Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Sansevieria - Bogenhanf

+41
Neomexicana
Kaktusfreund81
Dickblatt
TobyasQ
Andi-H
emaier
chrisg
Poco
Lutek
sukkela
Rouge
Mango88
Bombax
schippy62
Tofterigen
Wüstenwolli
KarMa
Datensatz
meeri
Ralla
wowi
kaktusfreundin01
Hygrophila
Aurelia
Spitzkopf
peppi
Michelchen
Gila
wikado
DieterR
Lisa2012
Maranta
Wühlmaus
Waldfreund
Alex H.
alex
schneggle
Sabine
Andre
matucana
Echinopsis
45 posters

Seite 5 von 38 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 21 ... 38  Weiter

Nach unten

Sansevieria - Bogenhanf - Seite 5 Empty Re: Sansevieria - Bogenhanf

Beitrag  matucana Mo 16 Aug 2010, 16:17

Hi Andre,

frag doch mal beim Verkäufer, das würde mich auch interessieren!
matucana
matucana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 383
Lieblings-Gattungen : Sansevieria

Nach oben Nach unten

Sansevieria - Bogenhanf - Seite 5 Empty Sansevieria bacularis

Beitrag  matucana Mo 16 Aug 2010, 16:21

Hi,

nach jahrelangem Namenswirrwarr ist Sansevieria bacularis endlich in der letzten Sansevieria-Zeitung beschrieben worden. Manchmal werden Blattstecklinge in den Baumärkten angeboten, es sind die dünnen rauhen mit Rinne bis zur Spitze.

Am Samstag habe ich meine mal ausgetopft, weil sich da so verdächtige Beulen entwickelt hatten. Jetzt weiß ich, warum:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
matucana
matucana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 383
Lieblings-Gattungen : Sansevieria

Nach oben Nach unten

Sansevieria - Bogenhanf - Seite 5 Empty Re: Sansevieria - Bogenhanf

Beitrag  Andre Mo 16 Aug 2010, 17:01

mach ich gleich mal...
Andre
Andre
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 60

Nach oben Nach unten

Sansevieria - Bogenhanf - Seite 5 Empty Re: Sansevieria - Bogenhanf

Beitrag  Gast Mo 16 Aug 2010, 23:20

Hallo,

ich hatte letztens eine Miniaturausgabe in einem Gartencenter erworben die mit dem Namen "Mikado" versehen war, dahinter verbirgt sich vermutlich auch die S. Sulcata/Bacularis, mal schauen was wird………..
Steht über diese "Spezies" eventuell auch etwas in dem Artikel?

L.G.
Ira
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Sansevieria - Bogenhanf - Seite 5 Empty Re: Sansevieria - Bogenhanf

Beitrag  matucana Mo 16 Aug 2010, 23:32

Hallo Ira,

Mikado ist keine Sorte, sondern nur die Bezeichnung für die gepflanzten Stecklinge. Der Name S. sulcata für diese Art ist falsch und wurde irrtümlich für S. canaliculata vergeben. Die Art heißt jetzt offiziell S. bacularis, und natürlich steht in dem Artikel jede Menge über die Pflanze drin, wie es sich für eine richtige Erstbeschreibung gehört.
matucana
matucana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 383
Lieblings-Gattungen : Sansevieria

Nach oben Nach unten

Sansevieria - Bogenhanf - Seite 5 Empty Re: Sansevieria - Bogenhanf

Beitrag  Gast Mo 16 Aug 2010, 23:40

Hallo Matucana
Ich dachte dabei eher an "Mikado" Wink
Sulcata "hängt" noch von früher drin, meine S. canaliculata sieht dann doch ganz anders aus confused

Ira verwirrt
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Sansevieria - Bogenhanf - Seite 5 Empty Re: Sansevieria - Bogenhanf

Beitrag  matucana Mo 16 Aug 2010, 23:48

Hi Ira,

den Namen "Mikado" kannst du getrost vergessen, den ist nicht gültig. Der bezeichnet keine Pflanze. Ich habe auch schon cylindrica-Stecklinge als "Mikado" gesehen. Ein reiner Verkaufsname ohne weiteren Sinn und Zweck. Das gleiche Zeug bekommst du auch unter "Spaghetti" oder "Handshake".

Die Verwirrung, die du grade erlebst, gibt es schon seit 30 Jahren. S. sulcata ist ein Name, der zu S. canaliculata gehört, aber fälschlicherweise für diese bislang unbeschriebene Art mit bleistiftdünnen Trieben verwendet wurde. Diese Unklarheiten sind jetzt mit dem jetzt gültig gewordenen Namen S. bacularis aus dem Jahr 1979 beseitigt.
matucana
matucana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 383
Lieblings-Gattungen : Sansevieria

Nach oben Nach unten

Sansevieria - Bogenhanf - Seite 5 Empty Re: Sansevieria - Bogenhanf

Beitrag  Andre Di 17 Aug 2010, 11:26

matucana schrieb:jetzt gültig gewordenen Namen S. bacularis aus dem Jahr 1979
Hallo Helli
Danke für die Info! Ich wusste garnicht dass Bacularis noch garnicht beschreiben war! Mich irritiert jedoch Deine Aussage (Zitat) mit der Datumsangabe! Kannst Du uns nähere Infos zur Beschreibung geben?
Andre
Andre
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 60

Nach oben Nach unten

Sansevieria - Bogenhanf - Seite 5 Empty Re: Sansevieria - Bogenhanf

Beitrag  matucana Di 17 Aug 2010, 11:53

Hi Andre,

der Name erschien erstmals mit einem kleinen Bild im Buch "Sansevierien" von Morgenstern, allerdings ohne gültige Beschreibung. leider konnte der Namensgeber, Dr. Pfennig, wegen seines plötzliche Todes die Beschreibung nicht mehr fertigstellen. Das ist jetzt endlich im letzten Heft durch Alan Butler und Steve Jankalski erfolgt.
matucana
matucana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 383
Lieblings-Gattungen : Sansevieria

Nach oben Nach unten

Sansevieria - Bogenhanf - Seite 5 Empty Re: Sansevieria - Bogenhanf

Beitrag  Andre Di 17 Aug 2010, 12:20

Sie heisst dann also jetzt richtig S. bacularis Pfennig/Butler1979 ?
Andre
Andre
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 60

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 38 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 21 ... 38  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten