Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Mein Affenschwanz im 2013

+16
Stachelsusi
Echinopsis
Torro
Josef17
Bimskiesel
moecks
Astrophytum Fan
Spitzkopf
Kaktus25
kakteen und mehr
Ralle
Barbara
kaktusfreundin01
soufian870
KarMa
kaktusbruno
20 verfasser

Seite 3 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Mein Affenschwanz im 2013 - Seite 3 Empty Re: Mein Affenschwanz im 2013

Beitrag  Kaktus25 Di 24 Dez 2013, 23:06

Hallo Kaktusbruno,
 
die erste HWH, die du vorstellt (auf blauem Tischtuch) ist die HWH "Helms Neue", keine HW aureispina. Das ist eine wunderschöne blühfreudige HWH. Hat mich dieses Jahr mit über 100 Blüten erfreut.
 
LG
 
Sabine
 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Kaktus25
Kaktus25
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 134
Lieblings-Gattungen : Trichocereus-,Echinopsishybr., Hildewinterahybr.

Nach oben Nach unten

Mein Affenschwanz im 2013 - Seite 3 Empty Re: Mein Affenschwanz im 2013

Beitrag  Spitzkopf Mi 25 Dez 2013, 09:40

Hallo
ersteinmal frohe Weihnachten.
Ich hab auch so einige wilde Hilden Affenschwänze usw.Meine Frage ist: Meine sind alle eintriebig. Wie bekomme ich mehr Triebe daran? Einfach abschneiden? *Nudelholz* affraid 
Grüße Ralph
Spitzkopf
Spitzkopf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 120

Nach oben Nach unten

Mein Affenschwanz im 2013 - Seite 3 Empty Re: Mein Affenschwanz im 2013

Beitrag  Astrophytum Fan Mi 25 Dez 2013, 09:48

Was ich mich Frage ist, die Hildewinteras werden ja meist über Stecklinge vermehrt. Verarmt da nicht nach und nach der Genpool? Wenn man z.B. H. aurispina über Samen vermehren möchte, wo bekomme ich dann zwei Pflanzen mit verschiedenem genetischem Material her?

Mfg Michael
Astrophytum Fan
Astrophytum Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 829
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Lophophora, Turbinicarpus, Ariocarpus, Epithelantha, Obregonia, Aztekium und andere Mexikaner :)

Nach oben Nach unten

Mein Affenschwanz im 2013 - Seite 3 Empty Re: Mein Affenschwanz im 2013

Beitrag  kakteen und mehr Mi 25 Dez 2013, 10:53

Hallo Karin,

die Hildewintereas sind relativ unproblematisch zu halten, am besten in Ampeln.

Hallo Ralph,

wie groß ist deine HWH den schon, normalerweise kindeln sie recht bald. Hängt dein Trieb schon nach unten oder steht der aufrecht. Konnte nämlich beobachten, sobald die HWH nach unten wachsen sprießen die Kindel von der Basis aus.

Hallo Michael,

die meisten HWH sind Kreuzungen aus zwei verschiedenen Pflanzen, z. B. mit Trichocereen, Echinopsen, Lobivien, usw. Falls du die nachzüchten möchtest ist nie gesagt was dabei rauskommt. Bisher konnte ich nicht beobachten, dass die Blühfreudigkeit der HWH durch Stecklingsvermehrung nachgelassen hat.
kakteen und mehr
kakteen und mehr
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 928

Nach oben Nach unten

Mein Affenschwanz im 2013 - Seite 3 Empty Re: Mein Affenschwanz im 2013

Beitrag  kaktusbruno Mi 25 Dez 2013, 10:56

Mein Affenschwanz erhielt ich mit nur 5cm ,habe ihn dann auf Selenicereus gepFropft.Im Winter danach ist die Pfropfunterlage gefault
Davon konnte ich noch ca. 2 cm retten. Nach der Bewurzelung wurde sie gleich in einen grösser Topf gepflanzt
Die Pflanze erhält Reichlich Wasser und bei jedem Giessen Wuxal rot. Auch im Winter erhalten meine Hw, pro Monat einmal Wasser.
Bei mir hat sich das so bewährt.Diese Pflanze ist in nur Fünf Jahren so gewachsen.
Wichtig ist ein sehr lokeres wasserdurchlässiges Substrat.Mit dem Folgenden Foto siehst du wie der sprosst und das ohne abschneiden

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Den vorhandenen Einzeltrieb zu zerschneiden ist natürlich die andere möglichkeit
Gruss kaktusbruno
kaktusbruno
kaktusbruno
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 774
Lieblings-Gattungen : Tricho und Hildewintera und Echinops. Hyb.

Nach oben Nach unten

Mein Affenschwanz im 2013 - Seite 3 Empty Re: Mein Affenschwanz im 2013

Beitrag  Kaktus25 Mi 25 Dez 2013, 10:58

Hallo Ralph,
 
ja, so könntest du nachhelfen. Aber eigentlich bilden die Pflanzen - bei entsprechender Größe - selber Neutriebe. Wie lang sind denn deine Haupttriebe an den Pflanzen?
 
LG
 
Sabine
 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Kaktus25
Kaktus25
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 134
Lieblings-Gattungen : Trichocereus-,Echinopsishybr., Hildewinterahybr.

Nach oben Nach unten

Mein Affenschwanz im 2013 - Seite 3 Empty Re: Mein Affenschwanz im 2013

Beitrag  Barbara Mi 25 Dez 2013, 11:55

Hallo Miteinander,
schön noch einige Hildewintera Fan zu lesen.

Bei meiner ist der längste Trieb 1m lang (eben gemessen)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


ein Humkers Röschen hab ich auch noch
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Barbara
Barbara
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2658

Nach oben Nach unten

Mein Affenschwanz im 2013 - Seite 3 Empty Re: Mein Affenschwanz im 2013

Beitrag  KarMa Mi 25 Dez 2013, 12:20

Hallo Barbara,
du Glückliche! Ich bin mehr und mehr davon angetan. Super, was Du hier zeigen kannst!
KarMa
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3426
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Mein Affenschwanz im 2013 - Seite 3 Empty Re: Mein Affenschwanz im 2013

Beitrag  Barbara Mi 25 Dez 2013, 12:33

Warum sagt man Affenschwanz? Weiß das Jemand?
Sind Hildewinteras immer Affenschwänze?

Schaut da hab ich auch noch eine Hildewintera aureispina

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Barbara
Barbara
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2658

Nach oben Nach unten

Mein Affenschwanz im 2013 - Seite 3 Empty Re: Mein Affenschwanz im 2013

Beitrag  kaktusbruno Mi 25 Dez 2013, 14:08

Das kommt doch vom aussehen mit der feinen behaarung
Lg. kaktusbruno
kaktusbruno
kaktusbruno
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 774
Lieblings-Gattungen : Tricho und Hildewintera und Echinops. Hyb.

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten