Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Tillandsia cacticola

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Tillandsia cacticola Empty Tillandsia cacticola

Beitrag  Asclepidarium am Sa 28 Dez 2013, 20:54

Hallo zusammen,

meine Tillandsia cacticola kommt für mich doch ziemlich überraschend zur Blüte, da ich nicht so schnell damit gerechnet hatte. Ein kleiner Neutrieb ist auch schon vorhanden. Mal sehen, wie lange es dauert, bis die ersten Blüten erscheinen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Asclepidarium
Asclepidarium
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 189
Lieblings-Gattungen : u.a. Copiapoa, Coryphantha, Eriosyce, Hoodia, Larryleachia, Quaqua

Nach oben Nach unten

Tillandsia cacticola Empty Re: Tillandsia cacticola

Beitrag  von der Insel am Sa 28 Dez 2013, 21:14

Hallo

Danke fürs Zeigen

Mal schauen , wen die Blüten Offen sind , ob Sie ein schönes Rosa haben

Das ist eine wo Ich nicht habe und auch kaum zulege.
Grund , die gehört in "Meinen" Augen zu den grösseren Tillandsia ( Von der Form her und auch der Blüte )

Aber Ihr habt noch andere , wie Ich sehen kann auf dem Bild ( kleiner und feinere Arten )

Der Pulk ( dunkel Grün , kleine Art , Links daneben)

Was ist das für Eine , wen Fragen darf ?

gleich oben dran , die kommt Mir bekannt vor.
von der Insel
von der Insel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 191
Lieblings-Gattungen : Tillandsia

Nach oben Nach unten

Tillandsia cacticola Empty Re: Tillandsia cacticola

Beitrag  Asclepidarium am Sa 28 Dez 2013, 21:19

Hallo von der Insel,

der kleine dunkelgrüne Pulk links unten ist Tillandsia tricholepis, die kleine Pflanze oben links ist Tillandsia crocata.
Asclepidarium
Asclepidarium
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 189
Lieblings-Gattungen : u.a. Copiapoa, Coryphantha, Eriosyce, Hoodia, Larryleachia, Quaqua

Nach oben Nach unten

Tillandsia cacticola Empty Re: Tillandsia cacticola

Beitrag  von der Insel am Sa 28 Dez 2013, 21:32

Hallo

Danke für den Namen der ( Tillandsia tricholepis )

über Die muss Ich Mich jetzt mal Schlau machen , die gefällt Mir. Smile
Schauen , ob die der Bekannte in Seinem Bestand hat und beim nächsten Kaffee und Kuchen eine oder 2 mit nehmen darf.

Die habe Ich nicht , jedenfalls ist nichts hinterlegt bei Mir. Sad

Jetzt zu der anderen , wo Ihr sagt es sei eine crocata

das ist doch die grosse oben Links?

Ich habe eigentlich die darunter Links gemeint , irgendwie kommt Mir die Bekannt vor

die wo oberhalb der Tillandsia tricholepis ist .

Dank.

von der Insel
von der Insel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 191
Lieblings-Gattungen : Tillandsia

Nach oben Nach unten

Tillandsia cacticola Empty Re: Tillandsia cacticola

Beitrag  Asclepidarium am Sa 28 Dez 2013, 21:38

Hallo von der Insel,

die große oberhalb (angeschnitten) ist Tillandsia xerographica, die kleine mitte links ist Tillandsia crocata.
Asclepidarium
Asclepidarium
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 189
Lieblings-Gattungen : u.a. Copiapoa, Coryphantha, Eriosyce, Hoodia, Larryleachia, Quaqua

Nach oben Nach unten

Tillandsia cacticola Empty Re: Tillandsia cacticola

Beitrag  von der Insel am Sa 28 Dez 2013, 21:56

Hallo

Danke ,

da habe Ich jetzt was verwechselt.
Hätte gemeint das sei eine andere.
Nichts für Ungut , und Danke.

Nachtrag paar Minuten später

Sorry , jetzt ist der Fehler meinerseits auf gefallen.

Hatte ein anderes Bild im Kopf gespeichert

Nichts für Ungut. Asche auf Mein Haupt , oder wie man bei Euch sagt.

Posting wurde abgeändert von Mir.
von der Insel
von der Insel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 191
Lieblings-Gattungen : Tillandsia

Nach oben Nach unten

Tillandsia cacticola Empty Re: Tillandsia cacticola

Beitrag  von der Insel am So 29 Dez 2013, 11:17

Hallo

Ich bin es nochmals


Habe den Bekannten gefragt wegen der Tillandsia tricholepis

Er hat dabei die Hände Verworfen und gesagt , kann haben soviel wie will.

Das sei wie Unkraut bei Ihm.
Ich mache Mir aber dabei unter umständen kein gefalle.

Da die eine sogenannte Selbstbestäuber sei  , braucht es nicht viel und die vermehrt sich wie verrückt.

Aber Er sagt , es ist eine kleine Art und daher geht's gut , das nicht so schnell der Ast voll ist.

Mal schauen , es vergeht ja noch paar Tage , bis es soweit ist , für einen Ausflug nach Süd DE

Somit Beende und Grüsse MfG



Nachtrag Meinerseits.

Wie sind Eure Erfahrungen mit dieser Pflanze , wen Fragen darf.
von der Insel
von der Insel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 191
Lieblings-Gattungen : Tillandsia

Nach oben Nach unten

Tillandsia cacticola Empty Re: Tillandsia cacticola

Beitrag  Asclepidarium am Mo 30 Dez 2013, 09:55

Hallo von der Insel,

ich habe die Pflanze erst ein dreiviertel Jahr und von daher wenig Erfahrungen mit ihr. Aber sie wächst wohl problemlos. Sie hängt im Kakteengewächshaus bei 9-10°C und wird ca. alle 2-7 Tage gesprüht.
Asclepidarium
Asclepidarium
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 189
Lieblings-Gattungen : u.a. Copiapoa, Coryphantha, Eriosyce, Hoodia, Larryleachia, Quaqua

Nach oben Nach unten

Tillandsia cacticola Empty Re: Tillandsia cacticola

Beitrag  von der Insel am Mo 30 Dez 2013, 12:19

Hallo Asclepidarium


Dann sage Ich Danke für die Infos.
Hätte ja sein können , das Ihr diese Pflanze schon länger habt und ungefähr gleiche Erfahrung damit gemacht habt.

Danke

Mfg



von der Insel
von der Insel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 191
Lieblings-Gattungen : Tillandsia

Nach oben Nach unten

Tillandsia cacticola Empty Re: Tillandsia cacticola

Beitrag  Echinopsis am Do 02 Jan 2014, 18:00

Hallo Uli,

wieder mal eine sehr gelungene Pflanzenvorstellung, vielen Dank dafür!

LG
Daniel

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15534
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten