Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Adenium - in Wort und Bild - Teil 2

+74
Corakunos
Mc Alex
Richard
Dropselmops
Beate
Aysha1024
FFM
Juma
Bombax
Shamrock
peterausgera
Grandiflorus
Orchidsorchid
Kakteen
Knufo
feldwiesel
wüsti73
Kaktus25
romily
chico
Spookyman
TobyasQ
Matches
Litho
Maranta
bella
Jogler
Aless
alinor
Morning Star
Tarias
Tinkerbell
Astrocat
beatrix
Mayla
Peter-Paul
gerd
zwiesel
liesgorter
SabineE
Maddrax
Kakteenfreund67
sensei66
pterocactus
Sabine1109
witchblood
Astrophytum Fan
Gast,
Wüstenwolli
Adenium
Bimskiesel
aldaron
malageno
KarMa
Suvernabhum Sunshine
Olaf
Thorsten T.
Antonia99
Wühlmaus
Echinopsis
kjii
soufian870
Francesca187
Lorraine
meeri
wikado
vonne
Magenta
Rouge
heinze1970
kislány
Scally
plumi-fan
amoebius
78 verfasser

Seite 2 von 100 Zurück  1, 2, 3 ... 51 ... 100  Weiter

Nach unten

Adenium - in Wort und Bild - Teil 2 - Seite 2 Empty Re: Adenium - in Wort und Bild - Teil 2

Beitrag  amoebius Mo 16 Sep 2013, 23:49

plumi-fan schrieb:Auf Magentas Blog findest du einen Beitrag über einen günstigen Nachbautopf. Vielleicht magst du den ja nachbasteln.
danke für den tipp danke . wo finde ich den blog?

vg
nadine
amoebius
amoebius
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 613
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Adenium - in Wort und Bild - Teil 2 - Seite 2 Empty Re: Adenium - in Wort und Bild - Teil 2

Beitrag  Magenta Di 17 Sep 2013, 08:15

Hallo Anja und Kerstin,

ich danke euch für euer Verständnis Very Happy !

Natürlich werde ich hier noch weiterschreiben, nur habe ich absolut keine Lust mehr, auf Fragen zu antworten, die zum einen, wenn man sich mal ein bisschen die Mühe macht und auch mal ein paar Seiten zurückblättert, schon zigmal beantwortet wurden, das gilt für dieses Forum hier sowie auch für das „andere”.
Und natürlich bin ich mir dessen auch bewusst, dass die Anworten die man hier bekommt auch im „anderen“ Forum weiterhin verbreitet werden. In einer PN wurde mir geschrieben, ich bräuchte ja nicht in das „andere“ Forum reinschauen, wenn mich das stört – also quasi lt. dem Sprichwort: „Was Du nicht weißt..... Gestört ! Toller Tipp Danke!

Diese Aussage hier finde ich daher z.B. voll daneben:
kislány schrieb:Umso unverständlich ist mir, dass mir nun in diesem Forum nicht mehr geholfen wird, schließlich habe ich nichts "verbrochen", ganz im Gegenteil.
Und ich erwarte von einem guten Forum, dass mir geholfen wird, egal, ob ich nun auf meine Frage bereits anderswo eine [b]einzige[/b] Antwort erhalten habe, oder nicht.
Gerda Dir ist sehr oft geholfen worden, sowohl hier als auch dort und es wird Dir sicher auch weiterhin hier im Forum geholfen, daher finde ich gerade den zweiten Satz mit dem „ich erwarte“ nicht verständlich – in diesem Zusammenhang lese ich es vom Sinn her, wie ein „ich fordere“.

Meinst Du, uns ist soooo langweilig oder wir haben so viel Zeit übrig um auf eine Frage zigmal die gleiche Antwort zu schreiben und das bitteschön auch noch gleich und sofort, wo Du auf Deine Frage „anderswo“ schon eine Antwort bekommen hast? Wenn Du den Antwortschreibern von dem „anderswo“ nicht das Wissen zutraust, dann solltest Du Dir überlegen wo Du Deine Fragen stellst!

So das war meine letzte Stellungnahme zu diesem Thema und jetzt wenden wir uns wieder dem eigentlichen Thema zu!


Zuletzt von Magenta am Di 17 Sep 2013, 08:46 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Magenta
Magenta
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 592

Nach oben Nach unten

Adenium - in Wort und Bild - Teil 2 - Seite 2 Empty Re: Adenium - in Wort und Bild - Teil 2

Beitrag  Scally Di 17 Sep 2013, 08:44

Hallo Gitte,

ich kann dich gut verstehen, denn mich betrifft es ja ebenso und ich sehe vieles ebenso, wie du.Very Happy 

Ich denke, jetzt ist auch alles dazu gesagt.grinsen2 

Und auf die Beantwortung meiner Frage mit dem Kunstlicht warte ich auch gerne noch ein paar Tage, ich habe ganz viel Geduld, grinsen2  noch ist der Winter ja nicht dar und noch haben die Knospen ja die Möglichkeit, sich zu entwickeln, ansonsten probiere ich es halt einfach aus.

LG Scally
Scally
Scally
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 411
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Adenium - in Wort und Bild - Teil 2 - Seite 2 Empty Re: Adenium - in Wort und Bild - Teil 2

Beitrag  Rouge Di 17 Sep 2013, 09:31

Meine Neuen von Anja (nochmal: *knutsch* *umarmen* ) stehen schon drin ... ich spar mir jetzt das Raus- und Reinräumen Gestört 

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 6499
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Adenium - in Wort und Bild - Teil 2 - Seite 2 Empty Re: Adenium - in Wort und Bild - Teil 2

Beitrag  Scally Di 17 Sep 2013, 09:44

Hallo Rouge,

was hast du denn für "Neue" von Anja bekommen? Gar nicht neugierig ich bin.grinsen2 

Ich habe gerade wieder welche herausgetragen, da die Sonne scheint. Nehme es mir jeden Tag vor, es nicht mehr zu tun, aber wenn ich dann sehe, wie die alle so eng bei einander auf den Fensterbänken stehen, wird mir schon ganz anders, da das total bescheuert aussieht.

LG Scally
Scally
Scally
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 411
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Adenium - in Wort und Bild - Teil 2 - Seite 2 Empty Re: Adenium - in Wort und Bild - Teil 2

Beitrag  Rouge Di 17 Sep 2013, 09:51

Die Namen sind Schall und Rauch lol! 

Nein, das sind richtig tolle Sorten:

- Triple Poseidon
- Triple Black King
- Gems Stone Double Flower
- Sub. Nirum Triple Flower (irgendwie habe ich da aber keine Bilderauswahl bekommen ... Anja, vielleicht kannst Du mir da nochmal helfen ?Wink )

Und aussäen werde ich meine letzten 5 Samen auch noch ... dann muß ich mal auf Jagd gehen nach neuen Samen lol! Militär 

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 6499
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Adenium - in Wort und Bild - Teil 2 - Seite 2 Empty Re: Adenium - in Wort und Bild - Teil 2

Beitrag  heinze1970 Di 17 Sep 2013, 10:19

Hmmmm! Ich schau mal, ob ich zu Hause ein Foto davon finde.
Ich hab die Samen ertauscht.
Ich meinte, die wären von King Adenium.
Ich krame heute Nachmittag mal, ok?
heinze1970
heinze1970
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 314
Lieblings-Gattungen : Epis, Wüstis, Plumeria, Ascleps

Nach oben Nach unten

Adenium - in Wort und Bild - Teil 2 - Seite 2 Empty Re: Adenium - in Wort und Bild - Teil 2

Beitrag  vonne Di 17 Sep 2013, 12:37

Da muss ich Rouge recht geben - Namen sind Schall und Rauch !!
Meine ganzen Babies hat die Katze runtergeworfen , somit auch die Namensschilder !!!
Wie schön das ich die Katzen so liebe Rolling Eyes Rolling Eyes 
Jetzt habe ich lauter kleine Ü- Eier mal sehen was sie an Blüten irgendwann mal so preisgeben .

LG Vonne
vonne
vonne
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 300

Nach oben Nach unten

Adenium - in Wort und Bild - Teil 2 - Seite 2 Empty Re: Adenium - in Wort und Bild - Teil 2

Beitrag  Magenta Di 17 Sep 2013, 13:33

heinze1970 schrieb:Ich meinte, die wären von King Adenium.
Anja,
wobei King Adenium keine so „exotischen” Namen führt, also für mich sieht das eher nach Duangarden aus, wobei ich diese Sortenbezeichnung nicht im Katalog finden konnte – evtl. ein Schreibfehler seitens des Tauschpartners?

Ist doch aber letztendlich egal, hauptsache es kommt was Schönes dabei raus!
Ich erwarte von meinen tollen Sortenbezeichnungen inzwischen auch nicht mehr das, wie noch vor ein paar Jahren.
Z.B. hatte Lorraine vor Kurzem eine Erstblüte, die eigentlich gelb sein sollte und was ist dabei herausgekommen – mal wieder ein wunderschönes „rosa” Gestört !

@vonne, solche „Fallentins”-Pflanzen ohne Namensschildchen habe ich auch noch, aber nicht durch ein liebes Haustier verursacht, sondern durch die eigene Ungeschicklichkeit – aber bei denen ist die Spannung ja noch um einiges größer, denn das sind dann wirklich Ü-Eier Wink .
Magenta
Magenta
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 592

Nach oben Nach unten

Adenium - in Wort und Bild - Teil 2 - Seite 2 Empty Re: Adenium - in Wort und Bild - Teil 2

Beitrag  heinze1970 Di 17 Sep 2013, 15:26

So, ich hab nochmal gesucht und bin auch nicht recht fündig geworden.
Das mit dem Schreibfehler hab ich auch grade überlegt.
Ob es vielleicht auch Neon Triple Flower heißen könnte? Da finde ich dann die hier: http://www.google.de/imgres?q=adenium+neon+triple+flower&sa=X&biw=1680&bih=924&tbm=isch&tbnid=kw7CCDKpkkDw7M:&imgrefurl=http://stores.ebay.com/Adenium-Center&docid=usU5agZbMQK19M&imgurl=http://thumbs1.ebaystatic.com/m/mTIEvXhWNncQd1JIDryouFw/140.jpg&w=136&h=140&ei=u1U4UqrzBcra4ASk8IHAAw&zoom=1&iact=hc&vpx=2&vpy=255&dur=121&hovh=112&hovw=108&tx=82&ty=62&page=1&tbnh=112&tbnw=108&start=0&ndsp=58&ved=1t:429,r:0,s:0,i:82

Gestern hab ich meine Kleinsten in etwas größere Pöttchen gesetzt. Da sehe ich, dass mir eine Kleine von unten her an einer Seite faulig wurde.
Ich schnell das Messer gezückt und geschnippelt und die Stelle mit Zimt desinfiziert. 2 kleine Würzelchen konnte ich noch retten.
Dann bekam ich von Scally den Tipp, sie beim Trocknen so zu legen, dass das Würzelchen etwas Wasserkontakt hat.
Da hab ich mir aus einem kleinen Netz, wo Murmeln drin waren und einem kleinen Übertöpfchen das hier gebastelt.
So etwa meintest du das doch Scally, oder???
Ich hoffe, es funktioniert so, wie ich es mir vorgestellt habe.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
heinze1970
heinze1970
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 314
Lieblings-Gattungen : Epis, Wüstis, Plumeria, Ascleps

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 100 Zurück  1, 2, 3 ... 51 ... 100  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten