Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aztekium valdezii-Teil 2

Seite 6 von 14 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 10 ... 14  Weiter

Nach unten

Re: Aztekium valdezii-Teil 2

Beitrag  Fred Zimt am Sa 11 Jan 2014, 17:36

Man kann einen Verstoß gegen die ebay-Richtlinien melden.
Wenn das genug Leute machen werden die eventuell hellhörig.
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6372

Nach oben Nach unten

Re: Aztekium valdezii-Teil 2

Beitrag  prosopis am Sa 11 Jan 2014, 17:36

Die Möglichkeit zur genehmigten Pflanzenentnahme muss keine Utopie sein. Ich gebe hier mal für Interessierte ein Dokument zur Kenntnis, woraus diese Möglichkeit ersichtlich scheint. Es ist eine Übersetztung aus einer nicht deutschen Sprache, von einem fremdsprachligen Original, von einem beauftragten Übersetzungsbüro erstellt und gerichtsrelevant bestätigt. Zwar etwas holpriges Deutsch, aber im Wesentlichen verständlich. Persönliche Daten, sowie speziellere Angaben habe ich geschwärzt, es soll nur der Grundtenor verständlich rüber kommen.
Das Dokument ist schon einige Zeit alt, daher weiß ich heute nicht, ob das noch immer so ist. Ich gebe es halt mal zur Kenntnis; soll sich jeder seinen Reim drauf machen...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
prosopis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 521
Lieblings-Gattungen : fast alle, außerdem: antike Grafik von Kakteen/Sukk.

Nach oben Nach unten

Re: Aztekium valdezii-Teil 2

Beitrag  Bird_of_Paradise am Sa 11 Jan 2014, 21:10

turbini1 schrieb:es gibt auch Händler mit Rückgrad:

http://seedscactus.com/en/content/65-aztekium-valdezii-let-s-clarify

Gruß
Stefan
Da hat er sich aber doch verschrieben, oder:
We repeat that no merchant and nurseryman has right to own (and even less to market) Aztekium ritteri seeds or plants;

Ich weiß jetzt nicht, ob das auch nicht sein darf, aber in dem ganzen Artikel geht es ja um das A. valdezii, sodass das ritteri hier doch fehl am Platze ist, oder? Will das jetzt nur mal wissen, ob das ein Fehler ist, oder ob das für A. ritteri tatsächlich auch noch gilt.
avatar
Bird_of_Paradise
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 495
Lieblings-Gattungen : Strelitzien, Ariocarpus, Strombocactus, Lophophora

Nach oben Nach unten

Re: Aztekium valdezii-Teil 2

Beitrag  turbini1 am Mi 15 Jan 2014, 15:36


Leute gibt´s die gibt´s gar nicht:

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=729737247036916&set=a.435541786456465.104966.100000019431516&type=1&theater

Über sowas freuen sich die mex. Behörden sehr.

Gruß
Stefan
avatar
turbini1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3273
Lieblings-Gattungen : fast alles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Re: Aztekium valdezii-Teil 2

Beitrag  Fred Zimt am Mi 15 Jan 2014, 15:55

...und zwei anderen gefällt das.  Shocked 

So einen Daumen-runter-Knopf gibts da nicht, oder?



Gruß

Fred
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6372

Nach oben Nach unten

Re: Aztekium valdezii-Teil 2

Beitrag  turbini1 am Mi 15 Jan 2014, 16:01

Fred Zimt schrieb:...und zwei anderen gefällt das.  Shocked 

So einen Daumen-runter-Knopf gibts da nicht, oder?



Gruß

Fred


Hi Fred,
mir gefällt das z.B. auch aber nur damit ich diesen Beitrag weiter verfolgen kann  Wink 
Gruß
Stefan
avatar
turbini1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3273
Lieblings-Gattungen : fast alles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Re: Aztekium valdezii-Teil 2

Beitrag  Fred Zimt am Mi 15 Jan 2014, 16:11

Ah- mir sind die Spielregeln bei der Firma nicht klar.
Dan gefiele mir das wohl auch.
Gibts da Rückmeldung von denen die das anschauen?

Gruß Fred
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6372

Nach oben Nach unten

Re: Aztekium valdezii-Teil 2

Beitrag  turbini1 am Mi 15 Jan 2014, 16:24

Fred Zimt schrieb:
Gibts da Rückmeldung von denen die das anschauen?
Gruß Fred

Ich denke da wird es sicher Kommentare geben.
avatar
turbini1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3273
Lieblings-Gattungen : fast alles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Re: Aztekium valdezii-Teil 2

Beitrag  Ralle am Mi 15 Jan 2014, 19:33

Fred Zimt schrieb:...und zwei anderen gefällt das.  Shocked 

So einen Daumen-runter-Knopf gibts da nicht, oder?



Gruß

Fred

Nimm einfach eine "Daumen runter" Grafik und lade diese einfach bei Facebook zum bestimmten Thema was Dir nicht gefällt,  als Foto hoch.  Wink 

Z.B. diesen hier:


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß

Ralf
avatar
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2538
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Re: Aztekium valdezii-Teil 2

Beitrag  Rouge am Mi 15 Jan 2014, 19:49

mythe schrieb:Dann gäbe es auch keinen Markt für die Schmuggelware...

Ist aber auch sehr zweischneidig. Dann lassen wir also zu, daß Elephanten und Tiger wieder abgeschossen werden, weil man das Fell, die Zähne und vieles andere für die TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) braucht, um dem Schmuggel mit diesen seltenen Arten Einhalt zu gebieten? Oder weil irgendwelche Hohlköpfe es toll finden, einen Mülleimer aus einem Elephantenfuß zu besitzen  Brutal 

Solange die Menschen nicht lernen, ihre Begierden unter Kontrolle zu bekommen, wird es immer wieder Individuen geben, die daraus Kapital schlagen!

Auch wenn die mexikanische Einstellung zu diesem Ausfuhrverbot nicht nachvollziehbar ist, sie ist nunmal Fakt, alles andere ist illegal! Und Umweltschutz fängt auch in erster Linie zu Hause an! Es kann nicht angehen, daß ich mit meinen Pfadis beim "Ramadama" (Aufräumen-tun-wir) mitmache und einen Waldbereich von ca. 3 Fußballfäldern freiräume und zum Schluß mit
- 100 Müllsäcken
- 2 halben Fahrrädern
- 1 kaputten Kühlschrank
- 1 Mikrowelle
- 4 Radios
- 5 Autoreifen
- Dutzende von Bierflaschen, Coladosen, PET-Flaschen
- u.v.m.
wieder rausspaziere und das in einem Naturschutzgebiet, in dem sogar wilde Orchideen wachsen  Evil or Very Mad 

Wenn wir über Mexiko, Afrika oder andere Länder so monieren, sollten wir auch mal vor unserer eigenen Tür kehren - ich will hier niemanden angreifen, aber ich finde es wichtig, daß wir als gutes (vielleicht sogar bestes) Beispiel vorangehen, bevor wir mit erhobenem Zeigefinger dastehen  Wink 

PS.: Auf diese Facebook-Seite komme ich gar nicht ...

PPS.: Wenn bei e-Bay genug Beschwerden eingehen, reagieren sie i.d.R. sehr schnell, was illegale Angebote angeht und entfernen diese auch!

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4060
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 14 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 10 ... 14  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten