Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Schwertliliengewächse: Iris, Tigrida, Ixia, Sparaxis, Crocus, Freesia, Montbretie u.v.m.

Seite 3 von 24 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 13 ... 24  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Schwertliliengewächse: Iris, Tigrida, Ixia, Sparaxis, Crocus, Freesia, Montbretie u.v.m.

Beitrag  Rouge am Mi 04 Jun 2014, 11:59

*seufz* WUN - DER - SCHÖN!!!

Bei mir blühen auch ein paar Iris (komischerweise sind mir 2 Sorten der Iris barbata eingegangen, warum auch immer).

Photos kommen noch  Cool Embarassed Cool 

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 3513
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Schwertliliengewächse: Iris, Tigrida, Ixia, Sparaxis, Crocus, Freesia, Montbretie u.v.m.

Beitrag  Lutek am Mi 04 Jun 2014, 18:07

nochmal Hohe Bartiris Colour Splash - kuscheln die jetzt, oder was!?  Very Happy 



Gruß, Lutek
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4900
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Schwertliliengewächse: Iris, Tigrida, Ixia, Sparaxis, Crocus, Freesia, Montbretie u.v.m.

Beitrag  Lutek am So 08 Jun 2014, 10:18

eine Hohe Bartiris möchte ich noch nachreichen, die Blüte ist heute erst aufgegangen - Dutch Chokolade



lg & schöne Pfingsten, Lutek  Very Happy
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4900
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Schwertliliengewächse: Iris, Tigrida, Ixia, Sparaxis, Crocus, Freesia, Montbretie u.v.m.

Beitrag  Lutek am Mi 11 Jun 2014, 15:58

Dietes grandiflora, erste Blüte dieses Jahr und ruft schon Interesse hervor ...



lg, Lutek  Very Happy
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4900
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Schwertliliengewächse: Iris, Tigrida, Ixia, Sparaxis, Crocus, Freesia, Montbretie u.v.m.

Beitrag  Lutek am So 06 Jul 2014, 17:35

Dietes grandiflora hat jetzt richtig mit blühen begonnen ...





lg, Lutek
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4900
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Schwertliliengewächse: Iris, Tigrida, Ixia, Sparaxis, Crocus, Freesia, Montbretie u.v.m.

Beitrag  Lutek am Di 16 Sep 2014, 11:44

Dietes grandiflora - auch im Spätsommer eine Blüte nach der anderen, Samen hat sie auch wieder reichlich angesetzt




_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)   Cool

Mesemb Study Group

Haworthia Society
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4900
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Schwertliliengewächse: Iris, Tigrida, Ixia, Sparaxis, Crocus, Freesia, Montbretie u.v.m.

Beitrag  Rouge am Di 16 Sep 2014, 16:57

Da freue ich mich total auf nächstes Jahr, wenn mein Ableger auch loslegen wird mit Blüten Wink

Das sieht soooo toll aus jubelnn

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 3513
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Schwertliliengewächse: Iris, Tigrida, Ixia, Sparaxis, Crocus, Freesia, Montbretie u.v.m.

Beitrag  Fred Zimt am Di 16 Sep 2014, 23:59

Dietes grandiflora - auch im Spätsommer..
Shocked Aha! Wieder was gelernt.
Ich bin mir ziemlich sicher daß ich diesem Gewächs damals bei meiner Radtour in Australien begegnet bin. scratch
Tolle Pflanze-Wie macht man die den glücklich?

Grüße

Fred
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6035

Nach oben Nach unten

Re: Schwertliliengewächse: Iris, Tigrida, Ixia, Sparaxis, Crocus, Freesia, Montbretie u.v.m.

Beitrag  Lutek am Mi 17 Sep 2014, 09:03

Hallo Fred,

die Dietes machst du glücklich, wenn du sie im Sommer sonnig bis sehr sonnig in's Freie stellst. Gießen eigentlich nur, wenn es mal wochenlang (drehen) nicht geregnet hat. Ich gebe der Pflanze gelegentlich auch mal einen Schuss Dünger mit. Im Winter steht sie kühl bei den Kakteen im Gewächshaus. Als Substrat verwende ich als fauler Mensch das sogenannte Kübelpflanzensubstrat von Composana, kannst natürlich aber auch selbst was mischen. Das war es eigentlich schon in Bezug auf Pflege und Versorgung. Die Blütenstängel nicht abschneiden, daraus wachsen neue Knospen.

Hatte meine alte Pflanze im Frühsommer geteilt, ein Teil hat eine neue Besitzerin gefunden, einen Teil habe ich noch zum abgeben - Interesse !?

_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)   Cool

Mesemb Study Group

Haworthia Society
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4900
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Schwertliliengewächse: Iris, Tigrida, Ixia, Sparaxis, Crocus, Freesia, Montbretie u.v.m.

Beitrag  Fred Zimt am Mi 17 Sep 2014, 10:56

Hallo Lothar,
Interesse in der Tat yeahh
Das Glücklichmachen krieg ich hin.

Hab heut Nacht nochmal rumgeforscht-
die sind in Australien tatsächlich als gartenflüchtige Unkräuter berüchtigt
->guck!

Grüße

Fred
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6035

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 24 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 13 ... 24  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten