Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Gerettete wollen benannt werden

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Gerettete wollen benannt werden Empty Gerettete wollen benannt werden

Beitrag  mythe am Di 01 Okt 2013, 21:08

Hallo Smile

Im Gartenmarkt hatten sie den großen Kakteenrauswurf. Leider waren natürlich alle namenlos bzw. mit so sinnvollen Namen wie "weiße Kakteen Mix" oder "Kakteen Strohblume" u.ä. versehen. Daher werde ich in der nächsten Zeit in diesem Thread noch weitere Bilder zur Identifikation posten und hoffe, ihr könnt mir helfen.

Also los gehts mit den ersten Bildern - natürlich schon vom Torf befreit und neu getopft.

1.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Irgendwie habe ich das Gefühl, da sollten normalerweise mehr Wurzeln dran sein...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


2.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


3.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Liebe Grüße
Anne
mythe
mythe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 495
Lieblings-Gattungen : nicht-gelb blühende Opuntien und Opuntienartige, Agaven, lebende Steine, alles mit schönen und/oder wohlriechenden Blüten

Nach oben Nach unten

Gerettete wollen benannt werden Empty Re: Gerettete wollen benannt werden

Beitrag  jupp999 am Di 01 Okt 2013, 21:17

Hallo Anne,

1. und 2. sind Feroc. hamatacanthus.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2926

Nach oben Nach unten

Gerettete wollen benannt werden Empty Re: Gerettete wollen benannt werden

Beitrag  mythe am Di 01 Okt 2013, 21:20

Danke für die schnelle Antwort. Nr. 2 wäre dann wohl ein F. hamatacanthus sinuatus?


Liebe Grüße
Anne
mythe
mythe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 495
Lieblings-Gattungen : nicht-gelb blühende Opuntien und Opuntienartige, Agaven, lebende Steine, alles mit schönen und/oder wohlriechenden Blüten

Nach oben Nach unten

Gerettete wollen benannt werden Empty Re: Gerettete wollen benannt werden

Beitrag  jupp999 am Di 01 Okt 2013, 21:26

Hallo Anne,

nee, glaube ich nicht, dann wären die langen Mitteldornen anders ... .
Das sind aber auch so schöne "Kerlchen".
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2926

Nach oben Nach unten

Gerettete wollen benannt werden Empty Re: Gerettete wollen benannt werden

Beitrag  mythe am Di 01 Okt 2013, 21:30

Ok... hatte es nur vermutet, weil mir bei der Bildersuche dieses Bild entgegen sprang und der für mein ungeübtes Auge meinem doch sehr ähnlich sieht...

http://eljardin.info/cactus/McLenahan%20collection/ferocactus_hamatacanthus_sinuatus.htm


Ja, ich finde sie auch toll und für 4 Euronen pro Stück konnte ich auch nicht daran vorbei gehen. Smile


Liebe Grüße
Anne
mythe
mythe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 495
Lieblings-Gattungen : nicht-gelb blühende Opuntien und Opuntienartige, Agaven, lebende Steine, alles mit schönen und/oder wohlriechenden Blüten

Nach oben Nach unten

Gerettete wollen benannt werden Empty Re: Gerettete wollen benannt werden

Beitrag  jupp999 am Di 01 Okt 2013, 21:37

... ich denke, die ersten beiden Bilder zeigen einen "Sinuatus":
https://www.kakteenforum.com/t4498-ferocactus-hamatacanthus-v-sinuatus

An den Blüten kann man sie unterscheiden. Wenn ich mich recht erinnere, hat F. hamatacanthus var. sinuatus Staminodien in der Blüte (Haare zwischen Blüten- und Staub-Blättern), F. hamatacanthus aber nicht.

Die Pflanzen sehen schon "größer" aus - und 4 Euronen dafür :Laughing
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2926

Nach oben Nach unten

Gerettete wollen benannt werden Empty Re: Gerettete wollen benannt werden

Beitrag  mythe am Di 01 Okt 2013, 21:41

Danke für die Erklärung. Smile Ja, sie waren ein richtiges Schnäppchen... sind beide schon gut "zwei" handvoll. Also wirklich nicht winzig. Ich gehe mal davon aus, dass ich bei dieser Größe bald mit identifizierenden Blüten rechnen darf?

Liebe Grüße
Anne
mythe
mythe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 495
Lieblings-Gattungen : nicht-gelb blühende Opuntien und Opuntienartige, Agaven, lebende Steine, alles mit schönen und/oder wohlriechenden Blüten

Nach oben Nach unten

Gerettete wollen benannt werden Empty Re: Gerettete wollen benannt werden

Beitrag  jupp999 am Di 01 Okt 2013, 21:47

Ich denke schon.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2926

Nach oben Nach unten

Gerettete wollen benannt werden Empty Re: Gerettete wollen benannt werden

Beitrag  mythe am Sa 12 Okt 2013, 19:09

Hallo Smile

Da für Bild 3 bisher keine Bestimmungsversuche gemacht wurden, habe ich Ausschnittsvergrößerungen angefertigt und neben der Drauf- auch eine Seitenansicht hinzugefügt. Vielleicht erleichtert das die Bestimmung.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die letzte Seitenansicht ist leider etwas unscharf. Vielleicht hilft sie trotzdem. Smile


Liebe Grüße
Anne
mythe
mythe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 495
Lieblings-Gattungen : nicht-gelb blühende Opuntien und Opuntienartige, Agaven, lebende Steine, alles mit schönen und/oder wohlriechenden Blüten

Nach oben Nach unten

Gerettete wollen benannt werden Empty Re: Gerettete wollen benannt werden

Beitrag  Wühlmaus am Sa 12 Okt 2013, 19:50

Hi,

die zuletzt gezeigte Pflanze (Nr. 5) ist eine Mammillaria carmenae, würde ich sagen. Die gibt es auch noch mit rostroter Bedornung. http://mammillaria.forumotion.net/t1058-mammillaria-carmenae

Die Nr. 3 müsste Cephalocereus senilis (Greisenhaupt) sein: http://www.kakteensammlung-holzheu.de/cephalocereus_senilis.html

Dir Nr. 4 würde ich als eine Rebutia ansehen (?).


_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5827
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten