Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

wer ist das und wie schlägt das baby wurzeln?

4 posters

Nach unten

wer ist das und wie schlägt das baby wurzeln? Empty wer ist das und wie schlägt das baby wurzeln?

Beitrag  vivs Mi 08 Jan 2014, 10:01

hallo ihr lieben,

mich hat es gestern ins bilker gartencenter verschlagen. letzte woche war ich in palermo, wo's nur so von sukkulenten wimmelt.
da habe ich auch diesen mir bekannten unbekannten entdeckt und musste ihn gestern schnell kaufen, für meine schwester und mich.
leider ist beim transport eine pflanze abgebrochen, jedoch wuchs sie auch an einer "sollbruchstelle", wie man auf dem bild sieht.

1. wie heißt diese sukkulente?
2. kann ich den abgebrochenen teil wurzlen lassen? wenn ja, wie?

vielen dank schonmal für die hilfe!
sorry, dass das bild aufm kopf ist...

ps. habe mich auch gerade im krams-teil vorgestellt : )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
vivs
vivs
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 32

Nach oben Nach unten

wer ist das und wie schlägt das baby wurzeln? Empty Re: wer ist das und wie schlägt das baby wurzeln?

Beitrag  nikko Mi 08 Jan 2014, 10:15

Moin Vivs,
wie die Sukkulente heißt weiß ich leider auch nicht, aber zum Bewurzeln läßt Du den Steckling einfach 1 Woche trocken liegen, dann in etwas feuchten Sand stecken. Die Wurzeln kommen dann spätestens innerhalb von 4 Wochen. (Hängt von Licht und Temperatur ab.) Alternativ kannst Du ihn auch weiter aufrecht am Fenster stehen lassen, die Wurzeln kommen oft auch einfach so.

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4776
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

wer ist das und wie schlägt das baby wurzeln? Empty Re: wer ist das und wie schlägt das baby wurzeln?

Beitrag  Rouge Mi 08 Jan 2014, 10:18

Hallo,

ganz sicher bin ich mir nicht, aber das sieht nach einer Crassula aus ... ein wenig Ähnlichkeit mit meiner C. perforata hätte die Pflanze, allerdings ist C. perforata nicht ganz so "moppelig" in den Blättern  scratch 

Bewurzeln kannst Du den Zweig ganz einfach, indem Du ihn zu der Mutterpflanze in den Topf steckst ... bei diesen ganzen Dickblattgewächsen wurzelt übrigens auch das einzelne Blatt  Wink 

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 6478
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

wer ist das und wie schlägt das baby wurzeln? Empty Re: wer ist das und wie schlägt das baby wurzeln?

Beitrag  vivs Mi 08 Jan 2014, 10:27

ja, das mit dem einzelnen blatt habe ich auch schon bemerkt, aber nicht bei mir, da vertrocknen die eher.

der "stumpf" unten ist auch so trocken und schon so "zusammengeschnürt" wegen der vertrocknung - wird der trotzdem wurzeln?
vivs
vivs
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 32

Nach oben Nach unten

wer ist das und wie schlägt das baby wurzeln? Empty Re: wer ist das und wie schlägt das baby wurzeln?

Beitrag  Rouge Mi 08 Jan 2014, 10:31

Mach die untersten 3-4 Blättchen ab und steck den Stiel bis zum Blattbeginn in das Töpfchen ... und die Blättchen legst einfach dazu ... wenn sie wurzeln ist's gut, wenn nicht, hast es wenigstens versucht  Wink 

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 6478
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

wer ist das und wie schlägt das baby wurzeln? Empty Re: wer ist das und wie schlägt das baby wurzeln?

Beitrag  Fred Zimt Mi 08 Jan 2014, 11:23

Morgen,

das ist wohl eine Crassula aus dieser für mich recht unübersichtlichen Verwandschaft ->klick!
Eventuell etwas ausgeschossen?
Der Steckling sollte problemlos wurzeln.

Grüße

Fred
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6931

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten