Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Mein Garten... und mein Hochbeet

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Mein Garten... und mein Hochbeet Empty Mein Garten... und mein Hochbeet

Beitrag  cityyucca So 24 Nov 2013, 10:50

Liebe Kakteenfreunde,
ich habe es zwar nachträglich in meinem Vorstellungsthread gepostet, aber ich habe die Vermutung, da guckt jetzt keiner mehr rein; deshalb mal ein paar Impressionen meines Gartens, insbesondere meines Kakteen-Hochbeets.
Hier noch einmal mein Thread:

wie versprochen ein paar Bilder aus meinem Garten und meiner Gartenlaube (oben links zu sehen),
deren Grundstück gleich an meinem Gartengrundstück grenzt, und wo ich die Eingetopften Yuccas und Agaven geschützt überwintern lasse... im Zweifel kommen Sie in die heizbare Laube ans Fenster.

Hier mein Hochbeet, schon für den Winter vorbereitet.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Impressionen des Sommers.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich bin über Nacht einfach aufgefressen worden... wer wars???Evil or Very Mad Evil or Very MadEvil or Very Mad
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Jetzt schon mit Dach...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Trotzdem ich gerade erst gepflanzt worden bin, blühe ich einfach mal...


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wir warten aufs Frühjahr... und dann gehts auch ins Beet...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Jungs... schon im überdachten Winterquartier.
Bei starkem Frost kommen sie in die Laube ans Fenster...
Letzten Winter sind mir nämlich alle winterharten Agaven erfroren... Norddeutscher Winter eben...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mein Hausgrundstück ist leider nicht so groß, aber die Gartenlaube ist gleich am Grundstück... quasi hinter der Kamera.Very Happy
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
cityyucca
cityyucca
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 10
Lieblings-Gattungen : Winterharte Kakteen, Yuccas und Palmen

Nach oben Nach unten

Mein Garten... und mein Hochbeet Empty Re: Mein Garten... und mein Hochbeet

Beitrag  Echinopsis So 24 Nov 2013, 10:52

...finde ich super dass Du`s nochmal seperat gepostet hat, so geht`s in der Mitgliedervorstellung nicht unter, danke!
Und jetzt hast Du ja ein Thema, in dem Du immer mal neue Updates einstellen kannst von Deinem Beet! *daumen* 

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15338
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Mein Garten... und mein Hochbeet Empty Re: Mein Garten... und mein Hochbeet

Beitrag  Rouge So 24 Nov 2013, 11:18

Wink Ich finde das Hochbeet auch Klasse! ... Mal sehen, was unser Garten noch so hergibt, vielleicht werde ich mir sowas auch gönnen - frau wird ja nicht jünger Rolling Eyes 

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 6424
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Mein Garten... und mein Hochbeet Empty Re: Mein Garten... und mein Hochbeet

Beitrag  OPUNTIO So 24 Nov 2013, 12:48

Rouge schrieb:Wink Ich finde das Hochbeet auch Klasse! ... Mal sehen, was unser Garten noch so hergibt, vielleicht werde ich mir sowas auch gönnen - frau wird ja nicht jünger Rolling Eyes 
Mann auch nicht Laughing 

Finde ich jetzt lustig. Ich hatte beim lesen den gleichen Gedanken.
Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4074
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Mein Garten... und mein Hochbeet Empty Re: Mein Garten... und mein Hochbeet

Beitrag  Barbara So 24 Nov 2013, 13:02

Hallo und noch ein Frau mit dem selben Gedanken.

In aufrechter Haltung arbeitet es sich deutlich angenehmer und man kann die Pflanzen besser beobachten *Foto* 
Barbara
Barbara
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2687

Nach oben Nach unten

Mein Garten... und mein Hochbeet Empty Re: Mein Garten... und mein Hochbeet

Beitrag  wikado Mi 27 Nov 2013, 14:22

Sehr schönes Hochbeet.
Aber mal ne Frage: Ich habe da auf dem zweiten Bild ein blühenden Gynmcalycium gesehen. Hast du den im Winter dort auch draußen? Der könnte den Winter dann evtl. nicht überleben. Gymnos sind kaum winterhart bis auf ein paar Außnahmen.
wikado
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2319
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Mein Garten... und mein Hochbeet Empty Re: Mein Garten... und mein Hochbeet

Beitrag  cityyucca Fr 29 Nov 2013, 18:28

wikado schrieb:Sehr schönes Hochbeet.
Aber mal ne Frage: Ich habe da auf dem zweiten Bild ein blühenden Gynmcalycium gesehen. Hast du den im Winter dort auch draußen? Der könnte den Winter dann evtl. nicht überleben. Gymnos  sind kaum winterhart bis auf ein paar Außnahmen.
Hallo wikado,
ich habe alle Kakteen als winterharte Kakteen gekauft.
Falls ich mich bei der Online-Bestellung nicht vertan habe, sollten alle im Beet befindlichen Kakteen winterhart sein. Ich gucke morgen mal, was für einer er denn ist... ich tu mich etwas schwer, mir die Namen zu merken, gucke aber morgen mal. Vielen Dank für den Hinweis.

Bin ja sowiso mal gespannt, wer denn den Winter überleben wird. Ich habe die Tage bei meiner zufälligen Kontrolle einen Schreck bekommen: Zwei meiner kleinen Jungs lagen wie ausgebuddelt mit den Wurzeln auf dem Granulat. Ich glaube, da waren wohl Krähen dran, die bei uns auch gerne mal in der Vorlaube gucken, ob denn alles noch ok sei...Twisted Evil Twisted Evil Teufel Viellecht haben sie  ja dann auch mal unter dem Dach geguckt???
Im Zweifel muss ich wohl im Frühjahr auf starkbedornte Freunde ausweichen... dann werden sie wenigstens in Ruhe gelassen... nicht ausgebuddelt und schon gar nicht über Nacht aufgefressen...Evil or Very Mad Evil or Very Mad Evil or Very Mad Evil or Very Mad Evil or Very Mad Evil or Very Mad Teufel Teufel
cityyucca
cityyucca
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 10
Lieblings-Gattungen : Winterharte Kakteen, Yuccas und Palmen

Nach oben Nach unten

Mein Garten... und mein Hochbeet Empty Re: Mein Garten... und mein Hochbeet

Beitrag  Shamrock Fr 29 Nov 2013, 21:38

Wirklich gelungene Anlage!

Winterharte Gymnocalycien gibt´s übrigens definitiv nicht. Vielleicht noch, mit viel Glück, frosthart aber definitiv nicht winterhart. Der Winter im Habitat ist mit einem mitteleuropäischen Winter nicht vergleichbar.

Wenn übrigens im Winter (bei richtigem Frost) Kakteen "hochkommen", dann könnten die Krähen unschuldig sein. Wenn die Kakteen noch nicht so fest und tief verwurzelt sind, kann es leicht passieren, dass sie regelrecht "hochgefrieren". Vor allem wenn sie noch nicht soooo lange in ihrem Winterstandort eingepflanzt wurden.

Ich drück dir auf jeden Fall ganz fest die Daumen für einen erfolgreichen Winter mit keinen bis wenig Verlusten!

Viele Grüße - Shamrock (aka Matthias)

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24700
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Mein Garten... und mein Hochbeet Empty Re: Mein Garten... und mein Hochbeet

Beitrag  cityyucca Sa 30 Nov 2013, 11:32

Hallo wikado, hallo Shamrock,

meine zwei Kugelkakteen, die ich auf dem Substrat liegend gefunden hatte,
können durch Frost nicht hochgekommen sein... gab ja (fast noch keinen,
außerdem ist das Substrat jetzt ja trocken.
Ich denke, dass sich eine Krähe dran gemacht hat; sie waren ja noch nicht richtig verwurzelt,
der Wurzelballen hatte ja noch fast die Form des Topfes, da ich sie erst im Sommer gesetzt hatte.

@wikado
ja, du hast recht... es ist ein Gynmcalycium. Ich habe ihn - wie alle Kakteen - aus dem Chiemgau.
Er wird als bis zu minus 12 Grad winterhart bezeichnet.
Der norddeutsche Winter ist ja meist eher feucht und nass.
Fröste unter minus 10 Grad ist hier eher selten. Ich sehe dies auch als Versuchtsfeld für mich.
Sogenannte Winterharte Agaven habe ich im letzten Winter alle verloren.
Ich hatte ein nicht so effektives Dach aus Makralonfolie, 0,75 mm Stärke zu einer Art Tunnelzelt gebogen
und mit Gewindestangen in sich fixiert, also selbsttragend, aber hier lief das Wasser auf die Beetkante ab
und durch den Kapillareffekt war dann wohl die Substratfeuchte zu hoch. Deshalb dieses Jahr mal mit einem Pultdach,
was ich auch als effektiver und für Sturmfester halte.

Also, ich werde mal schaun, was in diesem Winter passiert.
cityyucca
cityyucca
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 10
Lieblings-Gattungen : Winterharte Kakteen, Yuccas und Palmen

Nach oben Nach unten

Mein Garten... und mein Hochbeet Empty Re: Mein Garten... und mein Hochbeet

Beitrag  Spitzkopf Mo 02 Dez 2013, 08:15

Hallo
sehr schön dein Beet.Mich würde vorrangig interessieren was für eine Substrat/-Erdmischung du genommen hast??
Grüßchen aus GE
Ralph
Spitzkopf
Spitzkopf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 115

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten