Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ein Gymno weniger ...

Nach unten

Ein Gymno weniger ...

Beitrag  kaktusfreundin01 am Sa 26 Okt 2013, 16:46

Noch vor ein paar Tagen sah er gesund aus und fühlte sich fest an. Heute plötzlich dieses matschige Elend:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Auffällig ist die rote Färbung, sowas kenne ich nicht, jedenfalls kann ich mich gerade nicht erinnern. Ist das ein spezielles Krankheitsbild, wenn ja, welches bitte? Die Wurzeln habe ich noch nicht untersucht.

Meine Gymnos stehen seit dem Frühjahr überdacht draußen, ich hatte keine Ausfälle, bis auf diesen.

Danke schon mal für eure Hilfe!
avatar
kaktusfreundin01
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 862
Lieblings-Gattungen : Mammillarien, Gymnos, Cristaten & andere Schönheiten

Nach oben Nach unten

Re: Ein Gymno weniger ...

Beitrag  Cristatahunter am Sa 26 Okt 2013, 17:17

Das sieht nach Fusarium aus. Typisch ist die rote färbung.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15189
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Ein Gymno weniger ...

Beitrag  kaktusfreundin01 am Sa 26 Okt 2013, 17:36

Fusarium? Darüber wurde doch gerade in einem anderen Thread geschrieben. Den muss ich mal suchen.
avatar
kaktusfreundin01
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 862
Lieblings-Gattungen : Mammillarien, Gymnos, Cristaten & andere Schönheiten

Nach oben Nach unten

Re: Ein Gymno weniger ...

Beitrag  kaktusfreundin01 am Sa 26 Okt 2013, 21:26

Nachdem ich Google und dieses Forum nach Fusarium durchforstet habe, muss ich sagen, dass ich dieses Schadbild schon an ein paar Kakteen hatte. Nur konnte ich es seinerzeit nicht zuordnen, weil ich nicht genau wußte, wie man es erkennen kann. In einem Fall hatte ich es schlichtweg vergessen. Naja, da hilft jetzt auch nichts mehr. Künftig werde ich meine Kakteen noch wachsamer hüten.

Ich habe gerade das Gefühl, je mehr ich über den Gesamtkomplex Kakteen & Co. weiß, desto komplizierter wird mein Hobby.    Shocked
avatar
kaktusfreundin01
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 862
Lieblings-Gattungen : Mammillarien, Gymnos, Cristaten & andere Schönheiten

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten