Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Bananengewächse (Musaceae)

Seite 3 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Re: Bananengewächse (Musaceae)

Beitrag  agavenroland am Do 06 Feb 2014, 20:26

ich würde sagen winterhart ist falsch,denn nach dem ersten Frost sind die Blätter hin und durch das einpacken wird nur das kommplett einfrieren des Rhizinoms  verhindert welches ja im Frühjahr austreibt.

ein Bild von meinen Bananenpflanzen im Sommer

LG  Roland       kaktus1
avatar
agavenroland
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 372
Lieblings-Gattungen : Agaven-Bananenpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Bananengewächse (Musaceae)

Beitrag  Gast am Do 06 Feb 2014, 20:43

Hmm also bei mir kommen auch die Stämme durch  Wink Hier ist es nämlich auch nicht so kalt wie viele vielleicht denken.

LG
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Musa bassjoo mit Fruchtansatz Oktober 2013

Beitrag  Gast am So 20 Apr 2014, 19:03





....ich hoffe auch heuer kommen wieder Früchte an die Musa draußen dran !

LG

Claus
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bananengewächse (Musaceae)

Beitrag  Ralla am So 20 Apr 2014, 20:57

Konnte man die essen?

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
avatar
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4303

Nach oben Nach unten

Re:Musa

Beitrag  Gast am So 20 Apr 2014, 21:54

Hallo Carola, die sind ungenießbar " bitter " ob ausgereift oder nicht ! Leider !

LG

Claus
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bananengewächse (Musaceae)

Beitrag  Ralla am So 20 Apr 2014, 22:21

Das ist ja ärgerlich.

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
avatar
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4303

Nach oben Nach unten

RE: Musa bassjoo Früchte

Beitrag  Gast am Mo 21 Apr 2014, 14:13

Hi Carola, meine Nachbarin macht jetzt ein Probe, sie hat die unreifen Musa Früchte im Winter dran gelassen und jetzt gestern wieder in den Garten gepflanzt ! Ich bin einmal gespannt, ob dann auch die Früchte weiter wachsen, dass wäre doch mal was Positives !

Ich mach gleich mal ein Bild davon !

LG

Claus......... sunny 
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bananengewächse (Musaceae)

Beitrag  Ralla am Mo 21 Apr 2014, 14:29

Vielleicht kann man sie als Backbananen verwenden.... Wink 

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
avatar
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4303

Nach oben Nach unten

meine Bananenpflanzen aus dem Keler geholt

Beitrag  agavenroland am Do 01 Mai 2014, 18:51

habe mich für eine vorzeitige Auspflanzung entschieden leider kam der Regen dazwischen

1 Bild ist vom Vorjahr


2+3 Bild ist von heute nach dem Transport der Pflanzen in den Garten  muste aber abbrechen wegen Gewitter,Pflanzen haben aber den Winter im Keller gut überstanden müssen nur noch in Form geschnitten werden und dann ab ins Beet




bis bald    Roland      Kaktus2
avatar
agavenroland
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 372
Lieblings-Gattungen : Agaven-Bananenpflanzen

Nach oben Nach unten

Bananen

Beitrag  Jürgi am Do 01 Mai 2014, 20:19

Hallo Roland,
supertollegeile Bananen hast Du da!!!!
Was sind das für welche?
Ich habe auch Bananen und einige Agaven.

Grüße Jürgen
avatar
Jürgi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 47

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten