Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Delosperma und andere frosttollerante Mesembs

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Delosperma und andere frosttollerante Mesembs

Beitrag  herbman am Mi 27 Nov 2013, 20:47

heinze1970 schrieb:Hallo und herzlich Willkommen hier!

Ganz toll Dein Delobeet! Echt ein Traum.
Darf ich fragen, wo du das Saatgut, bzw. die Pflänzchen kaufst?
Ich habe vor, mir im Frühjahr einen Teil des Gartens in einen Steingarten mit Delos und winterharten Kakteen anzulegen.
Da bräuchte ich natürlich noch die Pflänzchen!
Hallo Anja
Schau mal auf meiner Web Seite unter Links, da sind Web Adressen von Shops wie Sarastro oder Chiemgau Kaktus.
Im Frühjahr gebe ich auch Pflanzen oder Stecklinge wegen Platzmangel ab.
Müstest sie dann nur abholen wenn der Weg nicht zu weit ist.
Melde dich einfach im April-Mai bei mir ( Adresse auf meiner Seite ).
avatar
herbman
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7
Lieblings-Gattungen : Delosperma

Nach oben Nach unten

Re: Delosperma und andere frosttollerante Mesembs

Beitrag  herbman am Mi 27 Nov 2013, 20:49

herbman schrieb:
heinze1970 schrieb:Hallo und herzlich Willkommen hier!

Ganz toll Dein Delobeet! Echt ein Traum.
Darf ich fragen, wo du das Saatgut, bzw. die Pflänzchen kaufst?
Ich habe vor, mir im Frühjahr einen Teil des Gartens in einen Steingarten mit Delos und winterharten Kakteen anzulegen.
Da bräuchte ich natürlich noch die Pflänzchen!
Hallo Anja
Schau mal auf meiner Web Seite unter Links, da sind Web Adressen von Shops wie Sarastro oder Chiemgau Kaktus.
Im Frühjahr gebe ich auch Pflanzen oder Stecklinge wegen Platzmangel ab.
Müstest sie dann nur abholen wenn der Weg nicht zu weit ist.
Melde dich einfach im April-Mai bei mir ( Adresse auf meiner Seite ).
mfG Martin
avatar
herbman
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7
Lieblings-Gattungen : Delosperma

Nach oben Nach unten

Re: Delosperma und andere frosttollerante Mesembs

Beitrag  herbman am Mi 27 Nov 2013, 21:15

OPUNTIO schrieb:Hallo Herbman
Sehr schöne Pflanzen und eine gute Homepage. Das Erste was ich mir dort angesehen habe war deine Klimatabelle. Ich beneide dich um dein Wetter.
Was du dort an Pflänzchen überwinterst , kann ich hier nicht mal ansatzweise versuchen. Einem Schnitt von Minus Zwei Grad im Januar und Februar kann ich hier locker noch einige Minusgrade hinzufügen.
Aber schön zu sehen das du die örtlichen Möglichkeiten bestens ausnutzt.
Auf deinem ersten Bild, das ist doch Aeonium balsamifera, oder? Sag bloß die überwinterst du auch draussen?
Gruß Stefan
Hallo Stefan
Meines Wissens ist das Aeonium auf dem ersten Bild Aeonium arboreum, hab mich mit Aeonium, Greenovia u.ä noch nicht näher befaßt.
Das Aeonium steht jezt am Wohnzimmer Fenster ( leider viel zu warm )  habe aber sonst keinen Platz.
Im Moment blüht es gerade.

mfG Martin


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
herbman
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7
Lieblings-Gattungen : Delosperma

Nach oben Nach unten

Re: Delosperma und andere frosttollerante Mesembs

Beitrag  heinze1970 am Mi 27 Nov 2013, 21:51

Och schade! Sad 
Leider sind es 530 km bis zu Dir!
Ich hätte mir das Beet auch gerne mal angeschaut.
Ich durchforste dann mal die Links!
avatar
heinze1970
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 360
Lieblings-Gattungen : Epis, Wüstis, Plumeria, Ascleps

Nach oben Nach unten

Re: Delosperma und andere frosttollerante Mesembs

Beitrag  OPUNTIO am Do 28 Nov 2013, 14:50

Ja, sollte A.arboreum sein. So wie auf dem ersten Bild sieht A. balsamifera aus wenn es die Blätter zu Knollen bündelt.Aber auf deinen anderen Bildern sieht man das es NICHT balsamifera ist.
Gruß Stefan
avatar
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2158
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Delo. esterhuyseniae

Beitrag  Wüstenwolli am So 16 Feb 2014, 00:12

Hallo
und besonders allen Delo - Fans ein prima Delo - Jahr mit vielen Blüten und wenig Schnecken... bounce 
Frostharte Delos genießen bei mir einen besonderen Schutz, in dem ich ein paar Steckis in leicht beheiztem Gwh sicherheitshalber überwintere, während die Stammpflanze im Garten durchhalten muss..
mancher Stecki hat schon größere Ausmasse angenommen.
Das milde Wetter hat mein Delo esterhuyseniae,das in der Heimat an senkrechten Felswänden wächst, schon ein wenig zur Blüte motiviert...


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Eine Felswand habe ich nicht,
aber immerhin  darf es in Köln im Gegensatz zu den  meisten in   Ebenen  - wohnenden Delos untypisch in einer Ampel hängen.
Im Garten ist die Stammpflanze regengeschützt im Frühbeet in einer Steingutschale noch schlapp und  Sleep 
15,2° im Schatten heute - wenn das so weiter geht, werden auch die Garten - Delos bald blühen.

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4786
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Delosperma und andere frosttollerante Mesembs

Beitrag  cactuskurt am So 16 Feb 2014, 12:35

Ich habe auch einige Delosperma
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
ich habe meine Delos im Mai 2013 gepflanzt wen es nicht mehr Kälter wird als -7°C eine Nacht werden sie auch ohne Abdeckung überleben hoffe ich.
LG Kurt
avatar
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5121
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten