Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Schlaffe Blätter

4 verfasser

Nach unten

Schlaffe Blätter Empty Schlaffe Blätter

Beitrag  Aheike Mi 20 Nov 2013, 09:40

Mir ist aufgefallen, daß meine Schlumbis allesamt  neuerdings recht schlaffe Blätter haben. Dabei ist das Substrat feucht. Kann mir das nicht erklären. Hat von Euch jemand schon mal selbiges Problem gehabt und was könnte es sein?
Möchte sie doch nicht verlieren!!!
Aheike
Aheike
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 958
Lieblings-Gattungen : Querbeet, am liebsten Sukku`s

Nach oben Nach unten

Schlaffe Blätter Empty Re: Schlaffe Blätter

Beitrag  Fred Zimt Mi 20 Nov 2013, 10:44

Morgen,sunny 
ich möchte nicht den Teufel an die Wand malen
aber hast Du mal nach den Wurzeln geschaut?
Ich hatte mal einen alten, liebevoll vernachlässigten in der Werkstatt,
der hatte auf einmal keine Wurzeln mehr. Fäulnis, Trauermücken, was weiß ich-
nach dem Umtopfen kam er wieder in Schwung.

Grüße

Fred
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6928

Nach oben Nach unten

Schlaffe Blätter Empty Re: Schlaffe Blätter

Beitrag  mythe Mi 20 Nov 2013, 10:46

Es könnte sein, dass das Substrat zu feucht ist und sich ein Wurzelschaden eingeschlichen hat. Auf jeden Fall würde ich erst einmal nicht mehr gießen. Ich lasse meine zwischen dem Gießen immer komplett abtrocknen, das schadet ihnen nicht.
mythe
mythe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 493
Lieblings-Gattungen : nicht-gelb blühende Opuntien und Opuntienartige, Agaven, lebende Steine, alles mit schönen und/oder wohlriechenden Blüten

Nach oben Nach unten

Schlaffe Blätter Empty Re: Schlaffe Blätter

Beitrag  Rouge Mi 20 Nov 2013, 11:04

Grundsätzlich sollte man Schlumbis ruhig ein wenig dursten lassen, bevor man wieder gießt ... das regt u.a. die Knospenbildung an ... zu feuchtes Substrat führt schnell zur Wurzelfäule und dann werden die Blätter auch wieder schlaff, weil die Pflanze verdurstet ...

Ich würde an Deiner Stelle auch mal die Wurzeln angucken, alles Faule, Braune und Matschige entfernen und zur Not Blattstecklinge machen ...

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 6679
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Schlaffe Blätter Empty Re: Schlaffe Blätter

Beitrag  Aheike Mi 20 Nov 2013, 11:22

Danke für Euere Tips! Very Happy 
Aheike
Aheike
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 958
Lieblings-Gattungen : Querbeet, am liebsten Sukku`s

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten