Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

LOPHOPHORA williamsii var. pluricostata

Nach unten

LOPHOPHORA williamsii var. pluricostata

Beitrag  Ralle am Fr 17 Jan 2014, 13:51

Hi,

gibt es etwas außergewöhnliches zu LOPHOPHORA williamsii var. pluricostata an Infos, außer die, die bei Köhres stehen? Wuchsform? Blüte? Standort?

Gruß

Ralf
avatar
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2564
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Re: LOPHOPHORA williamsii var. pluricostata

Beitrag  Prof.Muthandi am Fr 17 Jan 2014, 14:01

Hallo,

hierbei handelt es sich aller Wahrscheinlichkeit nach um eine der Extremformen aus der Huizache-Region, S.L.P.
Blüte nicht aussergewöhnlich.

Dazu einfach einmal die Pflanze in der Bildmitte etwas genauer ansehen dann wird der Sachverhalt hoffentlich etwas verdeutlicht:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Lophophora williamsii Huizache Region

Gemeinsam haben die Formen von dort das die Köpfe alle auf eigenen Wurzeln stehen und von sich aus (d.h. nur bei Beschädigung) keinen Polsterwuchs entwickeln.

PS: Vorsicht, es ist sehr viel undefinierbares Zeug/Hybridformen im Umlauf bei dem pluricostata dransteht.


Gruss


Zuletzt von Prof.Muthandi am Fr 17 Jan 2014, 14:14 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet (Grund : Bild eingefügt)
avatar
Prof.Muthandi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1212
Lieblings-Gattungen : Kakteen und andere Sukkulenten aus Mexiko

Nach oben Nach unten

Re: LOPHOPHORA williamsii var. pluricostata

Beitrag  Ralle am Fr 17 Jan 2014, 14:11

Danke Dir!

Habe davon ein paar Sämlinge in meiner Sammlung.

Gruß

Ralf

avatar
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2564
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Re: LOPHOPHORA williamsii var. pluricostata

Beitrag  Prof.Muthandi am Fr 17 Jan 2014, 14:16

Hallo Ralf,

hast Du zu Deinen Sämlingen eine Standortangabe?

Gruss
avatar
Prof.Muthandi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1212
Lieblings-Gattungen : Kakteen und andere Sukkulenten aus Mexiko

Nach oben Nach unten

Re: LOPHOPHORA williamsii var. pluricostata

Beitrag  Ralle am Fr 17 Jan 2014, 14:22

Leider nicht!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2564
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Re: LOPHOPHORA williamsii var. pluricostata

Beitrag  rabauke am Fr 17 Jan 2014, 16:44

Ralf, die sehen auch wieder sehr schön aus! Wink
avatar
rabauke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3365
Lieblings-Gattungen : Astrophytum | hybriden, Lophophora

Nach oben Nach unten

LOPHOPHORA williamsii var. pluricostata

Beitrag  Spickerer am Sa 03 Nov 2018, 12:48

Hallo zusammen,
ein wenig erforschtes Thema ist das, finde ich. Die Höckerbildung des mittleren Exemplars der ersten Abbildung wird eigentlich eher L. williamsii var. decipiens nachgesagt. Ich selber habe vor einigen Jahren mal eine Pflanze namens L. williamsii var. pluricosta erhalten. Sie wuchs die ersten Jahre sehr langsam, schwächelte danach etwa drei Jahre, um dann aber gut loszuwachsen. Sie soll sich durch genau 13 Rippen und eine etwas unterdrückte Bewollung der Areolen auszeichnen, habe ich mal irgendwo gelesen. Das würde auch so etwa auf mein Exemplar zutreffen. Dazu scheint meine Pflanze nicht so zu wuchern wie die anderen Arten, sondern sie setzte sehr geordnet einen Kranz Ableger an. Die Blüte ist die von L. williamsii. Wenn jemand mehr darüber weiß … So sieht sie jetzt aus.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß, Spickerer
avatar
Spickerer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 946
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium und alles was noch schön ist

Nach oben Nach unten

Re: LOPHOPHORA williamsii var. pluricostata

Beitrag  Vollsonnig am Mi 26 Dez 2018, 22:11

Hallo Spickerer
Das ist eine sehr schöne Form! Ich suche schon eine weile nach so geraden Lienien auf einem Lopho.
Hab zwei recht Junge die gutes Potential dafür haben. Mal sehen wie sie sich die nächsten Jahre machen Rolling Eyes .

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ein verschneiter Gruß
avatar
Vollsonnig
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 285
Lieblings-Gattungen : Lophophora, Ariocarpus, Echino.horizont., Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten