Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Begonia - Begonien

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Begonia - Begonien

Beitrag  Rouge am Di 15 Okt 2013, 09:54

Wink Ich fang mal an ... hier gibt es nämlich auch sooo viele verschieden Arten/Sorten ...

Leider NoName:

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 3899
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Begonia - Begonien

Beitrag  Belga am Di 15 Okt 2013, 11:35

Winterharte Begonia grandis ssp. evansiana blüht rosa suche noch die weiß blühende
avatar
Belga
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 241

Nach oben Nach unten

Re: Begonia - Begonien

Beitrag  succulent lover am Sa 07 Jun 2014, 15:54

Ich habe auch 2 Blattbegonien. Sie sind sehr pflegeleicht, leicht zu vermehren, Spinnmilben und Co interessieren sich auch nicht dafür. Hier mal die erste:



avatar
succulent lover
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 358
Lieblings-Gattungen : Agave, Aloe, Kalanchoe

Nach oben Nach unten

Re: Begonia - Begonien

Beitrag  succulent lover am Sa 07 Jun 2014, 15:57

Und hier die andere:

avatar
succulent lover
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 358
Lieblings-Gattungen : Agave, Aloe, Kalanchoe

Nach oben Nach unten

eine Pflanze ohne Namen - Begonie

Beitrag  fee2303 am Mo 23 März 2015, 19:38

ein nettes hallo,

durch einen zufall bin ich über das www. auf dieses forum gestoßen...ich denke mal das ich eine agave geschenkt bekommen habe, sie ist sträflich vernachläßigt worden und nun suche ich wie man sie wieder aufpäppelt bzw umtopft und die vielen babys entfernt...einiges habe ich schon hier an info lesen können...ich mache demnächst bilder und poste dann in der passenden sektion

und nun lese ich,

das man auch unbekannte pflanzen posten kann...nun vllt erfüllt sich ja meine hoffnung das jemand von euch diese pflanze kennt...der besitzer selbst kennst auch nicht ihren namen und mein ableger hat schon wurzeln, seit dem kommen keine blätter und blüten mehr....



Ableger




Mutterpflanze




Mutterpflanze mit Stamm




Blüte 1




Blüte 1a

es wäre super, wenn ihr mir helfen könntet :-) danke schön mal vorab

grüßle

fee
avatar
fee2303
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1

Nach oben Nach unten

Re: Begonia - Begonien

Beitrag  Lutek am Mo 23 März 2015, 19:43

Hallo Fee,

das ist eine Begonie, bei der Artbezeichnung muss ich leider passen.

_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)   Cool

Mesemb Study Group

Haworthia Society
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5203
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Begonia - Begonien

Beitrag  Rouge am Di 24 März 2015, 18:23

Hallo Fee und erstmal herzlich willkommen Wink

Ich denke mal, daß Du da eine Begonia corallina besitzt ... da gibt's aber auch so viele Sorten, daß eine genaue Zuordnung im Nachhinein nicht mehr möglich ist! Vgl. doch auch mal hier !

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 3899
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Begonia sutherlandii - Hook.f. - Papaya Begonie

Beitrag  Morning Star am Mo 21 Dez 2015, 19:03

Ich würde gerne diesen Thread ein wenig beleben. Es gibt so viele schöne Begonien Arten und Sorten - dass es bestimmt für den Einen oder Anderen interessant werden könnte. Also    "Versuch macht kluch "

Begonia sutherlandii     Hook.f.      Papaya Begonie


Diese  prächtige wunderschöne Begonie, die nach der international gültigen Klassifizierung  in die Gruppe der Tuberous Begonien  gehört ist bei uns nicht winterhart. Vermehrung kann  durch die Knollen erfolgen, zusätzlich bildet sie noch Achselknollen  - die sog. Bulbillen.
Die Blüten sind klein, aber durch den orangenen Farbton doch sehr auffallend. Standort halbschattig.
Die Blüten sind essbar – ich kann sie mir schon gut als Verzierung einer besonderen Speise vorstellen. Der Geschmack soll säuerlich sein, etwas an Oxalsäure erinnernd. Ich muss sie aber nicht essen.
Im 19. Jhrh. kam sie aus Natal in unsere Gärten.







Das sind die Bulbillen, man hebt sie so auf, dass sie nicht vertrocknen und setzt sie im Frühjahr  u.a. in Ampeltöpfe
Der Standort hell und luftig: diese Art in anfällig gegen Mehltau !!

avatar
Morning Star
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 270
Lieblings-Gattungen : Pelargonium, Begoniaceae, Gesneriaceae, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Re: Begonia - Begonien

Beitrag  plantsman am Di 22 Dez 2015, 18:12

Moin,

von mir eine Art, die sich bei uns (Gruson-Gewächshäuser Magdeburg) als "Unkraut" durch Selbstaussaat überall einmischt. Da eine Kollegin Begonien aber liebt, baut sie sich gerade eine Sammlung auf und Begonia subvillosa gehört auch dazu. Zur Zeit hat sie knapp 60 Arten in Kultur. Die subvillosa selber ist eher unspektakulär, aber ein Makro zeigt doch ein wenig mehr.


_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
avatar
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 1424
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten