Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Agave, Aloe?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Agave, Aloe? Empty Agave, Aloe?

Beitrag  Antonia99 am Sa 05 Okt 2013, 10:12

Dieses gestreifte Prachtstück hat mein Vater mir vom berühmten Discounter mitgebracht, und ich weiß nicht einmal, ob es eine Agave oder Aloe oder noch etwas anderes ist?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Antonia99
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1212

Nach oben Nach unten

Agave, Aloe? Empty Re: Agave, Aloe?

Beitrag  mythe am Sa 05 Okt 2013, 12:43

Die sieht ja spannend aus. Vom gesamten Habitus her, würde ich auf eine Agave tippen. Allerdings habe ich noch keine mit dieser Zeichnung gesehen. Eine ähnliche Färbung kenne ich nur von Aloe rauhii, aber Aloen sind normalerweise nicht so stark bedornt und haben dickere Blätter.

Jedenfalls ein sehr schönes Stück. Darf ich schonmal Interesse an zukünftigen Kindeln anmelden? Smile


Liebe Grüße
Anne
mythe
mythe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 495
Lieblings-Gattungen : nicht-gelb blühende Opuntien und Opuntienartige, Agaven, lebende Steine, alles mit schönen und/oder wohlriechenden Blüten

Nach oben Nach unten

Agave, Aloe? Empty Re: Agave, Aloe?

Beitrag  plejadengucker am Sa 05 Okt 2013, 14:24

Hallo Antonia,

das ist ganz sicher eine Aloe, verm. ein der vielen - sehr schön gezeichneten - Kulturhybriden

Gruß vom plejadengucker
plejadengucker
plejadengucker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 232

Nach oben Nach unten

Agave, Aloe? Empty Re: Agave, Aloe?

Beitrag  mythe am Sa 05 Okt 2013, 15:00

Tatsache, eine Aloe... ich glaube ich habe auch gefunden, um welche es sich handeln könnte: Aloe somaliensis


Liebe Grüße
Anne
mythe
mythe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 495
Lieblings-Gattungen : nicht-gelb blühende Opuntien und Opuntienartige, Agaven, lebende Steine, alles mit schönen und/oder wohlriechenden Blüten

Nach oben Nach unten

Agave, Aloe? Empty Agave, Aloe?

Beitrag  Antonia99 am Sa 05 Okt 2013, 15:25

Vielen Dank für Eure Antworten, Aloe somaliensis passt 100%ig.
Anne, wenn sie kindelt werde ich an Dich denken.
Und nun, muss sie raus aus dem Torf?
Antonia99
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1212

Nach oben Nach unten

Agave, Aloe? Empty Re: Agave, Aloe?

Beitrag  mythe am Sa 05 Okt 2013, 15:32

Danke, das ist lieb. Smile

Auf jeden Fall raus aus dem Torf. Der speichert zu viel Wasser. Ich habe meine Aloepflanzen in der gleichen Erde wie auch die Kakteen und die Agaven. Also nur 10-20 % Humus, 50% Lava und der Rest ist Estrichkies - aber da mischt ja jeder was eigenes. Das Substrat muss jedenfalls gut durchlässig sein.


Liebe Grüße
Anne
mythe
mythe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 495
Lieblings-Gattungen : nicht-gelb blühende Opuntien und Opuntienartige, Agaven, lebende Steine, alles mit schönen und/oder wohlriechenden Blüten

Nach oben Nach unten

Agave, Aloe? Empty Re: Agave, Aloe?

Beitrag  mythe am Sa 09 Nov 2013, 22:37

Zwischenzeitlich habe ich eine geschenkt bekommen - allerdings nicht ganz so schön gezeichnet, wie deine.  Aber sie blüht wunderschön:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
mythe
mythe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 495
Lieblings-Gattungen : nicht-gelb blühende Opuntien und Opuntienartige, Agaven, lebende Steine, alles mit schönen und/oder wohlriechenden Blüten

Nach oben Nach unten

Agave, Aloe? Empty Re: Agave, Aloe?

Beitrag  succulent lover am So 02 März 2014, 16:37

Hallo Antonia, die sieht ja wirklich fantastisch aus! Du hast nicht zufällig einen Ableger?  *Sabber* Smile
succulent lover
succulent lover
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 400
Lieblings-Gattungen : Agave, Aloe, Kalanchoe

Nach oben Nach unten

Agave, Aloe? Empty Re: Agave, Aloe?

Beitrag  Adriana am So 02 März 2014, 21:24

*Sabber*  Ich schließ mich an !  *Foto* -Tolle Zeichnung !!
Adriana
Adriana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 338
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten allgemein

Nach oben Nach unten

Agave, Aloe? Empty Re: Agave, Aloe?

Beitrag  Antonia99 am Mi 05 Nov 2014, 19:26

Ich würd ja gerne Ableger abgeben, aber vorerst will sie wohl blühen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich wollte sie gerade aus dem Frühbeet auf den Dachboden räumen. als ich die Knospe entdeckt habe. Ich hab ja nun so gar keine Erfahrung mit Aloen-- sollte sie jetzt besser draußen bleiben? Oder kann sie auch in den warmen Wintergarten? Ich möchte die Blüte ja weder stören, noch verpassen.
Antonia99
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1212

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten