Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Mein Affenschwanz (Cleistocactus colademononis) in 2013

+20
komtom
Cristatahunter
Hansi (†)
Aless
Stachelsusi
Echinopsis
Torro
Josef17
Bimskiesel
moecks
Astrophytum Fan
Spitzkopf
Kaktus25
kakteen und mehr
Ralle
Barbara
kaktusfreundin01
soufian870
KarMa
kaktusbruno
24 verfasser

Seite 10 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10

Nach unten

Mein Affenschwanz (Cleistocactus colademononis) in 2013 - Seite 10 Empty Re: Mein Affenschwanz (Cleistocactus colademononis) in 2013

Beitrag  Axolotl So 16 Jun 2024, 16:34

Lieben Dank Stefan für fie schnelle Rückmeldung!
Gilt das mit dem zu warmen Zi., was ich 2 Tage/Wo. mal aufheizen muss für Homeoffice, auf 20°, auch für die Hildes? Für die Opuntias ist das kein Problem, dann mach ich das  so wie Du sagst.
L.G.
Axolotl
Axolotl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 39
Lieblings-Gattungen : Hildewintera, Opuntien, Mammillen, Gymnocalycium,

Nach oben Nach unten

Mein Affenschwanz (Cleistocactus colademononis) in 2013 - Seite 10 Empty Re: Mein Affenschwanz (Cleistocactus colademononis) in 2013

Beitrag  Axolotl So 16 Jun 2024, 16:39

Danke auch Dir Manfred,
da kann ich beruhigt sein was die Hildes betreffen. Was meinst Du zur Überwinterung der Hildes mit den genannten Bedingungen, 2 x 9 h über 18° in der Wo. aufheizen, da dort mein Arb.platt für 2 Tage Homeoffice steht? Wird dann sofort wieder kalt gemacht aber nehmen sie denk übel oder? Und Winter ohne Zi.Sonne? geht das gut?
L.G.
Axolotl
Axolotl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 39
Lieblings-Gattungen : Hildewintera, Opuntien, Mammillen, Gymnocalycium,

Nach oben Nach unten

Mein Affenschwanz (Cleistocactus colademononis) in 2013 - Seite 10 Empty Re: Mein Affenschwanz (Cleistocactus colademononis) in 2013

Beitrag  OPUNTIO So 16 Jun 2024, 16:46

Wenn die Hilden direkt am Fenster stehen, bzw. hängen, sollte genügend Helligkeit da sein.
Bei den Hildewinteras/Cleistocactus ist das im Winter immer
eine Gratwanderung .
Sind die Temperaturen für eine ordentliche Winterruhe eigentlich etwas zu hoch und man gießt zu wenig, dann vertrocknen gerne mal die Triebspitzen oder ganze Arme.
Gießt man zuviel und die Pflanzen beginnen bei ungenügend Licht zu wachsen, dann werden die neuen Triebe dünn, hell und spärlich bedornt.
Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4208
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Mein Affenschwanz (Cleistocactus colademononis) in 2013 - Seite 10 Empty Re: Mein Affenschwanz (Cleistocactus colademononis) in 2013

Beitrag  Axolotl So 16 Jun 2024, 18:23

Das ist gut zu wissen, ich beachte das auf jeden Fall Laughing *Kaktus* Hab sich noch weitere Fragen und hoff nerv nmEuch nicht.
Schönen Sonntagabend!
Axolotl
Axolotl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 39
Lieblings-Gattungen : Hildewintera, Opuntien, Mammillen, Gymnocalycium,

Nach oben Nach unten

Seite 10 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten