Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Einige Neuzugänge - leider ohne Namen

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Einige Neuzugänge - leider ohne Namen Empty Einige Neuzugänge - leider ohne Namen

Beitrag  Aurelia am Mo 07 Okt 2013, 13:10

Hallo liebe Experten,

letzte Woche konnte ich bei meiner Einkaufstour einigen Kakteen nicht widerstehen - leider sind sie ohne Namen. Würdet Ihr mir bitte bei der Namensgebung helfen?

1. Rebutia? Und wenn ja, welche?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

2. Gymnocalycium event. baldianum?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

3. Dolichethele?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

4. irgend ein Südamerikaner?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

5. Rebutia?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

6. Mammillaria?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

7. unbekannt
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

8. unbekannt
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

9. Rebutia, aber welche?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Danke und einen schönen Tag noch
Jana
Aurelia
Aurelia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 600

Nach oben Nach unten

Einige Neuzugänge - leider ohne Namen Empty Re: Einige Neuzugänge - leider ohne Namen

Beitrag  sensei66 am Mo 07 Okt 2013, 14:09

Hallo Jana,

ich mache mal den Anfang:
1. dürfte in Richtung Lobivia arachnacantha gehen
2. Gymno ja, aber ob baldianum wird die Blüte zeigen
3. Mammillaria decipiens ssp. camptotricha (Syn Dolichothele camptotricha)
5. Ist bei Rebutien so ne Sache, ohne Blütenfarbe auch noch schwieriger... vielleicht R. minuscula oder R. marsoneri oder oder oder
7. müsste ein Melocactus sein

ciao
Stefan
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2508

Nach oben Nach unten

Einige Neuzugänge - leider ohne Namen Empty Re: Einige Neuzugänge - leider ohne Namen

Beitrag  Aurelia am Mo 07 Okt 2013, 18:22

Hallo Stefan,

Danke für die schnelle Antwort! Dann kann ich ja schnon einen Teil notieren.

Einen schönen Abend wünsche ich Dir
Jana
Aurelia
Aurelia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 600

Nach oben Nach unten

Einige Neuzugänge - leider ohne Namen Empty Re: Einige Neuzugänge - leider ohne Namen

Beitrag  kaktussnake am Mi 09 Okt 2013, 09:38

die 8 müsste eine mammillaria nivosa sein

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
kaktussnake
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2831
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Einige Neuzugänge - leider ohne Namen Empty Re: Einige Neuzugänge - leider ohne Namen

Beitrag  Aurelia am Mi 09 Okt 2013, 11:39

Hallo Edith,

Danke für Deine Hilfe! Übrigens, mein eingefallener Gymno hat sich wieder erholt - auch dafür nochmals Danke! Aber mein "mihanovichii" hat die Farbe gewechselt - er ist jetzt grün - zuviel Sonne bekommen?

Einen schönen Tag noch und liebe Grüße
Jana
Aurelia
Aurelia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 600

Nach oben Nach unten

Einige Neuzugänge - leider ohne Namen Empty Re: Einige Neuzugänge - leider ohne Namen

Beitrag  kaktussnake am Mi 09 Okt 2013, 13:58

war der mihannovichii vorher braun?

dann hatte er eher zu wenig sonne.

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
kaktussnake
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2831
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Einige Neuzugänge - leider ohne Namen Empty Re: Einige Neuzugänge - leider ohne Namen

Beitrag  Aurelia am Do 10 Okt 2013, 10:51

Hallo Edith,

nein, der Gymno mihanovichii war eher dunkelrot - eventl. leicht ins bräunliche gehend. Er hatte zu wenig Sonne? Er stand genau neben dem eingefallenen Gymno baldianum. Der Kleine ist immer noch grün - wird nicht mehr rötlich. Ist das ok?

Danke und ganz liebe Grüße
Jana
Aurelia
Aurelia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 600

Nach oben Nach unten

Einige Neuzugänge - leider ohne Namen Empty Re: Einige Neuzugänge - leider ohne Namen

Beitrag  kaktusfreundin01 am Do 10 Okt 2013, 12:56

kaktussnake schrieb:war der mihannovichii vorher braun?

dann hatte er eher zu wenig sonne.
Ich habe drei davon in verschiedenen Größen, sie stehen seit Juni oder Juli draußen sonnig bis halbschattig überdacht. Zwei waren schon immer rötlich-braun und sind auch in dieser Färbung weitergewachsen, einer ist grün geblieben.
kaktusfreundin01
kaktusfreundin01
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 857
Lieblings-Gattungen : Mammillarien, Gymnos, Cristaten & andere Schönheiten

Nach oben Nach unten

Einige Neuzugänge - leider ohne Namen Empty Re: Einige Neuzugänge - leider ohne Namen

Beitrag  kaktussnake am Do 10 Okt 2013, 22:37

normalerweise werden solche Färbungennur bei vollsonnigem stand voll ausbgebildet - in der Heimat dienen die meist als Sonnenschutz. aber auch meine mihannovichii sind unterschiedlich gefärbt.

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
kaktussnake
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2831
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Einige Neuzugänge - leider ohne Namen Empty Re: Einige Neuzugänge - leider ohne Namen

Beitrag  Fuzmubbes am Fr 11 Okt 2013, 05:55

mhh kannste also nachweisen woher die Pflanze kommt?
Fuzmubbes
Fuzmubbes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 237
Lieblings-Gattungen : noch nicht entschieden

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten