Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Eine Cristatform - eventl. Opuntia?

Nach unten

Eine Cristatform - eventl. Opuntia? Empty Eine Cristatform - eventl. Opuntia?

Beitrag  Aurelia am Di 12 Nov 2013, 08:00

Hallo,

so, ich brauche nochmals Eure Hilfe. Ist das eine Cristatform? Eventl. eine Opuntia?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Danke und einen schönen Tag noch
Jana
Aurelia
Aurelia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 599

Nach oben Nach unten

Eine Cristatform - eventl. Opuntia? Empty Re: Eine Cristatform - eventl. Opuntia?

Beitrag  Aurelia am Fr 15 Nov 2013, 08:29

Hallo,

kann mir denn niemand helfen?

Danke und einen schönen Tag noch
Jana
Aurelia
Aurelia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 599

Nach oben Nach unten

Eine Cristatform - eventl. Opuntia? Empty Re: Eine Cristatform - eventl. Opuntia?

Beitrag  plejadengucker am Fr 15 Nov 2013, 09:33

Hallo Jana,

wie du richtig erkannt hast, handelt es sich um eine Cristate, auch mit Opuntia liegts du richtig,
bei der Frage nach der Art kann ich dir aber leider auch nicht weiter helfen.

Gruß vom plejadengucker
plejadengucker
plejadengucker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 232

Nach oben Nach unten

Eine Cristatform - eventl. Opuntia? Empty Re: Eine Cristatform - eventl. Opuntia?

Beitrag  Shamrock am Fr 15 Nov 2013, 10:02

Hallo Jana,

Cristaten artgenau zu bestimmen ist wirklich etwas für Fortgeschrittene, da diese Pflanzen ja auch nicht dem gewohnten Aussehen entsprechen. Bei vielen, gängigen Cristaten weiß man auf dem ersten Blick was es ist - aber auch nur, weil man diese Pflanzen halt häufig als Cristate sieht (beispielsweise die olle Hildewintera aureispina). Bei den anderen, nicht gängigen ist es ohne Blüte sehr, sehr schwierig die Art zu erkennen.
Entweder taucht noch jemand hier auf, der dir den passenden Tip geben kann oder du gibt´s dich einfach mit "cristate Opuntia" zufrieden.

Viele Grüße, Shamrock (aka Matthias)

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22151
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Eine Cristatform - eventl. Opuntia? Empty Re: Eine Cristatform - eventl. Opuntia?

Beitrag  Aurelia am Sa 16 Nov 2013, 09:51

Hallo Ihr Beiden,

vielen Dank für die Antworten und die tolle Erklärung!

Ein schönes Wochenende und viele Grüße
Jana
Aurelia
Aurelia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 599

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten