Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Rebutia oder ?

Nach unten

Rebutia oder ? Empty Rebutia oder ?

Beitrag  Gymnocalycium-Fan am Fr 27 Dez 2013, 23:17

Hallo,

das ist eine meiner liebsten Kakteen - leider weiß ich immer noch nicht, wie ich sie nennen soll:

Sie blüht jedes Jahr zuverlässig im Frühjahr (meist sogar als Erste). Hat bisher noch keine Kindel gebildet und inzwischen recht groß.

Die Bedornung ist jedoch von Jahr zu Jahr immer kürzer geworden (fing an mit 3-4cm langen Dornen, jetzt ca. 1cm).

Was für eine Art könnte das sein? Das erste Bild ist das aktuelle.

MfG
Gymnocalycium-Fan

P.s.:
Falls auf den Bildern Wollläuse zu sehen sind - die hat er jetzt längst nicht mehr (die Bilder sind aus verschiedenen Jahren):-)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Gymnocalycium-Fan
Gymnocalycium-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 352
Lieblings-Gattungen : Astros, EH, LH, Mediolobivia, Gymnos, Sulcos, Sempervivum... insgesamt eher rundliche Kakteen mit kurzen Dornen oder Polster

Nach oben Nach unten

Rebutia oder ? Empty Re: Rebutia oder ?

Beitrag  peter1905 am Sa 28 Dez 2013, 09:05

Hallo...

müsste eine Rebutia marsoneri sein.

_________________
Liebe Grüße aus Niederbayern

Peter
peter1905
peter1905
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2575
Lieblings-Gattungen : Mammillaria / Thelocactus / Escobaria

Nach oben Nach unten

Rebutia oder ? Empty Rebutia oder ?

Beitrag  Gymnocalycium-Fan am Mi 01 Jan 2014, 12:01

Hallo,

ich wünsche Dir ein frohes neues Jahr und sage Danke für die Antwort!


Was mich allerdings trotzdem total irritiert:

Die Pflanze ist inzwischen fast doppelt so groß wie meine anderen Rebutien, bildet jedoch einfach keine Kindel!


Gibt es das bei der Gattung Rebutia überhaupt? Meine anderen Rebutien haben sich nämlich bei gleicher Behandlung und Standort im letzten Jahr jeweils locker verzehnfacht...(und dazu noch geblüht).

MfG
Gymnocalycium-Fan
Gymnocalycium-Fan
Gymnocalycium-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 352
Lieblings-Gattungen : Astros, EH, LH, Mediolobivia, Gymnos, Sulcos, Sempervivum... insgesamt eher rundliche Kakteen mit kurzen Dornen oder Polster

Nach oben Nach unten

Rebutia oder ? Empty ...und noch eine zum Bestimmen...

Beitrag  Gymnocalycium-Fan am Di 13 Mai 2014, 22:23

Hallo,

endlich blühen einmal alle Rebutien zusammen.

Aaaaber:
Wenn die vordere eine R. marsoneri sein soll - was ist dann die gelbe mit den schmalen Blütenblättern dahinter (ich dachte vorher immer, das wäre eine marsoneri)?

Habt Ihr Vorschläge?

MfG
Gymnocalycium-Fan

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Gymnocalycium-Fan
Gymnocalycium-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 352
Lieblings-Gattungen : Astros, EH, LH, Mediolobivia, Gymnos, Sulcos, Sempervivum... insgesamt eher rundliche Kakteen mit kurzen Dornen oder Polster

Nach oben Nach unten

Rebutia oder ? Empty Re: Rebutia oder ?

Beitrag  sensei66 am Mi 14 Mai 2014, 00:18

Bei der vorderen könnte es sich auch um eine Rebutia senilis var. kesselringiana handeln.

ciao
Stefan
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2502

Nach oben Nach unten

Rebutia oder ? Empty Re: Rebutia oder ?

Beitrag  norna am Mi 14 Mai 2014, 14:00

Hej zusammen!

Und was haltet Ihr davon (v.a. in Anbetracht der beiden unterschiedlichen Blütchen), dass das schlicht und ergreifend zwei Rebutia-Hybriden sind?
Wie übrigens ganz viele Rebutien, die so in den Sammlungen herumstehen, denke ich.
norna
norna
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 94

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten