Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Pleiospilos nelii ( Lebender Granit)

+44
thx-tom
Krabbel
Orchidsorchid
nrw83
Dickblatt
senira
Trude
l. Kimberley
Shamrock
Epi-Anzucht-Fan
shirina
Stekel
Stachelforum
papamatzi
Thomas G.
Pieks
Mintom
Knufo
Dornenwolf
cactuskurt
Lutek
feldwiesel
Litho
deedee11
jupp999
Soulfire
art.one
derbuhman
Erich1
Matches
soufian870
mythe
moecks
Lorraine
simsa
Wühlmaus
Wüstenwolli
MimiB
Watson79
cool-oma-renate
Santarello
Echinopsis
sensei66
Astrophytum
48 posters

Seite 1 von 42 1, 2, 3 ... 21 ... 42  Weiter

Nach unten

Pleiospilos nelii ( Lebender Granit) Empty Pleiospilos nellii cv. Royal Flush

Beitrag  Gast Mo 15 Nov 2010, 16:13

huhu Winken

dank eines netten pflanzenliebhabers, dessen kakteen auch keine stacheln haben, bin ich glücklicher besitzer 20 blutjunger pflanzen geworden. der preis lag dafür im unteren einstelligen euronen-bereich Gestört es sind nicht alle zu sehen, ein topf ist verdeckt!

look at this:

Pleiospilos nelii ( Lebender Granit) 20101114

nun müssen sie schnell heranwachsen, aber ich denke in 2-3 jahren sollten sie blühfähig sein.

lg micha
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Pleiospilos nelii ( Lebender Granit) Empty Re: Pleiospilos nelii ( Lebender Granit)

Beitrag  Astrophytum Mo 15 Nov 2010, 17:03

Sehr schöne Farbe die Kleinen. Gefallen mir sehr gut.
Mfg.Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2682

Nach oben Nach unten

Pleiospilos nelii ( Lebender Granit) Empty Re: Pleiospilos nelii ( Lebender Granit)

Beitrag  sensei66 Mo 15 Nov 2010, 17:57

Hallo Micha,

unser gemeinsamer Freund Friedhelm schafft es ja immer, genau diese Art schnellstmöglich um die Ecke zu bringen.
Hast du dir deshalb gleich 20 bestellt? Cool
Trotzdem: schöne Farbe.

ciao
Stefan
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2529

Nach oben Nach unten

Pleiospilos nelii ( Lebender Granit) Empty Re: Pleiospilos nelii ( Lebender Granit)

Beitrag  Gast Di 16 Nov 2010, 09:37

danke euch beiden! die farben werden noch kräftiger, ich nehme mal an das sie in den diversen baumärkten keinen guten standplatz hatten.

@stefan, nö nö, ich habe noch 3 ältere pflanzen die ich seit längerem erfolgreich pflege, diese 20 stammen aus dem baumarkt und standen alle in einem topf Shocked den ich zügig auseinander genommen habe. jetzt stehen sie rein mineralisch unter kunstlicht und erfreuen sich einer dürreperiode, da sie doch recht aufgeblasen sind. sobald das erste blattpaar anfängt abzutrocknen, gibts wieder wasser! ich habe dem friedhelm ein paar infos gegeben, wie er sie nicht gleich um die ecke bringt, deshalb ist er nochmal shoppen gegangen, um sich ein letztes mal zu probieren Gestört

lg micha
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Pleiospilos nelii ( Lebender Granit) Empty Re: Pleiospilos nelii ( Lebender Granit)

Beitrag  Echinopsis So 12 Dez 2010, 11:56

Die sehen super aus Micha!

Morgans Beauty schrieb:deshalb ist er nochmal shoppen gegangen, um sich ein letztes mal zu probieren Gestört

Friedhelm hat ja auch welche in Substrat mit Humusanteil gesetzt.
Soweit ich weiß sind wieder ein paar bei ihm kaputtgegangen (war letztes Wochenende bei Friedhelm zu Besuch).
Aber dennoch sehen die, die er hat super aus! Bin mal gespannt wie das weitergeht. Er hat schon den Auftrag bekommen mal zu gucken, ob er wieder mal so ein Töpfchen voll findet im Baumarkt. Ich will`s auch wissen wie die Teile sich bei mir entwickeln. Very Happy

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15249
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Pleiospilos nelii ( Lebender Granit) Empty Re: Pleiospilos nelii ( Lebender Granit)

Beitrag  Santarello So 12 Dez 2010, 12:39

Hallo Micha !

Die sehen wirklich toll aus !

Ich habe mir gerade Samen von PLEIOSPILOS nelii v. rubra gekauft. Ob das wohl die selben sind ?!? scratch

Santarello
Santarello
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 669

Nach oben Nach unten

Pleiospilos nelii ( Lebender Granit) Empty Pleiospilos

Beitrag  cool-oma-renate So 12 Dez 2010, 17:41

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]einen schönen guten Abend in die Runde! diese Pleiospilos nelii v. rubra sind aus der
ersten Charge "friedhelm" , haben sich allerdings noch nicht zum Blühen entschlossen !
lg renate
cool-oma-renate
cool-oma-renate
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 435

Nach oben Nach unten

Pleiospilos nelii ( Lebender Granit) Empty Re: Pleiospilos nelii ( Lebender Granit)

Beitrag  Gast Mo 13 Dez 2010, 09:10

ich habe mal eine info im britischen forum aufgeschnappt, wonach es eine kreuzung von pleiospilos nelli und lithops optica rubra geben soll!? fundiertes kann ich dazu noch nicht sagen, ich werde mal forschen ;-)

lg micha
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Pleiospilos nelii ( Lebender Granit) Empty Frage: Bluete von Pleiospilos Nelii ist steckengeblieben

Beitrag  Watson79 Mo 30 Jan 2012, 20:08

Liebe alle,

meine Pleiospilos Nelii hat noch Anfang Dezember angefangen eine Bluete zu basteln, aber dann hat sie ploetzlich aufgehoert. Der kurze Bluetenstiel mit der nicht richtig ausgebildeten Knospe kommt seit Dezember nicht weiter. Was soll ich jetzt tun? Soll ich sie wieder giessen? Ich giesse sie seit Anfang November nicht. Sie steht sehr hell und kuehl, an einem Fenster im unbeheizten Schlafzimmer.

Vielen Dank fuer eure Hilfe,
Helena
Watson79
Watson79
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 37

Nach oben Nach unten

Pleiospilos nelii ( Lebender Granit) Empty Re: Pleiospilos nelii ( Lebender Granit)

Beitrag  Gast Di 31 Jan 2012, 09:36

hallo helena,

mach doch bitte mal eine aufnahme davon und stell sie hier ein! ich würde sie in ruhe lassen, vermutlich bildet sie sich erst zu frühjahr hin woll aus, braucht dazu aber viel licht. giessen würde in dem stadium nur das gegenteil bewirken und die blüte würde wieder eingezogen!
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 42 1, 2, 3 ... 21 ... 42  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten