Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Schnäppchen Cleisto. strausii???

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Schnäppchen Cleisto. strausii??? - Seite 2 Empty Re: Schnäppchen Cleisto. strausii???

Beitrag  Astrophytum Fan am Fr 18 Okt 2013, 11:10

Setzen die eigentlich von alleine Samen an oder braucht msn immer zwei Pflanzen ?
MfG Michael
Astrophytum Fan
Astrophytum Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 843
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Lophophora, Turbinicarpus, Ariocarpus, Epithelantha, Obregonia, Aztekium und andere Mexikaner :)

Nach oben Nach unten

Schnäppchen Cleisto. strausii??? - Seite 2 Empty Re: Schnäppchen Cleisto. strausii???

Beitrag  Eli1 am Fr 18 Okt 2013, 11:23

kakt-O-pus schrieb:Wieso nicht kürzen????

Man schneidet oben ein Stück ab, was als Steckling neu bewurzelt wird, der Rest treibt dann neu aus.
habe ich schon mit einigen anderen Arten so gemacht.
Oder hat das Sträusschen damit ein Problem???
Sollte auch beim strausii klappen, nur habe ich es noch nicht gemacht. Ist halt schade um große Säulen,aber wenns anders nicht möglich...
Eli1
Eli1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 599
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcorebutien,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Schnäppchen Cleisto. strausii??? - Seite 2 Empty Re: Schnäppchen Cleisto. strausii???

Beitrag  Reinhard am Fr 18 Okt 2013, 12:45

Klar geht durchschneiden immer- aber es fällt mir schon schwer
diesen schönen strausii zu teilen.

Hier ein Bild, das schon 3 Jahre alt ist. Inzwischen hat der lange Trieb fast die
Decke erreicht.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mein Plan: Ich mache ein Loch in den Gewächshausboden und stelle den Topf rein Very Happy 
Dann habe ich wieder ein paar Jahre Zeit.

Gruß,
Reinhard
Reinhard
Reinhard
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 648
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ariocarpus,Ferocactus, Echinocactus

Nach oben Nach unten

Schnäppchen Cleisto. strausii??? - Seite 2 Empty Re: Schnäppchen Cleisto. strausii???

Beitrag  aylostera am Fr 18 Okt 2013, 15:47

Hallo

ich vermute der wird das Wachstum von alleine einstellen wenn er oben ist.

Gruss
Daniel
aylostera
aylostera
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 30

Nach oben Nach unten

Schnäppchen Cleisto. strausii??? - Seite 2 Empty Re: Schnäppchen Cleisto. strausii???

Beitrag  Eli1 am Fr 18 Okt 2013, 16:13

Reinhard, die Idee "Topf in Boden" ist super!
Eli1
Eli1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 599
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcorebutien,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Schnäppchen Cleisto. strausii??? - Seite 2 Empty Re: Schnäppchen Cleisto. strausii???

Beitrag  kaktusfreundin01 am Fr 18 Okt 2013, 16:40

Den Topf zu versenken, wäre tatsächlich einen Versuch wert. Ich hätte auch Skrupel, einen so wunderbar gerade gewachsenen Trieb abzuschneiden. Wenn der Cl. strausii nicht weiter nach oben wachsen kann, wird er vermutlich seitliche Triebe bilden. Auf welcher Höhe, bliebe abzuwarten.
kaktusfreundin01
kaktusfreundin01
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 857
Lieblings-Gattungen : Mammillarien, Gymnos, Cristaten & andere Schönheiten

Nach oben Nach unten

Schnäppchen Cleisto. strausii??? - Seite 2 Empty Re: Schnäppchen Cleisto. strausii???

Beitrag  Torro am Fr 18 Okt 2013, 17:23

Michael, Du musst schon nachhelfen, wenn kein Kolibri in der Nähe ist.
Aber selbstfertil ist er.

Reinhard, oder oben drauf eine Kristate setzen. Wink 
Etwa Hildewintera aureispina...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Schnäppchen Cleisto. strausii??? - Seite 2 Empty Re: Schnäppchen Cleisto. strausii???

Beitrag  Reinhard am Sa 19 Okt 2013, 10:43

Astrophytum Fan schrieb:Setzen die eigentlich von alleine Samen an oder braucht msn immer zwei Pflanzen ?
MfG Michael
Normalerweise braucht strausii einen Partner - aber meinem großer setzt jedes Jahr auch mal eine Samenkapsel an.
Dachte erst an eine Kreuzung und habe diese ausgesät - sind aber alles reine strausiis rausgekommen.

Gruß,
Reinhard
Reinhard
Reinhard
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 648
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ariocarpus,Ferocactus, Echinocactus

Nach oben Nach unten

Schnäppchen Cleisto. strausii??? - Seite 2 Empty Re: Schnäppchen Cleisto. strausii???

Beitrag  Torro am Sa 19 Okt 2013, 11:02

Reinhard:

Vielleicht gibt es da ja unterschiedliche Pflanzen.
Strausii setzt bei mir jedes Jahr Früchte an - vorausgesetzt ich helfe ihm ein wenig
mit einem Wattetupfer. Den ordentlich in die Blüte getaucht, dann den Stempel mit dem
inzwischen lila gefärbten Tupfer bestäuben.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten