Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Scilloideae - alles über Hyazinthen, Milchsterne, Blausterne, Schneeglanz

Seite 6 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 9, 10, 11  Weiter

Nach unten

Re: Scilloideae - alles über Hyazinthen, Milchsterne, Blausterne, Schneeglanz

Beitrag  have nice day am Di 07 Feb 2017, 19:44

An wenigen der Blüten entwickelten sich längliche Schoten mit einzelnen Samenkörnern drin, sahen ganz gut aus und hab sie dann irgendwann rausgepult und ein bisschen in die Erde eingegraben. Hab dann nie mehr was davon gesehen, wird wohl beim Umtopfen verloren gegangen sein. Gaube nicht dass sie von der Buntnessel bestäubt wurde, denke schon das können sie für sich selbst, mit ein bisschen Nachhilfe dann noch besser.
avatar
have nice day
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 243
Lieblings-Gattungen : gymnos, haworthien, crassulaceen, sulcos und zwiebelz

Nach oben Nach unten

Re: Scilloideae - alles über Hyazinthen, Milchsterne, Blausterne, Schneeglanz

Beitrag  Lutek am Di 07 Feb 2017, 21:33

Hallo zusammen,

meine Pflanze hat bislang noch keinen Samen angesetzt.

_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)   Cool

Mesemb Study Group

Haworthia Society
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5399
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Scilloideae - alles über Hyazinthen, Milchsterne, Blausterne, Schneeglanz

Beitrag  plantsman am Do 09 Feb 2017, 17:53

Moin,

Veltheimia bracteata pflegen wie hier in den Gruson-Gewächshäusern auch in einem größeren Bestand. So haben wir jetzt einen schönen Farbbringer in unserem Wintergarten. Zur Zeit die Kombi aus Kamelien und Veltheimia. Da man Unterschiede in der Blütenfarbe erkennen kann, haben wir sicher mehrere Klone und deshalb immer reichlich Samenansatz. Wer bestäubt ist mir nicht bekannt, es könnten aber unsere kleinen tropischen Ameisen sein, die überall rumkrabbeln.



Zwei weitere Südafrikaner haben die letzten Tage geblüht bzw. blühen immer noch.

Lachenalia ´Ronina´, eine Lachenalia aloides-Hybride


und Lachenalia carnosa, die Erstblüte eines zweijährigen Sämlings.

Der komische Vordergrund kommt durch ein fotografisches Experiment. Ist aber nicht so toll geworden wie ich mir das vorgestellt hatte und so lass ich es bleiben.

Dann noch eine schöne Türkin, Muscari macrocarpum. Eine der wenigen gelben Traubenhyazinthen.

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
avatar
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 1513
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Scilloideae - alles über Hyazinthen, Milchsterne, Blausterne, Schneeglanz

Beitrag  have nice day am Do 09 Feb 2017, 18:25

Kann man so nicht meckern...
Fotos von unten herum sind auch ganz interressant, natürlich auf die Pflanzen bezogen.
avatar
have nice day
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 243
Lieblings-Gattungen : gymnos, haworthien, crassulaceen, sulcos und zwiebelz

Nach oben Nach unten

Re: Scilloideae - alles über Hyazinthen, Milchsterne, Blausterne, Schneeglanz

Beitrag  Litho am Do 09 Feb 2017, 19:38

Ich habe gestern in einem Blumenladen ein Ornithogalum dubium gekauft: Schöne gelbe Blüten!
Hier mehr dazu: https://de.wikipedia.org/wiki/Orangefarbener_Milchstern
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6082
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Scilloideae - alles über Hyazinthen, Milchsterne, Blausterne, Schneeglanz

Beitrag  KarMa am Do 09 Feb 2017, 19:56

Litho, werden diese schon angeboten? Ich hatte immer viel Freude daran. Die Blüten haben eine tolle Farbe und weitere Triebe kommen im Laufe des Sommers. Eine Zwiebel hatte bei mir wieder ausgetrieben, hab leider vergessen, sie hereinzuholen. Jetzt ist alles zu spät.

Im Mai 2016
avatar
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3123
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Re: Scilloideae - alles über Hyazinthen, Milchsterne, Blausterne, Schneeglanz

Beitrag  Litho am Do 09 Feb 2017, 19:59

Ja, ich hab sie bei EDEKA in Worpswede gekauft. Deine Blüten sehen aus wie meine. Wirklich schön in dieser Jahreszeit!
Ich hoffe, sie gut zu pflegen. Da sie aus S-Afrika stammen, werden sie sich sicher ähnlich wie Albucas verhalten.
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6082
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Scilloideae - alles über Hyazinthen, Milchsterne, Blausterne, Schneeglanz

Beitrag  KarMa am Do 09 Feb 2017, 20:11

Ich halte mal die Augen offen. So früh habe ich noch nicht damit gerechnet. Viel Freude an diesen schönen orangen Sternen!
avatar
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3123
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Re: Scilloideae - alles über Hyazinthen, Milchsterne, Blausterne, Schneeglanz

Beitrag  Litho am Do 09 Feb 2017, 20:23

KarMa schrieb:Ich halte mal die Augen offen. So früh habe ich noch nicht damit gerechnet. Viel Freude an diesen schönen orangen Sternen!

Ich drück Dir bei der Suche sämtliche Daumen, die ich habe.
Bussi
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6082
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Scilloideae - alles über Hyazinthen, Milchsterne, Blausterne, Schneeglanz

Beitrag  Ada am Do 09 Feb 2017, 20:37

KarMa schrieb:Litho, werden diese schon angeboten? Ich hatte immer viel Freude daran. Die Blüten haben eine tolle Farbe und weitere Triebe kommen im Laufe des Sommers. Eine Zwiebel hatte bei mir wieder ausgetrieben, hab leider vergessen, sie hereinzuholen. Jetzt ist alles zu spät.
Hallo Karin,
so ist es mir leider auch gegangen diesen Winter! Aber Eure Beiträge haben mich auch angeregt, mal die Augen offenzuhalten, und mir nochmal dieses wunderschöne Ornithogalum zu kaufen.

Schaut mal, meine Pflanzen hatten in 2015 sogar eine Cristata-Blüte hervorgebracht:




Viele Grüße, sunny
Ada
avatar
Ada
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 555
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Opuntiadae, Aloe, Gasteria und viele mehr

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 9, 10, 11  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten