Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Dioscorea Cotinifolia

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Dioscorea Cotinifolia Empty Dioscorea Cotinifolia

Beitrag  Gysmo Mo 07 Jun 2010, 22:07

Hallo meine Lieben,

Nach einer schöpferischen Pause im Forum habe ich mich heute wieder mal entschlossen, in die virtuelle Welt einzutauchen und mal die Stechgabel, Sämlinge, Gummistiefel und sonstiges Gartenmaterial in die Ecke zu stellen und meine 10 Finger mal wieder im Akkord auf die PC-Tastatur arbeiten zu lassen.... Wink

Heute ist nämlich eine neue Pflanze bei uns eingezogen, eine Pflanze, die ich in einem anderen Forum letztes Jahr via Kleinanzeigen gekauft hatte. Es handelt sich um eine Dioscorea Cotinifolia. Damals war sie in einer wunderschön farbigen rot-orange Tonne eingetopft, wog um die 55 kg (!!!). Echinopsis hatte sich bereit erklärt, die Pflanze mal zu sich zu nehmen und sie zu pflegen, bis ich eine Transportmöglichkeit aus der Schweiz gefunden hatte. So wurde die Tonne vom Verkäufer an Daniel geliefert, und ins Haus geschleift..... Laughing Laughing

Da mir der Transport aber wirklich Kopfzerbrechen gab scratch (und ehrlich gesagt auch die Frage des Zolls.... mit dieser farbigen Tonne...) konnte ich dann über das Web einen "Guru" der Caudices finden, der mich dann ziemlich beruhigt hat. Er meinte, wir (oder besser gesagt, Daniel....hehe) könnten die Pflanze ohne Probleme heraustopfen, die Wurzeln vom ganzen Substrat befreien, die würde dann sicherlich keine 3kg mehr wiegen, da der Caudex wohl max. 30 cm tief sein würde....

Also musste Daniel dran glauben und hat sich dann voller Mut und Zuversicht an die Operation gewagt affraid . Und siehe da, es stimmte, das "Ding" war kein Monster mehr, sondern "nur" noch ein Caudex, der plötzlich auch verschickt werden konnte, und dies ohne Container. So ging die Dioscorea zu Freunden nach Kehl. Dort wurde sie nicht mehr eingetopft, sondern einfach ab und zu gewässert, bis die endgültige Reise in die Schweiz heute stattfand.

Sie ist nun bei mir eingetroffen, wurde heute Abend frisch eingetopft und ich wünsche ihr alles Gute bei mir! Und das absolut Schöne daran: ich musste keine Tonne finden, um sie einzutopfen, sonder einen flachen Topf mit ca. 50 cm Durchmesser, und darin soll sie nun die nächsten Jahre bleiben.

Ich kann nur sagen: Operation Cotinifolia gelungen, danke an Daniel und an Vonne dafür! Winken
Gysmo
Gysmo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 221

Nach oben Nach unten

Dioscorea Cotinifolia Empty Re: Dioscorea Cotinifolia

Beitrag  Alex H. Mo 07 Jun 2010, 22:18

Hallo Judith,

da hast Du wirklich ein wunderschönes Stück ergattert!

Ich wünsche Dir daß die Pflanze jetzt noch gut anwurzelt und prächtig gedeiht!

Grüße
Alex
Alex H.
Alex H.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 579
Lieblings-Gattungen : caudiciforme Pflanzen

Nach oben Nach unten

Dioscorea Cotinifolia Empty Re: Dioscorea Cotinifolia

Beitrag  Gysmo Mo 07 Jun 2010, 22:28

Danke Alex!

Ich bin eigentlich guter HOffnung, denn unten am Caudex hat es schon etliche frische weisse Wurzeln, daher hoffe ich sehr, dass sie sich wohlfühlt. Die Triebe sind auch schön im Saft, und erste Blattknospen zeigen sich langsam.

Mal warten und hoffen....
Gysmo
Gysmo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 221

Nach oben Nach unten

Dioscorea Cotinifolia Empty Re: Dioscorea Cotinifolia

Beitrag  Nicole Mo 07 Jun 2010, 23:06

Uih, tolles Teil! Ich drück dir die Daumen, dass sie sich bei dir wohl fühlt und bin auf weitere Fotos gespannt.
Ich habe im Moment die Befürchtung, dass ich das mit den Dioscoreen noch nicht ganz raus habe. Nur die Sämlinge wirken lebendig.
Nicole
Nicole
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 173

Nach oben Nach unten

Dioscorea Cotinifolia Empty Re: Dioscorea Cotinifolia

Beitrag  ferox Di 08 Jun 2010, 09:44

Hallo Judith

eine sehr schöne Pflanze hast Du da erworben, Glückwunsch.
Ich habe dieses Jahr Dioscorea elephantipes ausgesäät - der Codex ist schon 1,5cm groß Very Happy Very Happy
ferox
ferox
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 766

Nach oben Nach unten

Dioscorea Cotinifolia Empty Re: Dioscorea Cotinifolia

Beitrag  Gysmo Di 08 Jun 2010, 15:14

Danke euch beiden,

Anscheinend soll die Pflanze nur 5 Jahre alt sein..... aber da bin ich mir ehrlich gesagt noch nicht sicher, denn wenn ich meine 3-jährigen elephantipes anschaue, die wirken neben der Cotinifolia ziemlich klein... Kann aber auch sein, dass die verschiedenen Arten ja auch verschiedene Wuchsgeschwindigkeiten haben. Die Sylvaticas und die Elephantipes, die ich letztes Jahr ausgesät hatte, sind im Schnitt alle gleich gross.
Gysmo
Gysmo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 221

Nach oben Nach unten

Dioscorea Cotinifolia Empty Re: Dioscorea Cotinifolia

Beitrag  Echinopsis Di 08 Jun 2010, 17:49

Ah, schön das Caudexteil wieder mal zu sehen.
Der orange Eimer steht immernoch hier rum. Laughing Embarassed

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15343
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Dioscorea Cotinifolia Empty Re: Dioscorea Cotinifolia

Beitrag  Nicole Di 08 Jun 2010, 18:26

5 Jahre soll die nur alt sein? Shocked Also, wenn die so schnell wächst, muss ich mich auch mal nach einer Cotinifolia, bzw. nach Samen umschauen.
Nicole
Nicole
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 173

Nach oben Nach unten

Dioscorea Cotinifolia Empty Re: Dioscorea Cotinifolia

Beitrag  Gysmo Di 08 Jun 2010, 22:00

Echinopsis schrieb:Ah, schön das Caudexteil wieder mal zu sehen.
Der orange Eimer steht immernoch hier rum. Laughing Embarassed

Ehrlich, tsstss, dachte du wolltest ihn in der Bucht versteigern lassen..... Laughing
Gysmo
Gysmo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 221

Nach oben Nach unten

Dioscorea Cotinifolia Empty Re: Dioscorea Cotinifolia

Beitrag  Echinopsis Di 08 Jun 2010, 22:06

Hmmm, das könnte ich eigentlich machen. Laughing
Dann aber nur an Selbstabholer, das Teil zu verpacken ist mir zuviel Arbeit Cool

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15343
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten