Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Unbekannter Kaktus

Nach unten

Unbekannter Kaktus Empty Unbekannter Kaktus

Beitrag  mezcla am Do 14 Nov 2013, 14:58

Hallo liebe Kakteenfreunde...

ich habe letztens im Gartencenter einen kleinen Kaktus für 99ct abgestaubt.

Nun wollte ich wissen um was für einen es sich handelt...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Liebe Grüße und vielen Dank! Very Happy
mezcla
mezcla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26

Nach oben Nach unten

Unbekannter Kaktus Empty Re: Unbekannter Kaktus

Beitrag  Torro am Do 14 Nov 2013, 15:04


_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Unbekannter Kaktus Empty Re: Unbekannter Kaktus

Beitrag  mezcla am Do 14 Nov 2013, 15:21

Ja also sieht schon ziemlich gleich aus... DANKE! Very Happy

Aber sind die eigentlich nicht sehr teuer? Meiner hat jetzt über 2cm durchmesser...
mezcla
mezcla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26

Nach oben Nach unten

Unbekannter Kaktus Empty Re: Unbekannter Kaktus

Beitrag  sensei66 am Do 14 Nov 2013, 15:34

Ich würde den eher mit Gymnocalycium anreden.
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2506

Nach oben Nach unten

Unbekannter Kaktus Empty Re: Unbekannter Kaktus

Beitrag  Torro am Do 14 Nov 2013, 15:41

Gymnos gibt es auch welche mit schönen Dornen.
Spätestens bei der ersten Knospe sieht man das.
Zu teuer/preis: Wenn die in Holland vermehrt werden ist das eigentlich egal.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Unbekannter Kaktus Empty Re: Unbekannter Kaktus

Beitrag  jupp999 am Do 14 Nov 2013, 15:57

Hallo,

ich denke auch, die Pflanze "geht" eher in Richtung Gymnocalycium pflanzii / zegarrae.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2933

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten