Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Conophytum

Nach unten

Conophytum Empty Conophytum

Beitrag  StefanB am Do 14 Nov 2013, 14:43

Hallo,

ich kultiviere seit >10 Jahren einen Conophytum, den ich in ein Papiertaschentuch eingewickelt mit den Worten: "Und die wuchsen auch noch dort, vielleicht kannst du ja was damit anfangen!" erhalten habe. Angeblich ist der Standort Reinsdorp, SAF. Da ich nicht weiß welche Species das ist, stelle ich mal Bilder hier ein. Diese habe ich gestern abend unter Kunstlicht gemacht, sie zeigen die Blüten etwas gelber als sie in Natur sind. Die Blüten haben einen ganz feinen Duft.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Danke für eure Hilfe und die tolle Anleitung zum Bildereinstellen!

Stefan
StefanB
StefanB
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3

Nach oben Nach unten

Conophytum Empty Re: Conophytum

Beitrag  Echinopsis am Do 14 Nov 2013, 16:49

Hallo Stefan,

leider gibt es generel nur wenige Conophytumkenner, deswegen vermutlich auch bisher keine Antwort zu Deiner Frage.
Dennoch finde ich das eine wunderschöne Pflanze und excellent fotografiert, evtl stellst Du die Bilder ja auch mal in die Ecke der "anderen Sukkulenten".

Ich empfehle Dir mal das Lexikon zur Hilfe zu nehmen, unter "Aizoaceae" findest Du die Conophyten!

lG
Daniel

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15396
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Conophytum Empty Re: Conophytum

Beitrag  nikko am Fr 15 Nov 2013, 08:05

Moin Stefan,
tolles Conophtum-Polster! Ich vermute die duften nur Nachts und sind im Tageslicht fast ganz weiß ?

Ich muß mal zu Hause nachschauen, aber vom Pflanzenkörper her habe ich eine ähnliche Pflanze (mal bei Conos-Paradise bestellt) da könnte ich vielleicht einen Namen finden.

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4755
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Conophytum Empty Re: Conophytum

Beitrag  StefanB am Fr 15 Nov 2013, 11:48


Grüß Dich Nils,

ja, sie duften nur nachts wenn die Blüten offen sind, wobei sie seit 2 Tagen auf meinem Schreibtisch stehen und seltsamerweise gerade offen sind und duften.

Ich habe mal versucht, sie grob zu bestimmen (ich habe die Monographie von Steven Hammer hier)und bin auf C. uviforme oder C. subglobosum gekommen.

Aber um die Vielfalt etwas zu erhöhen, habe ich mir weitere Samen aus SAF bestellt grinsen2 

Viele Grüße

Stefan
StefanB
StefanB
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3

Nach oben Nach unten

Conophytum Empty Re: Conophytum

Beitrag  nikko am Fr 15 Nov 2013, 13:34

Hi Stefan,
vermutlich denkt die Pflanze bei dem trüben Wetter es sei schon Nacht... Very Happy 

Wenn es soweit ist, dann berichte doch mal über die Aussaat!

Eine gute Quelle für Conophyten ist auch : http://www.conos-paradise.com/
Samen, Pflanzen und Jungpflanzen werden dort angeboten.

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4755
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Conophytum Empty Re: Conophytum

Beitrag  stachelmaus am Fr 15 Nov 2013, 22:14

Hallo Stefan,
mein C. uvaeforme duftet zwar nicht (zumindest riech ich nichts, bin da aber nicht so sensibel für), sieht aber aus wie Deins auf den Fotos...

LG Heike
stachelmaus
stachelmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 176
Lieblings-Gattungen : Winterharte; Astros, Gymnos, schwarz Bedornte u viele andere

Nach oben Nach unten

Conophytum Empty Re: Conophytum

Beitrag  nikko am So 17 Nov 2013, 13:40

Moin Stefan,
ich habe eben nochmal nachgesehen. Ich tippe auch auf ein Conophytum uviforme.
Meins hier hat die Nummer: COP 345-1

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4755
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten