Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Mein Kakteengarten in Spanien

Nach unten

Mein Kakteengarten in Spanien Empty Mein Kakteengarten in Spanien

Beitrag  Bodana am Mo 02 Dez 2013, 13:30

Hallo,
nochmal kurz vorgestellt. Ich bin Dagmar, seit ca. 1 Woche hier bei euch im Forum nett aufgenommen
worden. Ich habe in der letzten Woche in Spanien einen Kakteengarten neu angelegt. Dh. er ist noch im Aufbau. Aber es wurde nach Bildern gefragt und die stelle ich gerne hier ein.
ich weiss, ich weiss, auf die Beete gehört noch eine gute Portion Sand. Wir haben dort einen festen
Lehmboden. Aber das kann erst im Januar 2014 erfolgen, wenn ich wieder vor Ort bin und weitermachen kann.
Viel Spaß beim Schauen und für evtl. Namensnennungen von den Kakteen wäre ich dankbar.
Ich bin in dem Bereich noch Anfängerin, habe mir aber schon zu Weihnachten ein gutes Buch über
Kakteen gewünscht.
Bislang weiß ich nur Schwiegermuttersitz und Bischofsmütze. Na ja und natürlich Feigenkaktus, der
zählt in Spanien ja schon zum 'Unkraut'.
Lieben Gruß
Dagmar *liebguck* 

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Tja, jetzt wollte ich Bilder hinzufügen, aber wenn ich Bilder hinzufügen anklicke, kommt URL angeben,
aber die Bilder haben ja keine. Darum stelle ich sie auf meine HP, wer will kann mal da schauen: www.dagi-lehmann.de und dort auf der Seite Garten


Zuletzt von Bodana am Mo 02 Dez 2013, 15:40 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Bodana
Bodana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 11
Lieblings-Gattungen : Die mit weniger Stacheln

Nach oben Nach unten

Mein Kakteengarten in Spanien Empty Re: Mein Kakteengarten in Spanien

Beitrag  Echinopsis am Mo 02 Dez 2013, 17:21

Hey Dagmar,

ich habe mir mal das Recht herausgenommen deinen Thread etwas zu bearbeiten und die Bilder neu einzustellen.
Ich weiß welchen Fehler Du gemacht hast.
Du hast auf das falsche Symbol geklickt.

Es gibt zwei Bilderhochladesymbole, das eine ist, wenn die Bilder bereits irgendwo hochgeladen sind (also mit URL) und das andere Symbol welches sich LINKS DANEBEN! befindet ist für das direkte Bilderhochladen von Deinem PC aus direkt hier ins Forum.

Schau mal, auf dieses Symbol musst Du klicken:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hier ist wirklich alles haarklein beschrieben: Bilderhochladen im Forum (klick)

Bitte teste nochmal ob es jetzt klappt Smile

lG
Daniel

P.S:Hab Dir bei der Gelegenheit auch mal ein Avatarbild eingestellt, das kannst Du aber jederzeit ändern wenn Du lieber ein Eigenes verwenden willst!

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15369
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Mein Kakteengarten in Spanien Empty Re: Mein Kakteengarten in Spanien

Beitrag  Bodana am Mo 02 Dez 2013, 20:01

Hallo Daniel,
das war aber nett von dir. Danke!! Ich werde es mal probieren.
Bodana
Bodana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 11
Lieblings-Gattungen : Die mit weniger Stacheln

Nach oben Nach unten

Mein Kakteengarten in Spanien Empty Re: Mein Kakteengarten in Spanien

Beitrag  Wühlmaus am Mo 02 Dez 2013, 20:07

Hallo Dagmar,

erstmal begrüße ich Dich noch schnell an dieser Stelle.lol! 

Das sieht aber sehr nett aus. Da beneide ich Dich wirklich: einen eigenen Kakteengarten und noch dazu in Spanien. Wo in Spanien liegt der denn? (Wahrscheinlich sollte ich mir doch noch Deine Vorstellung anschauen:oops:  Aber im Moment kommt man damit gar nicht mehr nach.)

LG Elke - die sich mit der spanischen Sprache gerade unsäglich abmüht.

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5787
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Mein Kakteengarten in Spanien Empty Re: Mein Kakteengarten in Spanien

Beitrag  Bodana am Mo 02 Dez 2013, 20:17

Hallo Elke,
der Garten ist in Pedreguer/Costa Blanca Nähe Denia.
Insgesamt sind es 800qm, aber das Stück, das neu bepflanzt werden kann so ca. 40 qm.
Das andere ist alles schon gewachsen und stand zum größten Teil schon da. Aber das Stück
Ist frei geworden, als 2 Johannisbrotbäume dem Carport weichen mussten. Da habe ich mir gedacht,
das ich da meinem Traum vom Kakteengarten wahr werden lasse. Ist noch nicht fertig. Ich mache
im Januar weiter.
Bodana
Bodana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 11
Lieblings-Gattungen : Die mit weniger Stacheln

Nach oben Nach unten

Mein Kakteengarten in Spanien Empty Re: Mein Kakteengarten in Spanien

Beitrag  Christa am Mi 04 Dez 2013, 10:39

Hallo Dagmar,

das sieht doch schon sehr gut aus. Dann wollte ich Dich auch noch herzl. hier begrüßen. Wir wohnen ja gar nicht so weit von Dir entfernt. Falls Du Interesse an einer Kakteenortsgruppe hast, kannst Du mich ja mal anschreiben.

LG Christa
Christa
Christa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1451

Nach oben Nach unten

Mein Kakteengarten in Spanien Empty Re: Mein Kakteengarten in Spanien

Beitrag  Fred Zimt am Mi 04 Dez 2013, 11:12

Hallo Dagmar,
hübsches Gärtchen!

Auf dem letzen Bild, neben dem Lämpchen, sitzen, soweit ichs erkenne, zwei Schlumbergeras ,
die wachsen in der Natur auf Bäumen und sind in der prallen Sonne wahrscheinlich nicht gut aufgehoben.

Grüße

Fred
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6937

Nach oben Nach unten

Mein Kakteengarten in Spanien Empty Re: Mein Kakteengarten in Spanien

Beitrag  Bodana am Mo 09 Dez 2013, 23:57

Vielen Dank für den Hinweis. Ich werde die dann wohl im Januar in eine etwas schattigere
Ecke umpflanzen. Ich dachte: "Probiers mal." Aber stimmt, in freier Natur habe ich die
noch nicht gesehen.
Bodana
Bodana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 11
Lieblings-Gattungen : Die mit weniger Stacheln

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten