Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Woll-/Schmierläuse mit Lizetan-Stäbchen bekämpfen?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Woll-/Schmierläuse mit Lizetan-Stäbchen bekämpfen? Empty Woll-/Schmierläuse mit Lizetan-Stäbchen bekämpfen?

Beitrag  Hortulanus am So 22 Sep 2013, 16:25

An meinem Adenium somalense habe ich zum wiederholten Male Woll-/Schmierläuse entdeckt. Die Pflanze steht in Caudexerde (Granulat) von Kakteen-Haage. Eine Pinselung mit einer Mischung aus einem Insektizid + Olivenöl hat nicht viel gebracht. Sie tummeln sich weiter.
Frage: Helfen Lizetan-Combistäbchen? Die lösen sich doch nur auf bei ausreichenden Wassergaben und werden die zu dieser Jahreszeit vom Adenium vertragen? Was ist mit dem Düngerschub dieser Stäbchen. Hinnehmbar?

Bin für Ratschläge dankbar.

Gruß
Hortulanus
Hortulanus
Hortulanus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13

Nach oben Nach unten

Woll-/Schmierläuse mit Lizetan-Stäbchen bekämpfen? Empty Re: Woll-/Schmierläuse mit Lizetan-Stäbchen bekämpfen?

Beitrag  mythe am So 22 Sep 2013, 16:53

Hallo Smile

Ich hatte für meine Kakteen mal ein flüssiges Mittel ohne Düngewirkung. Ich glaube Schädlingsfrei Calypso, will jetzt aber nicht drauf schwören. Beides sind systemische Mittel, gießen müsstest du also sowieso, aber mit dem Calypso entgehst du wenigstens dem Düngerschub.

Liebe Grüße
Anne
mythe
mythe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 519
Lieblings-Gattungen : nicht-gelb blühende Opuntien und Opuntienartige, Agaven, lebende Steine, alles mit schönen und/oder wohlriechenden Blüten

Nach oben Nach unten

Woll-/Schmierläuse mit Lizetan-Stäbchen bekämpfen? Empty Re: Woll-/Schmierläuse mit Lizetan-Stäbchen bekämpfen?

Beitrag  Reinhard am So 22 Sep 2013, 17:08

Hallo,
Lizetan ist auf alle Fälle schon mal das richtige Mittel gegen saugen Insekten.  Imidacloprid wirkt
systemisch - also wird von der Pflanze aufgenommen und gespeichert. Jedes Vieh, das dann noch
reinbeißt stirbt. Dieser Wirkstoff wird von allen Sukkulenten sehr gut vertragen.
Da machst du nix falsch Very Happy 

Gruß,
Reinhard
Reinhard
Reinhard
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 633
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ariocarpus,Ferocactus, Echinocactus

Nach oben Nach unten

Woll-/Schmierläuse mit Lizetan-Stäbchen bekämpfen? Empty Re: Woll-/Schmierläuse mit Lizetan-Stäbchen bekämpfen?

Beitrag  mythe am So 22 Sep 2013, 17:12

Es ging ja auch nicht um das Mittel sondern um den Dünger, der zwangsläufig in den Stäbchen ist. Ich weiß nicht, ob der so gut für die Sukkulenten ist, gebe aber zu, dass ich mich da nicht so auskenne. Allerdings scheinen gerade die Kombistäbchen eine sehr stickstoffbetonte Düngewirkung zu haben. Deshalb hatte ich eine düngerlose Alternative, die auf gleiche Weise gegen die Schädlinge wirkt, vorgeschlagen.

Liebe Grüße
Anne
mythe
mythe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 519
Lieblings-Gattungen : nicht-gelb blühende Opuntien und Opuntienartige, Agaven, lebende Steine, alles mit schönen und/oder wohlriechenden Blüten

Nach oben Nach unten

Woll-/Schmierläuse mit Lizetan-Stäbchen bekämpfen? Empty Re: Woll-/Schmierläuse mit Lizetan-Stäbchen bekämpfen?

Beitrag  Reinhard am So 22 Sep 2013, 17:40

Schädlingsfrei Calypso geht natürlich auch - muss man aber anmischen.
Lizetan gibt es auch ohne Dünger.

Gruß,
Reinhard
Reinhard
Reinhard
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 633
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ariocarpus,Ferocactus, Echinocactus

Nach oben Nach unten

Woll-/Schmierläuse mit Lizetan-Stäbchen bekämpfen? Empty Re: Woll-/Schmierläuse mit Lizetan-Stäbchen bekämpfen?

Beitrag  mythe am So 22 Sep 2013, 17:43

Ah, das wusste ich nicht. Ich habe mich damals nach etwas ohne Dünger totgesucht und die Stäbchen waren immer mit Dünger. Wie heissen denn die ohne Dünger? Wären mir auch lieber als immer wieder anmischen zu müssen.

Liebe Grüße
Anne
mythe
mythe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 519
Lieblings-Gattungen : nicht-gelb blühende Opuntien und Opuntienartige, Agaven, lebende Steine, alles mit schönen und/oder wohlriechenden Blüten

Nach oben Nach unten

Woll-/Schmierläuse mit Lizetan-Stäbchen bekämpfen? Empty Re: Woll-/Schmierläuse mit Lizetan-Stäbchen bekämpfen?

Beitrag  Reinhard am So 22 Sep 2013, 17:54

Reinhard
Reinhard
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 633
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ariocarpus,Ferocactus, Echinocactus

Nach oben Nach unten

Woll-/Schmierläuse mit Lizetan-Stäbchen bekämpfen? Empty Re: Woll-/Schmierläuse mit Lizetan-Stäbchen bekämpfen?

Beitrag  Hortulanus am So 22 Sep 2013, 17:55

Vielen Dank für eure Antworten. Werde mir düngerloses Lizetan beschaffen.

Schöne Sonntagsgrüße
Hortulanus
Hortulanus
Hortulanus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13

Nach oben Nach unten

Woll-/Schmierläuse mit Lizetan-Stäbchen bekämpfen? Empty Re: Woll-/Schmierläuse mit Lizetan-Stäbchen bekämpfen?

Beitrag  mythe am So 22 Sep 2013, 18:02

Danke Reinhard Smile
mythe
mythe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 519
Lieblings-Gattungen : nicht-gelb blühende Opuntien und Opuntienartige, Agaven, lebende Steine, alles mit schönen und/oder wohlriechenden Blüten

Nach oben Nach unten

Woll-/Schmierläuse mit Lizetan-Stäbchen bekämpfen? Empty Re: Woll-/Schmierläuse mit Lizetan-Stäbchen bekämpfen?

Beitrag  jupp999 am So 22 Sep 2013, 20:06

Hallo zusammen,

nur ein Hinweis: soweit ich weiß, dürfen Präparate mit dem Wirkstoff Imidacloprid nur noch bis Ende des Monats verkauft werden ... .
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1928

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten