Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Meine erste Aussaat

Seite 6 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6

Nach unten

Meine erste Aussaat - Seite 6 Empty Re: Meine erste Aussaat

Beitrag  Gast am Do 01 Jan 2015, 18:31

Die habe ich im März ausgesät.
Warum die so spärlich wachsen, keine Ahnung. Sie sind ungefähr 1 cm hoch.
Ähnlich geht es den Sämlingen von Mammillaria dodsonii.
Ich denke mal, wenn ich sie jetzt noch heile über den Winter bekomme, dann haben sie das schlimmste überstanden. Habe ja leider kein Gewächshaus.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Meine erste Aussaat - Seite 6 Empty Re: Meine erste Aussaat

Beitrag  Nopal am Do 01 Jan 2015, 18:46

Danke,

Ja klar es gibt immer welche die schrecklich langsam wachsen.
Bei mir zb Copiapoa montana die wurde schon von Geohintonia überholt...
Ich hab mal einen Gepropft, der wächst ordentlich und kräftig.

An dem Mangel eines Gewächshaus liegt es nicht, an der frischen Luft wachsen meine Sämlinge viel mehr wie im Aussaatkasten.
Ist ja auch normal mehr licht länger Feuchtigkeit usw...

Ich drück dir die Daumen das sie Groß werden
Manchmal bekommen sie ja noch nach einiger zeit ein regelrechten Wachstums Schub.
Ja der erste Winter ist immer der Schwierigste, die wo den überleben haben gute Chancen alt zu werden.

Grüße Nopal
Nopal
Nopal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2559
Lieblings-Gattungen : Frosttolerante Kakteen

Nach oben Nach unten

Meine erste Aussaat - Seite 6 Empty Re: Meine erste Aussaat

Beitrag  Gast am Do 01 Jan 2015, 18:51

Danke Dir. Im Moment schauen Sie ja schon besser aus. Kurz vor dem Tod musste ich sie das 1. mal "Zwangspikieren", jetzt treiben sie ein schönes saftiges Grün in der Spitze. Mitte-Ende Januar fange ich bei den Sämlingen mit gemäßigter Düngung an.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten