Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Rostflecken an Ferocactus

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Rostflecken an Ferocactus

Beitrag  Ralle am Sa 29 Nov 2014, 10:49

Hat meiner ebenfalls jetzt bekommen. Stand eine Nacht bei 4 Grad auf dem Balkon. Nun hat er zur Überwinterung einen etwas wärmeren Platz im Schlafzimmer erhalten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2436
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Rostflecken??

Beitrag  malageno am So 28 Aug 2016, 14:08

Um welche Krankheit /Pilz etc. handelt es sich hier???


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sonnenbrand??
avatar
malageno
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 778
Lieblings-Gattungen : Was kommt

Nach oben Nach unten

Re: Rostflecken an Ferocactus

Beitrag  Robby am So 28 Aug 2016, 14:21

F.latispinus neigt zu Kälteschäden. Temperaturen im einstelligen Bereich verträgt er recht schlecht.
Ich vermute der überwintert ohne Heizung bei dir in Andalusien. Hattet ihr da mal kältere Nächte?
avatar
Robby
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16
Lieblings-Gattungen : Kakteen querbeet

Nach oben Nach unten

Re: Rostflecken an Ferocactus

Beitrag  malageno am So 28 Aug 2016, 16:50

Hola Robby,
in den letzten Jahren betrug die Temperatur im Winter ca. +5 Grad. Ausserdem weist nur diese Pflanze derartige Flecken auf. Habe noch 4-5 andere dieses Art im Garten rumstehen, die keinerlei "Rostflecken" aufweisen.
avatar
malageno
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 778
Lieblings-Gattungen : Was kommt

Nach oben Nach unten

Re: Rostflecken an Ferocactus

Beitrag  Robby am So 28 Aug 2016, 17:06

Vielleicht war diese Pflanze an einem besonders exponierten Ort oder sie ist genetisch etwas empfindlicher - sieht mir jedenfalls doch ziemlich nach Kälteschaden aus, meine haben übrigens dasselbe Problem.
Google einach mal nach F.latispinus und Kälteschaden, da wirst Du ettliche Treffer finden...

Grüßle
Robby
avatar
Robby
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16
Lieblings-Gattungen : Kakteen querbeet

Nach oben Nach unten

Re: Rostflecken an Ferocactus

Beitrag  Dornenwolf am So 28 Aug 2016, 20:50

so wie auf dem Bild sah mein F. latispinnus auch nach einer zu kalten Überwinterung aus. Dazu kam dann, dass er stark "saftete" und diese Stellen dann eintrockneten.  Kein schöner Anblick. Ich habe ihn entsorgt.

Gruß Wolfgang
avatar
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 964

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten