Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ariocarpusrettung...

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten

Ariocarpusrettung... - Seite 4 Empty Re: Ariocarpusrettung...

Beitrag  Gast am Mo 05 Jul 2010, 15:32

Hallo Reviger !

Ick könnt dir knutschen für den Link !!!! Shocked Shocked Shocked
Hab mir heute gleich 2 bestellt , danke nochmal dafür !

Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Ariocarpusrettung... - Seite 4 Empty Re: Ariocarpusrettung...

Beitrag  Gast am Di 06 Jul 2010, 23:53

Hallo Mike,

bitte schön gern geschehen lol! lol! lol!

Gruss Reviger
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Ariocarpusrettung... - Seite 4 Empty Re: Ariocarpusrettung...

Beitrag  Gast am Do 15 Jul 2010, 17:46

Also hier muß ich euch noch was zeigen Gestört
Daniel hat mir den hier Ariocarpusrettung... - Seite 4 Arioca18 geschickt !
9,5 cm Ariocarpus retusus ssp.scapharostroides Fröhlich Fröhlich Fröhlich

und da ich damit niemals rechnen konnte hatte ich mir beim netten Herrn Dosedal noch 2 kleine geordert gehabt , beide >3cm
Ariocarpusrettung... - Seite 4 Arioca19



Zuletzt von Reviger am Fr 16 Jul 2010, 14:27 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : korigiert)
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Ariocarpusrettung... - Seite 4 Empty Re: Ariocarpusrettung...

Beitrag  Echinopsis am Do 15 Jul 2010, 22:07

Mike schrieb:
9,5 cm Ariocarpus retusus scapharostrus Fröhlich Fröhlich Fröhlich

Da ist wohl ein Schild durcheinandergeraten. Das ist ein pectinatus.

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15528
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Ariocarpusrettung... - Seite 4 Empty Re: Ariocarpusrettung...

Beitrag  Gast am Do 15 Jul 2010, 23:46

Mist falsch geschrieben ! Daniel hast recht , das ist der "pectinatus" alias Ariocarpus retusus var. scapharostroides Very Happy


Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Ariocarpusrettung... - Seite 4 Empty Re: Ariocarpusrettung...

Beitrag  Gast am Fr 16 Jul 2010, 14:25

Hallo zusammen,

ja genau, ich wollte mal sehen ob Ihr hier auch aufgepasst habt.... Laughing Laughing Laughing Laughing

Richtig müssen alle 3 heißen: Ariocarpus retusus var. scapharostroides.
Früher wurden sie allerdings, Fälschlicherweise von Weisbarth(2003) als A.retusus var. pectinatus bezeichnet.

@Mike,
Also noch eins, wenn dein Großer jetzt auch noch WE ist, dann Glückwunsch diese Teile bekommst Du wenn überhaupt mal, in der "Bucht" für sehr Stolze Preise ... der letzte ging mit 4,5 cm dm (Graft) für 186,00 € wech die spinnen doch!!!!!

PS: Uli hat mir pers. diese auch als WE -Mutterpflanzen angeboten höhe ca.15-25cm dm 15 -22 cm für schlappe 500 Teureonen Very Happy Very Happy Very Happy
Wobei ich sagen muss, dass Er es auch mehr als Spaß gemeint hat, den diese Pflanzen stammen noch von der Erstaufsammlung. ...
Diese sind hier mit CITES usw. zwecks Arterhaltung als Blühfähige Pflanzen WE 1969 eingeführt wurden.


...nur mal so man Rande bemerkt... Wink

Gruss Reviger
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Ariocarpusrettung... - Seite 4 Empty Re: Ariocarpusrettung...

Beitrag  Gast am Fr 16 Jul 2010, 16:46

@Mike,
Also noch eins, wenn dein Großer jetzt auch noch WE ist, dann Glückwunsch diese Teile bekommst Du wenn überhaupt mal, in der "Bucht" für sehr Stolze Preise ... der letzte ging mit 4,5 cm dm (Graft) für 186,00 € wech die spinnen doch!!!!!

Autsch ! ja meiner ist WE und ich kann Daniel auf diesem Wege nur zu gerne nochmals vielen vielen Dank sagen !
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Ariocarpusrettung... - Seite 4 Empty Re: Ariocarpusrettung...

Beitrag  Gast am Fr 16 Jul 2010, 16:56

Laughing Laughing Laughing Laughing Brutal

freu dich drüber wird schon passen... Winken

bis die "kleinen" 4-7 jährigen diese Größe erreicht haben, dauert es allerdings noch eine ganze Weile.
Denn der Ariocarpus retusus var. scapharostroides zählt zusammen mit dem Ariocarpus fissuratus ssp. lloydii zu den am langsam wachsenden Arten dieser Gattung.

Gruss Reviger


Zuletzt von Reviger am Fr 16 Jul 2010, 17:02 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Ariocarpusrettung... - Seite 4 Empty Re: Ariocarpusrettung...

Beitrag  Echinopsis am Fr 16 Jul 2010, 16:59

Da ich die Pflanze selbst für wenig Geld bekommen habe gebe ich sie auch gerne weiter.
Bei Mike ist sie in guten Händen, daher passt das schon.

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15528
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten