Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Myrtillocactus

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Myrtillocactus Empty Myrtillocactus

Beitrag  m.p am So 15 Feb 2009, 15:28

Hier könnt ihr Bilder von euren Myrtillos zeigen.


Zuletzt von davissi am Fr 20 Jan 2012, 16:25 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Bild entfernt da kaputt)
m.p
m.p
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 302

Nach oben Nach unten

Myrtillocactus Empty Re: Myrtillocactus

Beitrag  volker am So 15 Feb 2009, 17:58

Hier seht ihr mal wie so ein Heidelbeerkaktus aussieht wenn er frei wachsen kann. Der ist über 2 Meter hoch.
Aufgenommen habe ich den 2007 im Kaktuspark auf Lanzarote.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hier die Blüten

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG Volker
volker
volker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1826
Lieblings-Gattungen : alles was frosthart ist

Nach oben Nach unten

Myrtillocactus Empty Re: Myrtillocactus

Beitrag  m.p am So 15 Feb 2009, 18:00

Der sieht gut aus aber verlieren die im alter die Bereifung? Der sieht ganz Grün aus.
m.p
m.p
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 302

Nach oben Nach unten

Myrtillocactus Empty Re: Myrtillocactus

Beitrag  volker am So 15 Feb 2009, 18:14

Ich vermute mal da gibt es verschiedene Standorttypen. Habe hier bei Händlern auch schon welche mit und auch ohne Bereifung gesehen.

LG Volker
volker
volker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1826
Lieblings-Gattungen : alles was frosthart ist

Nach oben Nach unten

Myrtillocactus Empty Re: Myrtillocactus

Beitrag  m.p am So 15 Feb 2009, 18:18

Achso kann sein habe einen der ist so ein mittelding
m.p
m.p
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 302

Nach oben Nach unten

Myrtillocactus Empty Re: Myrtillocactus

Beitrag  Cactophil am Do 14 Aug 2014, 23:55

volker schrieb:Hier seht ihr mal wie so ein Heidelbeerkaktus aussieht wenn er frei wachsen kann. Der ist über 2 Meter hoch.
Aufgenommen habe ich den 2007 im Kaktuspark auf Lanzarote.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hier die Blüten

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG Volker

Bin grad zufällig hier drübergestolpert, über den ältesten Thread in diesem Unterforum Wink 
Mir fällt auf, daß die Blüten vom Myrtillo eine verblüffende Ähnlichkeit aufweisen zu den Blüten von meiner Rhipsalis elliptica (oder auch Rh. pilocarpa); vergleiche:
Myrtillo
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Rhipsalis elliptica
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die werden aber wohl kaum kompatibel sein, denk ich mal...? Was würde wohl dabei rauskommen, wenn doch?  Very Happy  Aber allein die optische Ähnlichkeit der Blüten zweier komplett unterschiedlicher Pflanzen finde ich hier sehr interessant!
Cactophil
Cactophil
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1207
Lieblings-Gattungen : alle ;)

Nach oben Nach unten

Myrtillocactus Empty Re: Myrtillocactus

Beitrag  Shamrock am So 05 Jul 2020, 21:27

Da scheint doch mein Myrtillocactus geometrizans tatsächlich geblüht zu haben und ich hab´s glatt verpasst:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22647
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Myrtillocactus Empty Re: Myrtillocactus

Beitrag  sensei66 am Mo 06 Jul 2020, 12:52

Ja ist denn schon wieder April? Wink
Mahlzeit!
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2510

Nach oben Nach unten

Myrtillocactus Empty Re: Myrtillocactus

Beitrag  jupp999 am Mo 06 Jul 2020, 19:51

Hmm!

Vielleicht sollte ich im nächsten April ein paar Feros ausquartieren und auf Myrtillos umstellen ... . scratch scratch scratch

llachen
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3095

Nach oben Nach unten

Myrtillocactus Empty Re: Myrtillocactus

Beitrag  Shamrock am Mo 06 Jul 2020, 22:20

Ich muss doch sehr bitten! Seit wann gibt´s denn im April reife Heidelbeeren?

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22647
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten