Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Frosthärte Echinocereus yavapaiensis

Nach unten

Frosthärte Echinocereus yavapaiensis Empty Frosthärte Echinocereus yavapaiensis

Beitrag  küsu Mi 30 Okt 2013, 19:42

Hallo Zusammen

hat jemand Erfahrung mit E. yavapaiensis bezüglich frosthärte?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vielen Dank und Grüsse
küsu
küsu
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 126
Lieblings-Gattungen : alle die es rauher mögen

Nach oben Nach unten

Frosthärte Echinocereus yavapaiensis Empty Re: Frosthärte Echinocereus yavapaiensis

Beitrag  cactuskurt Do 31 Okt 2013, 10:33

Hallo Küsu
Ich habe mit meinen Kakteenfreunden Telefoniert die sehr viel in den Gebieten wo winterharte Kakteen auch vorkommen unterwegs sind die raten von den Versuch ab eine schöne Pflanze auf Frosthärte zu Testen. Werde versuchen Samen zu bekommen dann ist das Testen nicht so Teuer.
LG Kurt
cactuskurt
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3521
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Frosthärte Echinocereus yavapaiensis Empty Re: Frosthärte Echinocereus yavapaiensis

Beitrag  küsu Do 31 Okt 2013, 16:35

Hallo Kurt
vielen Dank für die Antwort.
küsu
küsu
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 126
Lieblings-Gattungen : alle die es rauher mögen

Nach oben Nach unten

Frosthärte Echinocereus yavapaiensis Empty Re: Frosthärte Echinocereus yavapaiensis

Beitrag  einsiedler Sa 08 Dez 2018, 11:54

Hallo Küsu,
ich habe mir ein Ecc yavapaiensis bei Haage gekauft. Dort wird die Winterhärte mit *2^ angegeben. Also bis -20 °C . Hast Du schon Erfahrung gesammelt?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
LG einsiedler
einsiedler
einsiedler
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 63
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen

Nach oben Nach unten

Frosthärte Echinocereus yavapaiensis Empty Re: Frosthärte Echinocereus yavapaiensis

Beitrag  Nopal Sa 08 Dez 2018, 13:16

Hängt sicher etwas vom genauen Standort ab aber - 12 Grad wird er sicher vertragen.
Mein Echinocereus yavapaiensis aus Camp Verde hat die letzten Winter - 12 Grad vielleicht auch etwas mehr ertragen können.
Ich schätze ab - 15 Grad wird es kritisch.


Beste Grüße
Nopal
Nopal
Nopal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2964
Lieblings-Gattungen : Frosttolerante Kakteen

Nach oben Nach unten

Frosthärte Echinocereus yavapaiensis Empty Re: Frosthärte Echinocereus yavapaiensis

Beitrag  Silvia IT So 09 Dez 2018, 19:44

ich habe die Feldnr. TO 316 + TO 407, die haben lezten Winter bis - 14°C gut ausgehalten. In dem Buch über "Winterharte" der DKG werden sie sogar als winterhart aufgeführt.
Silvia IT
Silvia IT
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 183
Lieblings-Gattungen : frostharte Kakteen, Agaven

Nach oben Nach unten

Frosthärte Echinocereus yavapaiensis Empty Re: Frosthärte Echinocereus yavapaiensis

Beitrag  tephrofan Mo 10 Dez 2018, 05:10

meine stammen ursprünglich von Ohrs und kommen super im unbeheizten Gewächshaus durch. Da sind auch -18°C (und darunetr?) kein Thema. Find sie ganz hübsch weil sie mal etwas aus der Reihe fallen durch ihr gelbes, kräftiges Dornenkleind. KOmmen von YavapaiCo, Arizona
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
tephrofan
tephrofan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 753
Lieblings-Gattungen : Tephros, Feros, Südamerikaner

Nach oben Nach unten

Frosthärte Echinocereus yavapaiensis Empty Re: Frosthärte Echinocereus yavapaiensis

Beitrag  Cristatahunter Mo 10 Dez 2018, 12:03

Ich habe auch von Silvia IT Pflanzen im ungeheizten Folientunnel. Die werden es schon überleben.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20880
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Frosthärte Echinocereus yavapaiensis Empty Re: Frosthärte Echinocereus yavapaiensis

Beitrag  lukey Mo 20 Mai 2019, 10:01

Einfach mal vorsichtig probieren, aber ich bin zuversichtlich, dass es klappt.
Lg Luk
lukey
lukey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20
Lieblings-Gattungen : ECHINOCEREUS

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten