Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Citrus - alles über Orangen, Zitronen, Limetten, Kumquats: Aussaat, Stecklinge u.v.m.

Seite 3 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Citrus - alles über Orangen, Zitronen, Limetten, Kumquats: Aussaat, Stecklinge u.v.m.

Beitrag  feldwiesel am Di 19 Jan 2016, 10:11

Weiß denn jemand, welche Pfropfunterlagen verwendet werden - kann ja eigentlich nur etwas schwach wachsendes sein. Soweit erkennbar sind alles bei meinen 3 Pflanzen alles Spaltpfropfungen - ist das die gängige Art?
avatar
feldwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 313
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Matucana, Lithops, Coryphanta

Nach oben Nach unten

Bewurzelung / Hormon

Beitrag  Litho am Di 19 Jan 2016, 10:37

chico schrieb:... Die Stecklinge sind mit Bewurzelungspulver behandert.Deshalb die vielen Wurzeln...

Bleibt die Frage nach dem Pulver. Ich habe mir Pulver aus GB besorgt - so ein Buttersäurederiverat.
Laut Anleitung soll man das in Wasser lösen und den Steckling für mehrere Sekunden eintauchen.
Damals, als JUgendlicher, hatte ich Wurzelfix. Da sollte man den Steckling ins Pulver tauchen und nicht in wässrige Lösung.

Was meinst Du, Bewurzelungs-Chico - und alle anderen?
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4261
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Re: Citrus - alles über Orangen, Zitronen, Limetten, Kumquats: Aussaat, Stecklinge u.v.m.

Beitrag  william-sii am Di 19 Jan 2016, 10:44

Bei den pulverförmigen, hormonhaltigen Bewurzelungshilfen ist die Dosis entscheidend. Zu viel hemmt die Wurzelbildung. Deshalb sollte man nach den Eintauchen das überschüssige Pulver abklopfen. Auch sollte beim Eintauchen der Steckling relativ trocken sein, damit nicht zu viel Pulver daran hängen bleibt.
avatar
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2877
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Re: Citrus - alles über Orangen, Zitronen, Limetten, Kumquats: Aussaat, Stecklinge u.v.m.

Beitrag  Litho am Di 19 Jan 2016, 10:53

danke
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4261
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Re: Citrus - alles über Orangen, Zitronen, Limetten, Kumquats: Aussaat, Stecklinge u.v.m.

Beitrag  Botanicus am Di 19 Jan 2016, 12:25

feldwiesel schrieb:Weiß denn jemand, welche Pfropfunterlagen verwendet werden - kann ja eigentlich nur etwas schwach wachsendes sein. Soweit erkennbar sind alles bei meinen 3 Pflanzen alles Spaltpfropfungen - ist das die gängige Art?

Propfunterlagen sind z.B. Poncirus trifoliata oder Citrus aurantium.
Poncirus ist schwachwüchsig und zugleich frosthart, gibt dem Edelreis also auch eine gewisse Kälteverträglichkeit mit.
Veredelt wird meines Wissens v.a. durch Okulieren.
avatar
Botanicus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 117

Nach oben Nach unten

Re: Citrus - alles über Orangen, Zitronen, Limetten, Kumquats: Aussaat, Stecklinge u.v.m.

Beitrag  chico am Di 19 Jan 2016, 20:35

Sangral ist das Beste zur Zeit.Zu viel macht nichts.ist ein Märchen.
avatar
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2897

Nach oben Nach unten

Re: Citrus - alles über Orangen, Zitronen, Limetten, Kumquats: Aussaat, Stecklinge u.v.m.

Beitrag  feldwiesel am Mi 20 Jan 2016, 15:01

Botanicus schrieb:
Veredelt wird meines Wissens v.a. durch Okulieren.

Verwende ich ansonsten auch vorzugsweise, ist an meinen 3 Citruspflanzen aber nicht wirklich erkennbar.
Ich weiß aber aus eigener Erfahrung, dass da manche Unterlagen nicht bzw. nur schwer mitspielen.
Spaltpfropfungen sind m.W. nach übrigens u.a. bei Adenium und Paeonien üblich.
avatar
feldwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 313
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Matucana, Lithops, Coryphanta

Nach oben Nach unten

Re: Citrus - alles über Orangen, Zitronen, Limetten, Kumquats: Aussaat, Stecklinge u.v.m.

Beitrag  Litho am Mi 20 Jan 2016, 18:10

chico schrieb:Sangral ist das Beste zur Zeit.Zu viel macht nichts.ist ein Märchen.

Basiert Sangral auf Buttersäure?
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4261
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Re: Citrus - alles über Orangen, Zitronen, Limetten, Kumquats: Aussaat, Stecklinge u.v.m.

Beitrag  chico am Sa 20 Feb 2016, 14:44

Die ersten Stecklinge treiben neu aus.

avatar
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2897

Nach oben Nach unten

Re: Citrus - alles über Orangen, Zitronen, Limetten, Kumquats: Aussaat, Stecklinge u.v.m.

Beitrag  soufian870 am Sa 20 Feb 2016, 15:02

Klasse deine Stecklinge *daumen*
Meine aus Kernen gezogenen Pflänzchen (Kumquats) sehen heute so aus.



avatar
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3523

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten