Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ariocarpus hintonii

Seite 4 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Ariocarpus hintonii - Seite 4 Empty Re: Ariocarpus hintonii

Beitrag  Eli1 am So 16 Feb 2014, 18:18

Hallo Antje
Morgen kommt Bild, sehen eher unverändert aus. Sollte ich die irgendwann ein klein wenig aufwecken?
Eli1
Eli1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 599
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcorebutien,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Ariocarpus hintonii - Seite 4 Empty Re: Ariocarpus hintonii

Beitrag  Bimskiesel am So 16 Feb 2014, 21:01

Nein, nein, nicht aufwecken. Dass sie unverändert aussehen, ist ein gutes Zeichen.

Warte mit dem Gießen noch, bis es frühlingshaft warm ist. Vielleicht April. Wenn Du mit dem Zeitpunkt der ersten Wassergabe nach der Winterruhe unsicher bist, frage einfach noch einmal nach.  Wink 

Grüße, Antje
Bimskiesel
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1635
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Ariocarpus hintonii - Seite 4 Empty Re: Ariocarpus hintonii

Beitrag  Eli1 am Mo 17 Feb 2014, 07:34

Danke !!!
Eli1
Eli1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 599
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcorebutien,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Ariocarpus hintonii - Seite 4 Empty Re: Ariocarpus hintonii

Beitrag  Eli1 am Mi 19 Feb 2014, 12:33

Da sind sie, die Kleinen. 9 Stück

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Eli1
Eli1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 599
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcorebutien,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Ariocarpus hintonii - Seite 4 Empty Re: Ariocarpus hintonii

Beitrag  Eli1 am Do 13 März 2014, 16:59

Hallo an die Experten
Warum manches scheitert, ich weiß dann nie genau,wie man die jetzt weiter über die Runden bringt. Sonnig stellen? Gleichmäßig warm (Wohnzimmerfenster)oder Temp.abgesenkt? (Glashaus)
Leicht angießen oder später.?  

Danke für Ratschläge
Eli1
Eli1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 599
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcorebutien,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Ariocarpus hintonii - Seite 4 Empty Re: Ariocarpus hintonii

Beitrag  Hendrik am Fr 21 März 2014, 21:41

Hallo Eli

Meine A. hintonii habe ich jetzt bereits das erste mal gesprüht. Übernächste Woche soll es super Wetter geben, da werde ich dann auch richtig wässern.
Die meisten Züchter sagen so hell wie möglich aber nicht in die direkte Sonne stellen. Ich habe meine an die Sonne gewöhnt, geht auch, werden dann halt rotlich und gedrungener.
Stickstoffreiche Dünger können Spinnmilben anlocken ( falls das bei dir in der Gegend ein Problem ist ).

LG
Hendrik
Hendrik
Hendrik
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 525
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Ariocarpus hintonii - Seite 4 Empty Re: Ariocarpus hintonii

Beitrag  Eli1 am Sa 22 März 2014, 09:21

Danke!!! Very Happy 
Eli1
Eli1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 599
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcorebutien,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Ariocarpus hintonii - Seite 4 Empty Re: Ariocarpus hintonii

Beitrag  Bimskiesel am Mo 28 Apr 2014, 17:29

Hallo Eli, wie geht's den kleinen? Ich denke, Du hast nun schon mit dem Gießen begonnen und die Sämlinge haben sich wieder aufgepumpt.

Gib' doch mal kurz Nachricht...

Grüße, Antje
Bimskiesel
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1635
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Ariocarpus hintonii - Seite 4 Empty Re: Ariocarpus hintonii

Beitrag  Eli1 am Mo 28 Apr 2014, 20:02

Hallo Antje
Lieb, dass du fragst:
Leider, ich habe vorsichtig gegossen aber aufgepumpt hat sich leider nichts. Eher das Gegenteil.
Wie gesagt; ich bringe nichts wirklich weiter. Der Start ist immer gut,dann.....
Ich werds auch nimmer versuchen, ist nur Frust. Crying or Very sad  Crying or Very sad 

Ich versuche ein Bild aber das ist sehr schwierig bei der "Größe"

Eli1
Eli1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 599
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcorebutien,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Ariocarpus hintonii - Seite 4 Empty Re: Ariocarpus hintonii

Beitrag  Eli1 am Mo 28 Apr 2014, 20:22

Hab mal schnell mein Makro aufgespannt, aber naja....

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Eli1
Eli1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 599
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcorebutien,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten