Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Faucaria

Seite 18 von 19 Zurück  1 ... 10 ... 17, 18, 19  Weiter

Nach unten

Faucaria - Seite 18 Empty Re: Faucaria

Beitrag  benni am Do 19 Dez 2019, 19:05

Hallo Tom,
eine schöne Faucaria tuberculosa blüht bei Dir.
Meine Faucarien wollen es auch noch mal zeigen, Bilder folgen
demnächst.
Liebe Grüsse
benni
benni
benni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 883
Lieblings-Gattungen : rebutia,sulcos,kleine kakteen, Lithops u.a. Sukk.

Nach oben Nach unten

Faucaria - Seite 18 Empty Re: Faucaria

Beitrag  l. Kimberley am Do 19 Dez 2019, 19:15

benni schrieb:
Meine Faucarien wollen es auch noch mal zeigen,

Mein Topf hatte ja schon um die 8 Blüten oder so, und hat jetzt die letzten Tage tatsächlich auch noch eine hinterher geschoben.

Gruß Bettina
l. Kimberley
l. Kimberley
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 269
Lieblings-Gattungen : Lithops, Frailea, Faucaria

Nach oben Nach unten

Faucaria - Seite 18 Empty Re: Faucaria

Beitrag  benni am Mi 25 Dez 2019, 17:17

Hallo Faucarienliebhaber,
da sind ein paar der versprochenen Fotos.
Heute, am ersten Weihnachtstag machte die F.tigrina mir die grosse Freude und
öffnete nun schon zum zweiten Mal in diesem Jahr viele Blüten. Ein paar dicke
Hummeln hat sie auch zum Büffet geladen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bis bald wieder
liebe Grüsse
benni
benni
benni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 883
Lieblings-Gattungen : rebutia,sulcos,kleine kakteen, Lithops u.a. Sukk.

Nach oben Nach unten

Faucaria - Seite 18 Empty Re: Faucaria

Beitrag  Henning am Mi 25 Dez 2019, 18:10

Hallo benni,
es muss doch leichte Wetterunterschiede zwischen Norddeutschland und Spanien geben - meine Faucarien haben sich diskret in den "Winterschlaf " zurück gezogen.
Und von einem solchen Blütenstrauß an einem Tigerrachen kann ich nur träumen. Super schön!
Bis bald.
Gruß Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2222
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Faucaria - Seite 18 Empty Re: Faucaria

Beitrag  benni am Mi 25 Dez 2019, 18:30

Hallo Henning,
ja, aber ganz klar gibt's Wetterunterschiede zwischen Norddeutschland
und Spanien. 
Nur das Kuriose ist ja, die Dinger haben ja schon mal geblüht  -  dies hier
ist ja jetzt das zweite Mal in diesem Herbst  -  und ich weiss nicht, warum ???  
Liegt das an dem Kälteeinbruch im November mit anschliessender Starkregen-
periode und dann jetzt schönster Sonnenschein mit tagsüber 20° C und mehr ??  
Auch zahlreiche Hummeln sind schon wieder da und Zitronenfalter fliegen herum. 
                                   ---Echt verrückt!!---
Und ich dachte, es sei Weihnachtszeit.
Liebe Grüsse
benni
benni
benni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 883
Lieblings-Gattungen : rebutia,sulcos,kleine kakteen, Lithops u.a. Sukk.

Nach oben Nach unten

Faucaria - Seite 18 Empty Re: Faucaria

Beitrag  Henning am Mi 25 Dez 2019, 18:51

Nu mach einem nicht auch noch den Mund wässrig. Hier war es heute trocken und man konnte sich einreden, dass es schon deutlich länger hell ist als gestern... Aber mehr auch nicht.
Deine Titanöpse sehen übrigens auch so aus, als würde ihnen das spanische Wetter deutlich besser gefallen als das norddeutsche.
Bis bald.
Liebe Grüße
Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2222
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Faucaria - Seite 18 Empty Re: Faucaria

Beitrag  benni am Mi 25 Dez 2019, 19:57

Oh, nein! Dir den Mund wässrig zu machen, liegt mir völlig fern   -
ich mache mir Gedanken um unsere verrückte Natur  -
wenn es nachher im Januar wirklich richtig kalt wird mit Frost,
was machen diese kleinen dicken Brummhummeln und Schmetter-
linge dann ....  Durch die letzten sehr heissen und trockenen Sommer
sind sowieso sehr, sehr viele dezimiert worden, es gab kaum noch
Bienen und Schmetterlinge hier.
Und was Titanopsen angeht, sind die nur viel später dran als sonst
(schau Dir mal die Geschwister von diesen bei Trude an, die sehen genauso aus...)
Die brauchen zur Knospeninduzierung ein paar kühle Nächte und
die sind hier halt später als in Norddeutschland.
Die kleinen selbstgezogenen, die ja eigentlich mal Lithops werden
sollten, sind viel kompatibler, während die grossen gekauften immer
ein bischen schwieriger sind.
Liebe Grüsse
benni
benni
benni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 883
Lieblings-Gattungen : rebutia,sulcos,kleine kakteen, Lithops u.a. Sukk.

Nach oben Nach unten

Faucaria - Seite 18 Empty Re: Faucaria

Beitrag  benni am Sa 01 Feb 2020, 19:22

So, jetzt ist aber endgültig Schluss mit Blühen in dieser Saison
Dies sind die letzten beiden Blüten von insgesamt 35 - 33 Fruchtkapseln
hat sie bisher zustandegebracht, seit ich sie in eine Schale gepflanzt habe
und bis jetzt immer schön ein wenig gegossen habe. Zweimal gibt's jetzt
noch Wasser und dann ist erstmal grosse Pause.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Liebe Grüsse
benni
benni
benni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 883
Lieblings-Gattungen : rebutia,sulcos,kleine kakteen, Lithops u.a. Sukk.

Nach oben Nach unten

Faucaria - Seite 18 Empty Re: Faucaria

Beitrag  l. Kimberley am So 02 Feb 2020, 17:17

Henning schrieb:Hallo benni,
es muss doch leichte Wetterunterschiede zwischen Norddeutschland und Spanien geben

Hallo Henning,

so sah meine in Norddeutschland aus.  Cool  Cool  Cool

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aber ich muß ja ehrlich bleiben, ich hab die gekauft, als sie schon viele Knospen hatte. Embarassed

Gruß Bettina
l. Kimberley
l. Kimberley
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 269
Lieblings-Gattungen : Lithops, Frailea, Faucaria

Nach oben Nach unten

Faucaria - Seite 18 Empty Re: Faucaria

Beitrag  benni am So 02 Feb 2020, 21:11

Henning schrieb:Hallo benni,
es muss doch leichte Wetterunterschiede zwischen Norddeutschland und Spanien geben - 
...Ja, natürlich gibt es Wetterunterschiede zwischen Deinem und meinem Standort,
deshalb sind meine Winterwachser  auch immer später dran als bei Dir.
Die Winterwachser induzieren ihre Blüten nach den ersten kühlen Nächten, und die
sind in Norddeutschland eben ca. 4 - 6 Wochen früher als in Nordspanien.
Wenn hier das min/max-Thermometer mehrmals nächtens unter 8-10°C fällt, dann
dauert es nicht mehr lange, und die ersten Knospenansätze lugen hervor. Ja, und dann
gibt's Wasser 1-2 x die Woche mit minimalst Dünger alle 14 Tage.
So verfahre ich mit all meinen Winterwachsern. Das Problem ist nur, nicht alle wollen
zur gleichen Zeit die gleiche Behandlung. Die Titanopsis sind die ersten und jetzt Anfang
Februar kommen noch Aloinopsis und Nananthus; und nochmal 4 Wochen später machen
sich die ersten Lithöpse auf die Socken zum Lobenwechsel. Keiner von allen steht im 
Sommer vollkommen trocken, alle, wirklich alle bekommen von Mai bis September hin 
und wieder ein Schlückchen  -  ja, und dann geht alles wieder von vorne los.
So, das sind meine Erfahrungen und es funktioniert gut so.

Als ich meine Titanopsis und Faucarien im Sommer total trocken hielt und im Herbst in den Winterschlaf schickte hat keiner geblüht und keiner länger als eine Saison überlebt.
Ich wünsche wirklich alles Gute für Eure Pflanzen und viel Erfolg beim nächsten Mal....
Liebe Grüsse
benni
benni
benni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 883
Lieblings-Gattungen : rebutia,sulcos,kleine kakteen, Lithops u.a. Sukk.

Nach oben Nach unten

Seite 18 von 19 Zurück  1 ... 10 ... 17, 18, 19  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten