Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Was ich dies Jahr pikieren sollte

Seite 6 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

Re: Was ich dies Jahr pikieren sollte

Beitrag  rabauke am So 19 Jun 2016, 12:43

Es wird jetzt langsam Zeit!!! Shocked

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
rabauke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3254
Lieblings-Gattungen : Astrophytum | hybriden, Lophophora

Nach oben Nach unten

Re: Was ich dies Jahr pikieren sollte

Beitrag  Dietz am So 19 Jun 2016, 19:33

Viel Spaß und Erfolg dabei *Foto*
avatar
Dietz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1599
Lieblings-Gattungen : sehr viele

Nach oben Nach unten

Re: Was ich dies Jahr pikieren sollte

Beitrag  nikko am So 19 Jun 2016, 21:57

Wow, da beult sich ja schon der Topf! Wird echt Zeit!

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4627
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

es muss langsam pikiert werden, egal ob noch Platz ist!!!

Beitrag  rabauke am Fr 31 März 2017, 10:10

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Wer sich vielleicht fragt, wie der ganze Haufen* vom letzten Bild von unten aussieht,
bitte sehr:


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

*Beim Haufen handelt es sich um einen Starastrophytum-Spezial-Mix aus 2015


grinsen
avatar
rabauke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3254
Lieblings-Gattungen : Astrophytum | hybriden, Lophophora

Nach oben Nach unten

Re: Was ich dies Jahr pikieren sollte

Beitrag  Coni am Fr 31 März 2017, 19:04

rabauke schrieb:Es wird jetzt langsam Zeit!!! Shocked

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und dann ist noch einer schöner als der andere... Shocked Wie soll man denn hier eine vernünftige Auswahl treffen !?!

Manchmal beschleicht mich das Gefühl, dass eigene Aussaaten nicht nur Freude bringen. Rolling Eyes

Grüsse Coni
avatar
Coni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 510
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Echinofossulocactus, Gymnocalycium, Echinocactus, Mammilaria

Nach oben Nach unten

Re: Was ich dies Jahr pikieren sollte

Beitrag  rabauke am Sa 01 Apr 2017, 20:44

Coni schrieb:

Und dann ist noch einer schöner als der andere... Shocked Wie soll man denn hier eine vernünftige Auswahl treffen !?!

Manchmal beschleicht mich das Gefühl, dass eigene Aussaaten nicht nur Freude bringen. Rolling Eyes

Grüsse Coni

Sie bringen Freude, das schon. Allerdings werden es Platzfresser. Es stehen die neuen Sorten und Hybridmischungen
in den Startlöchern, und können wegen Platzmangels nicht ausgesät werden.

Von den oben gezeigten habe ich die Hälfte gerade heute an einen interessierten Züchter verschenkt. Irgendwie muss
ja wieder Platz geschaffen werden. Teufel
avatar
rabauke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3254
Lieblings-Gattungen : Astrophytum | hybriden, Lophophora

Nach oben Nach unten

Re: Was ich dies Jahr pikieren sollte

Beitrag  nikko am Di 05 Sep 2017, 16:13

Moin,
ich weiß, ist jetzt eigentlich nicht die Zeit, aber ich habe trotzdem nochmal pikiert. Very Happy

Turbinicarpus schwarzii v rubriflorus, Aussaat 2014
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ausgetopft sieht das dann so aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und hier haben sie erst mal wieder ein paar Jahre Ruhe zum Wachsen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bin mal gespannt, wann die ersten Blüten kommen!

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4627
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Was ich dies Jahr pikieren sollte

Beitrag  Thomas G. am Di 05 Sep 2017, 20:21

Sehr schöne Kerlchen, ab welcher Größe kann man denn da mit Blüten rechnen ?
avatar
Thomas G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1284
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Was ich dies Jahr pikieren sollte

Beitrag  nordlicht am Di 05 Sep 2017, 20:40

nikko schrieb:Moin,
ich weiß, ist jetzt eigentlich nicht die Zeit, aber ich habe trotzdem nochmal pikiert. Very Happy
Turbinicarpus schwarzii v rubriflorus, Aussaat 2014
Bin mal gespannt, wann die ersten Blüten kommen!
LG,
Nils

Hallo Nils,

Ich bin begeistert, die sehen super aus, die Bedornung ist kräftig, wann sie blühen,,.... keine Ahnung. Habe in diesem Jahr reichlich Turbinicarpen gesät, die wachsen gut, bisher keine Ausfälle, aber bis zur Blüte muss ich wohl noch lange warten.

_________________
Grüße vom nordlicht (aka Günter)
"Wer die Dornen nicht ehrt, ist den Kaktus nicht wert"
avatar
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1505
Lieblings-Gattungen : Viele

Nach oben Nach unten

Re: Was ich dies Jahr pikieren sollte

Beitrag  nikko am Mi 06 Sep 2017, 07:35

Moin,
vielen Dank! Very Happy Bisher habe ich nur T. krainzianus v. minimus wurzelecht vom Samenkorn bis zur Blüte gebracht. Das hat ca. 5 Jahre gedauert... Gepfropft geht natürlich schneller. Also rate ich mal und denke, dass meine wurzelechten T. schwarzii's in 1-2 Jahren ihre Blüten zeigen - wir werden sehen!

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4627
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten