzucht, Vermehrung und Pflege

Beitrag  Rouge am So 22 Sep 2013, 11:01

Ich dachte mir, ich fange einfach mal an Wink 

Die Erdnuß-Cassie (Senna didymobotrya) steht ja schon ganz lange ganz oben auf meiner Wunschliste ... ich bin immer wieder begeistert von diesen wunderschönen Blüten und die gesamte Pflanze duftet nach Erdnüssen ...



Bauhinia tomentosa gehört auch zu den Wunschkandidaten:


Gewürzrinde (Senna corymbosa):


Zuletzt von Rouge am So 14 Dez 2014, 11:45 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4149
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Exoten im Garten / Wintergarten - alles über Aussaat, Aufzucht, Vermehrung und Pflege

Beitrag  prosopis am Mo 30 Sep 2013, 17:19

Hier nachträglich noch'n kleiner Beitrag zur Wirkung von Triacontanol bei Delonix regia. Habe im August diesen Jahres aus Ägypten eine Sämlingspflanze von Delonix regia ausgegraben, ich sollte eher "rausgerissen" sagen. Sie hatte sich dicht an einer Palme entwickelt und war etwa 40cm hoch. Diese dort gehaltene Delonix-Form zeichnet sich durch eine mehr gesprenkelte Blüte aus.

Hier erst mal ein Bild einer solchen gesprenkelten Blüte:



zum Bewurzeln hab ich die Pflanze einfach mal in ein Weizenbierglas mit Wasser gestellt. Das ganze aufs Küchenfenster. Da tat sich 2 Wochen lang gar nichts. Nur sämtliche Blätter wurden abgeworfen, was bei gestressten Delonix nichts ungewöhnliches ist. Also habe ich dem Wasser etwas Triacontanol-Lösung beigegeben. Außerdem wollte ich es genau wissen und habe zusätzlich die Rinde oberhalb des Wurzelbereiches mit purem Konzentrat eingepinselt.

Das Ergebnis war einigermaßen verblüffend. Am dünnen Stamm entwickelten sich nach 5 Tagen schlafende Augen zu grünen Gebilden - Sprosse wurden gebildet. Zwar noch sehr klein, aber gut sichtbar. Das Tollste war die Entwicklung im Wurzelbereich.

Siehe dazu folgende Fotos. Vorher war davon nichts zu sehen:






Bin mal gespannt wie es weiter geht. Die Lösung stelle ich selber her, somit habe ich immer etwas davon greifbar. Unser Forenmitglied torro hat dafür den schönen Ausdruck "Schummelzeugs" kreiert. Er testet es gerade bei Pereskiopsis.

P.S.: Leider kommen die Bilder hier nicht an... Liegt da eine Störung vor, oder dauert's noch etwas?


Zuletzt von prosopis am Mo 30 Sep 2013, 22:10 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
prosopis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 521
Lieblings-Gattungen : fast alle, außerdem: antike Grafik von Kakteen/Sukk.

Nach oben Nach unten

Re: Exoten im Garten / Wintergarten - alles über Aussaat, Aufzucht, Vermehrung und Pflege

Beitrag  prosopis am Mo 30 Sep 2013, 22:08

vielen Dank, Daniel. Bilder einstellen ging jetzt, nachdem ich neu hochgeladen habe.
avatar
prosopis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 521
Lieblings-Gattungen : fast alle, außerdem: antike Grafik von Kakteen/Sukk.

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten